Mario Kart 8 Deluxe V1.7.1

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Mario Kart 8 Deluxe V1.7.1

      hallo, hab das Spiel als Kasette und bin gebannt.
      Habe das Update von diesem Forum und online getestet mit dem selben Ergebnis.
      Ohne Update kann ich das Spiel nicht starten.
      Das Problem nach einer Runde wird das Spiel beendet und die Konsole bringt mir die Fehlermeldung das die Software beendet wird.
      Auch wärend der fahrt seh ich kein Fahrer und die Münzen oder Kacheln lassen sich nicht aufheben.
      Als 2 Player werden die Schatten der Fahrzeuge getauscht bzw. Den Umriss des fahrzeugs auf dem anderen übertragen man erkennt das es ein fehler sein muss.
      3x deinstalliert ohne Änderung, ich weiss nicht ob die DLC mitgelöscht habe.
      Kennt das jemand?
      Ich finde hier darüber nichts.
    • Welche CFW nutzt du, auf welcher FW Version ist deine Konsole und mit welchem Tool hast du diese GameCard gedumpt? Ist ein emuNand/emuMMC eingerichtet? Ist die SD-Karte eventuell auf exFAT, und kann ein Defekt dieser Karte ausgeschlossen werden ?

      Wenn du ein Spiel deinstallierst, werden alle Bestandteile des betreffenden Titels gelöscht, mit Ausnahme der Spielstände.
      Über Goldleaf können diese Bestandteile (Basis-Spiel, Update und DLCs) auch einzeln gelöscht werden.
      Gruß
      Muxi

    • Könnte möglicherweise auch an Defekt an der GC vorliegen? Versuche doch einmal dieses Spiel zu dumpen.
      Gruß
      Muxi

    • sodele, hab jetzt wieder rum getestet.
      Auf zwei Konsolen, beide 9.0.1 und auch der rest ist identisch.
      Bekomme aber zwei unterschiedliche Meldungen;

      Das Spiel hat die version 1.4.1 auf einer Konsole will es ein update sonst kann ich es nicht starten und auf der ander klappt es.
      Images
      • 20191122_214846.jpg

        3.71 MB, 3,897×1,600, viewed 5 times
      • 20191122_214827.jpg

        3.14 MB, 3,306×1,463, viewed 2 times
    • Hm dass ist seltsam.
      Die Update Meldung wirst du nicht wegbekommen.
      Aber du kannst sie ja wohl umgehen und starten wählen.
      Dann probiere auf der einen doch mal die Version zurück zu setzen.
      Vorher dass Update natürlich deinstallieren.

      Dazu kannst du Goldleaf oder Tinfoil nutzen.

      Hier für Tinfoil mal beschrieben:

      F: Wie kann ich die vorausgesetzte Version eines bereits installierten Titels zurücksetzen?
      A: Gehe auf den ersten Reiter oben links "Installiert" und navigiere zu dem entsprechenden Titel. Drücke dann für Deinstallieren, und dann
      für "Erforderliche Version zurücksetzen". Eine Meldung sollte nun
      erscheinen, dass die erforderliche Version erfolgreich zurückgesetzt
      wurde. Bestätige das mit OK ( ). Drücke nun mehrfach um Tinfoil schließlich mit wieder zu beenden. Die vorausgesetzte Version des betreffenden Titels wurde zurückgesetzt.
    • Auf der Switch wo es dir ohne das Modul die Version 1.0 anzeigt.
      Was ist da installiert?
      Nur der Spieletitel oder?

      So musst du dies auch mit Tinfoil sehen, zum Version zurück setzen können.
      Danach dumpst du das Update mit NxDumpTool noch und installierst dieses.
      Dies muss die Versoin 1.4.1 haben.
      Danach sollte sich dass Spiel starten lassen.