The Legend of Zelda: Breath of the wild - Alle News und Infos

    • [WiiU]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Nachdem die WiiU Version im Netz gelandet ist, wurde der Quellcode vom Spiel auseinandergenommen.
      Dabei wurden Hinweise auf evtl neu erscheinende Amiibos gefunden.

      Source Code

      1. TableKing30th_Link_Twilight
      2. TableKing30th_Link_Majora
      3. TableKing30th_Link_Skyward

      Quelle: reddit.com


      Nintendo Switch - 8.1.0 Atmosphère | Nintendo Switch - 8.1.0 OFW

    • Zelda: Breath of the Wild Video mit Grafikvergleich Switch & Wii U

      03.03.17 - Hier sind zwei Videos zum Action/Adventure Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U) von Nintendo, in denen die Grafik auf Switch und Wii U miteinander verglichen wird.

      Quelle: gamefront.de



    • Glitch bei Zelda - Breath of the Wild

      Nur benutzen wenn Ihr das Spiel schon durch habt ;)

      Item Drop Cheat
      Wer eine Amiibo besitzt kann im Spiel diesen scannen und erhält random Items täglich.
      Von Früchten bis Rare Items aus Vorgänger Teilen wie z.B. Epona, Rüstung oder hochwertige Waffen usw.

      Stellt man die Datum Uhrzeit auf manuell, lässt sich nach beenden einfach der Tag ändern
      und nach neu starten vom Spiel sofort der Amiibo neu scannen. Gefällt einem der Drop nicht,
      lässt sich der Spielstand von vorm scannen neu laden und wiederholen.
      Deutsches BS9/SIGHAX Tutorial
      Software-Installation bis Original-Firmware 11.3

      Für 11.4 oder neuer wird ein HardwareMOD benötigt wenn die
      Installation über A9LH oder einem DSi Spiel nicht möglich ist.
    • The Legend of Zelda: Breath of the Wild mit Update 1.1.1 aktualisiert
      31.03.17 - Nintendo gibt bekannt, dass für das Action/Adventure The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U) ab sofort das Update 1.1.1 weltweit verfügbar ist.

      In den Patch Notes heißt es nur ganz allgemein, dass das Update die Spielerfahrung verbessern soll.

      Quelle: gamefront.de
    • The Legend of Zelda: Breath of the Wild mit Update 1.1.2 aktualisiert
      12.04.17 - Nintendo gibt bekannt, dass für das Action/Adventure The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U) ab sofort das Update 1.1.2 weltweit verfügbar ist.

      In den Patch Notes heißt es nur ganz allgemein, dass das Update die Spielerfahrung verbessern soll und ein paar Fehler beseitigt wurden.

      Quelle: gamefront.de
    • The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Infos zum ersten DLC "The Master Trials" / Update 1.2.0 veröffentlicht / Video Download
      02.05.17 - Nintendo hat Einzelheiten zum ersten DLC für The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U) bekanntgegeben, das im Sommer 2017 in Europa erscheinen wird.

      Er enthält die Prüfung des Schwertes, den Schwierigen Modus sowie weitere Features. Ab sofort ist außerdem ein kostenloses Software-Update verfügbar. Damit können die Zelda-Fans das Spiel jetzt in einer von neun Audio-Sprachversionen erleben, unter anderem in Deutsch, Japanisch, Englisch, Französisch und Italienisch.

      Die Untertitel, z.B. in Deutsch, können dabei weiterhin auf dem Bildschirm angezeigt werden. Wii U-Spieler, die diese neue Funktion nutzen möchten, müssen sich dazu ein kostenloses Sprachpaket aus dem Nintendo eShop auf ihre Konsole laden.

      Inhalt The Legend of Zelda - The Master Trials

      - Prüfung des Schwertes: Beim Betreten dieses Ortes können sich Spieler der Prüfung des Schwertes stellen (zuvor als Höhle der Prüfungen bezeichnet). Die Gegner erscheinen dabei stets einer nach dem anderen. In der Rolle von Link beginnen die Spieler ohne Rüstung und ohne Waffen.

      Haben sie alle Widersacher in einem Raum besiegt, können sie den nächsten betreten. Wenn Link die rund 45 Räume absolviert hat, erwacht die wahre Kraft des Master-Schwerts. Es befindet sich dann dauerhaft in seinem leuchtenden Zustand, solange es einsetzbar ist.

      - Schwieriger Modus: Alle Spieler, die sich einer neuen Herausforderungen stellen wollen, kommen nun im Schwierigen Modus voll auf ihre Kosten. So legen alle Gegner hier einen "Härtegrad" zu. Rote Bokblins beispielsweise werden zu blauen. Zudem kriegen es die Spieler mit neuen, noch stärkeren Gegner-Varianten zu tun, die in der ursprünglichen Version nicht vorkommen.

      Damit nicht genug, können die Gegner Link früher entdecken, wenn er sich ihnen nähert, und regenerieren während eines Kampfs langsam aber stetig Energie und müssen so besonders schnell besiegt werden. Andererseits können die Spieler jetzt noch öfter aus der Luft angreifen. Überall am Himmel von Hyrule schweben nämlich an Ballons befestigte Planken. Wer es schafft, sich auf solch eine Planke zu schwingen, kann von dort aus Gegner besser bekämpfen und verborgene Schätze entdecken.

      - Pfad des Helden: Hyrule zu erkunden ist extrem aufregend. Aber die Weite dieser Spielwelt macht es manchmal schwer, sich daran zu erinnern, wo man schon überall gewesen ist. Deshalb zeichnet der neue Modus Pfad des Helden jeden Schritt des Spielers auf und zeigt seinen Weg als grüne Linie auf der Karte an. Mittels eines Schiebers auf der neu hinzugefügten Zeitleiste lassen sich so die jeweils letzten 200 Spielstunden zurückverfolgen.

      Dieses Feature ist sogar rückwärts kompatibel. Das heißt: Spieler, die jetzt schon viele Stunden durch die Wildnis von Hyrule gestreift und noch auf der Suche nach Prüfungsschreinen sind, können ihre Reiseroute nachträglich rekonstruieren.

      - Krog-Maske: Wer diese Maske trägt, wird die Krog-Verstecke im Spiel sehr viel leichter entdecken. Denn wenn sich irgendwo in Links Nähe ein Krog verbirgt, beginnt die Maske zu pulsieren.

      - Teleport-Medaillon: Irgendwo in der Spielwelt steht eine neue Schatzkiste, die das Teleport-Medaillon enthält. Mit ihm können die Spieler dort, wo sie gerade stehen, ein neues, temporäres Teleportziel auf der Landkarte anlegen. Link hat dann jederzeit die Möglichkeit, sich an diesen Punkt zurück zu begeben. Mit dem Teleport-Medaillon lässt sich stets ein Teleportziel auf einmal auf die Karte setzen.

      - Neue Ausrüstung: Wer das erste Download-Paket herunterlädt, kann außerdem acht neue Ausrüstungsteile entdecken. Diese sind Lieblingshelden und -spielen der Zelda-Serie nachempfunden, wie z.B. Midna, Tingle, Phantom und Majora's Maske.

      Quelle: gamefront.de

    • The Legend of Zelda: Breath of the Wild Video zur Erweiterung "Die legendären Prüfungen"

      13.06.17 - Nintendo zeigt ein Video zur Erweiterung "Die legendären Prüfungen" für das Action/Adventure The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U), die am 30.06.17 in Europa erscheinen wird.

      Quelle: gamefront.de

    • The Legend of Zelda: Breath of the Wild Video zur Erweiterung "Die legendären Prüfungen"

      16.06.17 - Hier ist ein neues Video zur Erweiterung "Die legendären Prüfungen" für das Action/Adventure The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U) von Nintendo, die am 30.06.17 in Europa veröffentlicht wird.

      Quelle: gamefront.de

    • Zelda: Breath of the Wild DLC "Die legendären Prüfungen" ist 456MB groß

      28.06.17 - Die Erweiterung "Die legendären Prüfungen" für das Action/Adventure The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U) hat eine Download-Größe von 456MB auf der Switch. Das geht aus einer Angabe auf Nintendos Website hervor.

      Auf der Wii U hat der Download eine Größe von 3.7GB, der am 30.06.17 in Europa veröffentlicht wird.

      Quelle: gamefront.de
    • Zelda: Breath of the Wild Video zum DLC "Die Ballade der Recken"

      07.07.17 - Nintendo zeigt ein kurzes Teaser Video zum DLC "Die Ballade der Recken" für das Action/Adventure The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U), der im Winter 2017 in Europa erscheinen und in dem man erneut als Link spielen wird.

      Quelle: gamefront.de

      --> gamefront.de/archiv06-2017-gam…e-Ballade-der-Recken.html
    • Zelda: Breath of the Wild: Zweite Erweiterung weiterhin 2017

      27.10.17 - Nintendo wird die zweite Erweiterung zum Action/Adventure The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U) weiterhin 2017 auf den Markt bringen. Das hat Reggie Fils-Aime, der Präsident von Nintendo of America, gegenüber Kotaku bestätigt.

      Quelle: gamefront.de
    • The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Explorer's Edition angekündigt
      02.11.17 - Nintendo gibt bekannt, dass die The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Explorer's Edition am 23.11.17 in den USA auf den Markt kommen wird.

      Das Set kostet USD 59,99 und besteht aus:

      - Spiel The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch)
      - Buch "Explorer's Guide" mit Infos zur Spielwelt (100 Seiten)
      - Doppelseitige Karte der Spielwelt

      Quelle: gamefront.de



      Wahrscheinlich nur für die Switch...
    • The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Offizieller Soundtrack am 25. April in Japan

      02.03.18 - Nintendo gibt bekannt, dass der offizielle Soundtrack zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild am 25.04.18 in Japan in den Handel kommen wird.

      Die Standard Version kostet Yen 5.000 und besteht aus fünf CDs mit 211 Tracks. Ein Booklet mit Entwickler-Kommentaren ist ebenfalls enthalten. Die Limited Edition wird für Yen 7.000 verkauft, die dieselben CDs enthält. Dazu kommen noch eine Spezial-Verpackung und ein Music Player mit 15 Songs aus der Oberwelt des Spiels.

      Quelle: gamefront.de