[Support] Vom New 3DS/XL einen NAND Dump erstellen und zurück flashen

    • [DS_2DS_3DS]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich hätte mal ne Frage bezüglich Cardreader: Ich habe lediglich den aus meinem Macbook Air. Laut einiger Websites soll es ein MMC / SD Reader sein, also geht beides.

      Kann das hier jemand bestätigen?
      Bzw. kann der Konsole was passieren wenn es keiner ist? (Da im Tut ja steht dass wenn es keiner ist CMD auf Masse gelegt ist).
    • Hallo Leute,

      Ich habe immer versucht a9lh zu falschen aber schon 2 mal nicht geschafft bis Ende part4 mit Blackscreen zu booten nach 2.10 Downgrade.

      Und muss jetzt wieder dump zurück flaschen, schon viel Unterstützung von Didi bekommen mit hardmod. es geht jetzt mit Bluescreen aber wie komm ich denn auf Gateway Menü zu zurück flaschen?

      Ich habe auch versucht mit win32imager aber mein PC kann immer nicht sd Adapter erkennen oder zeigt es fehlher "Not Accessable, incorrect function", (ich hab Englisches os)

      Wenn diesmal das Problem gelöst werden kann, werde ich einfach bei menuhax bleiben ehh...

      Sorry bin kein Deutsche, ich hoffe ihr könnt verstehen was ich hier schreibe.
    • Deinen Nand Dump hab ich mit deinem Reader/ Kabel nach meinem Tutorial auf Win10 mit dem Win32 Disk-Imager geflasht und funktionierte problemlos.
      Welchen Bootrom Errcode bekommst du den, sollte so erscheinen.

      BOOTROM 8046
      ERRCODE: 00F800FE
      00000000 00000000
      00000022 00000000

      Mit der Softwaremethode über das GATEWAY menü kannst mit einer gebrickten Konsole nicht flashen.
    • Hast du versucht nach deinem Downgrade auf 2.1 den 3DS ohne SD Karte zu starten?

      Dann sollte es normalerweise klappen.


      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe
    • hi, @didi1000 und @M tha MaN

      Bootrom error code habe ich

      BOOTROM 8046
      ERRCODE: 00F800EF
      FFFFFFFF FFFFFFFF
      00000022 00000000

      Also 2. Reihe EF nicht FE und 3. Reihe alle F nicht 0

      Nach Downgrade auf 2.10 habe versucht ohne sd Karte zu starten aber scheint Hauptmenü immer nicht. Habe ich 10min lang gewartet aber immer Blackscreen
    • ok, ich habe jetzt versucht mit 3 verschiedene PCs auf Win 7, 8 und 10. Gehen alle nicht... Ich habe Tutorial gelesen und habe ich nicht verstanden ob ich jetzt noch autofirm brauche oder nur mit win32imager?

      Das Problem jetzt ist ich kann in win32imager gar nicht auf Gerät, read und write zu wählen in alle 3 PCs...
    • Stimmt :thumbup:
      Hab den Stolperstein in den Tutorials so abgeändert.


      Unter "Image File" muss eine existierende Datei eingetragen werden.

      Tipp
      Dazu am besten einfach ein neues Textdokument erstellen und diese entsprechend umbenennen.
      Dahinter am besten die Versionsnummer der Konsole als Dateinamen einfügen.

      Bei Device den als Laufwerk erkannten Kartenleser auswählen.
      Vor MD5 Hash: einen Haken setzen.
    • Leute, danke für alle Beantworten. Aber es geht immer nocht nicht... :(

      Bis jetzt nur einmal mit einem pc von Kollege fast geht, nur zu Ende zeigt mir sowas als ich nand an Konsole schreibe.

      Ansonst habe ich noch mit anderen 5 PCs von Win XP bis 10 probiert, aber alle können Adapter sehr schlecht kennen, brachen alle PCs paar Minuten dann gibts 2 Wechseldatenträger, danach noch paar Minuten nur 1 Wechseldatenträger und dann noch paar Minuten sind die alle verschwindet, wie gesagt steht nix drin bei win32imager, kann gar nicht auswählen in Device Option. dann auf jedenfall nicht lesen oder schreiben.

      Und mit dem pc von Kollege vorher geht jetzt auch nicht mehr geht, fragt das System nicht mehr ob ich Datenträger formatieren möchte (habe ich vorher immer abgebrochen) nach ich Kartenleser eingesteckt habe.

      :sfresse: :sfresse: :sfresse: jetzt einfach total verwirrt was ist denn jetzt los ehhh...
      Images
      • IMG_20160814_145501-01.jpeg

        1.86 MB, 2,115×1,363, viewed 9 times
    • Das einzige mal, das ich geschafft habe mit win32imager Device ausgewählt, Image File eingetragen und geschrieben aber fehlgeschlagen, hat vorher immer gefragt ob ich Datenträger formatieren möchte, hat System sehr schnell reagiert nach einstecken.

      Von mir aus das war die Verbindung hinüber, ohne formatieren Anfrage kann man Device gar nicht auswählen.

      EDIT by psXtools.de: Vollzitat entfernt
    • das wollte ich letzte Woche schon fragen ob ein dritte Versand möglich ist :D :P aber es tut mir einfach so Leid dass alles so verkackt obwohl hast du mir so viel geholfen. :( :(

      Ich verstehe es jetzt einfach nicht, hast du usb Mod gemacht, alles bereit wenn die Konsole gebrickt wurde. Brauche ich einfach Mod Adapter in Cardreader einstecken mit Konsole, einschalten... Dann mit pc verbinden, und dann mit win32imager zurück flaschen. So ein Noob bin ich aber nicht.

      Also, das heißt nach du diesmal zurück flashst, am besten versuche ich nicht nochmal wieder a9lh zu flaschen, sondern wird es wieder passieren wie jetzt, weil usb Mod bei mir nicht funktioniert.

      EDIT by psXtools.de: Vollzitat entfernt
    • Bräuchte nochmal eure Hilfe :)

      Ich habe einerseits das Diagram hier, wo die 4 Drähte am SD Adapter hingehören. Andererseits hab ich bei nem anderen Tutorial für den New 3DS XL eine andere Belgrung angeben und zwar die Punkte 3,5,6 und 7 am SD Adapter.
      Laut der Anleitung hier wäre es aber 2,3,5,7
      Oder ist das egal, ob man VSS1 oder VSS2 benutzt?

      Dachte ich frag lieber nochmal bei den Profis nach, nicht dass was falsch verbunden ist und es mir was zerschieß :)
    • Das ist mir auch klar, dass es nicht bei 1 anfängt. Und hab das dort selbst auf dem Bild abgezählt, also stimmt was ich geschrieben hab.
      Ich hab jetzt nur die vermutung, dass ganz einfach VSS1 und VSS2 beides GND ist, so ist es zumindest auf nem Schaltplan wie ne SD belegt ist.