2 Fragen über Swiss!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • 2 Fragen über Swiss!

      So hätte mal 2 fragen..
      Benutze eine Gamecube mit einem eingebauten Wiikey-Chip.

      - Kann ich Gamecube Savegames auf die Memcard kopieren (Memorycard Intern verbaut)
      - Kann man Spiele eig. auch Laggfrei spielen? Bissher funzt Mario & Zelda richtig flüssig.
    • Kenne mich mit dem Wiikkey nicht aus.
      Aber soweit ich weis läuft da so ziemlich alles flüssig!!

      Mit dem abspeichern musst du einfach versuchen,
      wenn man das spiel startet kommt ein menü ich glaube mit x kommt man
      ins optionsmenü. dort kann man Einstellen ob es auf SD speichern soll.
      Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer .... ;)
    • Yamaha Racer kennt sich gut mit dem wiikey aus.
      Aber bei mir sind es keine .gci save dateien auf der sd-karte!!
      Die saves werden neu erstellt und haben eine andere endung.

      Habe auch mal meine alten saves von der mc auf die sd kopiert!
      Aber die .gci werden nicht von swiss erkannt.
      Nur wenn man ein neues spiel von Anfang auf sd speichert geht das!

      Außer es gibt irgendwas womit man die alten saves umwandeln kann??

      Das mit den lags kenne ich nur von meinem Gecko + sd card wegen der
      übertragungsgeschwindigkeit des mc-slots!

      Der wiikey schaufelt die Daten ja schneller rein!!
      Vielleicht sind ja deine Isos defragmentiert? Da gibt ein programm
      das optimiert die Isos, musst bei gcforever forum vorbei schauen.
      Weis gerade nimmer wie es sich nennt??
      Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer .... ;)
    • Also wenn das spiel sich
      Zelda TP.iso nennt.
      Dann wird eine
      Zelda TP.iso.memcard.save erstellt!!
      Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer .... ;)
    • Wenn emu_kidid das neue Swiss 0.3 rausbringt, bringt er hoffentlich das Update für den IDE-Exi raus, dann sollte alle Spiele lagfrei funktionieren.


      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe
    • Wird auch langsam Zeit!
      Ich frage mich warum er den IDE-EXI überhaupt rausgemacht hat???
      Vielleicht wurde die .dol zu groß??

      @MthaMan
      Hat deswegen die platte von mir nicht funktioniert?

      Hier hat einer ein
      [GC] Mega Man Anniversary Collection - Button-Patch
      gemacht, Swiss r166 ist auch dabei!

      Ahoi, Nachdem Ich hier gelesen habe, dass es eine Mega Man Anniversary Collection gibt, war ich nach anfänglicher Euphorie doch recht enttäuscht in der Hinsicht wie die Buttons (fest) belegt sind. Wenn es hier jemanden genauso ergeht, gibt's nun Abhilfe. Die Offsets für den Switch der Buttons habe ich von Nudua bekommen und die angepasste Swiss-r166, gibt's gratis von mir. ^^ Man kommt auch viel besser an den Autofire-Button (Y) ran, wenn man auf A Springt. Btw.: In den Menüs muss man jetzt allerdings auch etwas umdenken aber irgendwas ist ja immer. Die Swiss-version patcht auch nur Mega Man AC und kann auch gerne so runtergeladen werden, falls jemand die r166 benötigt. cheers und viel Spaß beim Zocken, saturnu Download: (war leider zu groß zum Anhängen) share-online.biz/dl/2VDTRD7M57
      Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer .... ;)
    • Weiß ich nicht.

      Mit dem "Update" bekommt Swiss bzw. der IDE-Exi DMA und so wie ich das verstehe sollten dann die Daten schneller verarbeitet werden können und es sollte keine lags mehr geben.


      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe
    • Hört sich gut an wenn es schneller geht!
      Das gefiepe in den Zwischenvideos ist mehr als nervig!!
      Bis jetzt laufen ja die sdhc Karten schneller als der IDE-EXI!
      So hatte ich zumindest den Eindruck.
      Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer .... ;)
    • Original von M tha MaN
      Weiß ich nicht.

      Mit dem "Update" bekommt Swiss bzw. der IDE-Exi DMA und so wie ich das verstehe sollten dann die Daten schneller verarbeitet werden können und es sollte keine lags mehr geben.


      DMA support wird wohl in swiss 0.3 immernoch nicht drinn sein. emu kiddid arbeitet lieber am memorycard emulator.


      @ lexx33
      dass sdhc karten schneller laufen liegt nicht an der karte oder am ide/exi sondern an der verwendeten festplatte. die spielgeschwindigkeit ist beim ide/exi sehr stark von der verwendeten platte abhängig. 3,5" 7200rpm platten laufen schneller als 3,5" 5400rpm platten und diese wiederum schneller als 2,5" platten. kann allerdings auch am controller auf der festplatte liegen.



      ide exi support wurde nicht rausgenommen das war ein weitverbreitetes gerücht. er hat sich selbst ne v2 firmware zum flashen des ide/exis erstellt mit der swiss dann nur noch lief. die ganzen v1 liefen dann nicht mehr.
      v2 wird wohl die firmware sein mit DMA support.
      also an alle es ist nicht einfach damit getan in swiss DMA support einzubauen. man muss den IDE/Exi auch neu flashen.

      The post was edited 3 times, last by yamaharacer ().

    • Und wie flasht man ne V1??
      Da sind ja noch zusätzliche Lötpunkte, sind wohl zum
      flashen vorgesehen?!
      Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer .... ;)
    • Genau, das meinte ich mit dem Update für den IDE-Exi:

      Original von M tha MaN
      Wenn emu_kidid das neue Swiss 0.3 rausbringt, bringt er hoffentlich das Update für den IDE-Exi raus, dann sollte alle Spiele lagfrei funktionieren.


      ;)


      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe
    • Original von Lexx33
      Und wie flasht man ne V1??
      Da sind ja noch zusätzliche Lötpunkte, sind wohl zum
      flashen vorgesehen?!



      ja da sind lötaugen drauf:

      3.bp.blogspot.com/_KDVGyWcpAvM…HUKwko/s1600/ide-exi1.jpg

      TMS, TCK, TDO, TDI, 3,3V und Ground
      Mit denen flasht man den xilinx chip auf dem ide/exi adapter. @den0z ich hab die da nen pinhead angelötet so dass du nur ein kabel anschließen musst und es mit nem programmer flashen kannst. also musst du nix ausbauen/löten oder irgendwas wenn die firmware den mal erscheinen sollte.