Frage... newbie hier

  • Hallo, ich habe eine fragen,


    ich habe erst neulich von der Gateway Flashcard gehört und es war alles sehr interessant auch was ich bei YouTube gesehen habe.
    Meine Frage ist jetzt, ob es sich noch lohnen würde die Flashcard zu kaufen, weil ich momentan die Firmware 10.3.0-28E hab und ich mir gerade nicht sicher bin ob es noch möglich ist die Gateway zu benutzen.
    Das würde ich gerne wissen bevor ich es kaufe.


    Mfg


    EDIT: tut mir leid wenn ich in einer falschen Sektion diese frage gepostet haben sollte...

  • Die Gateway unterstützt nur Sysnand Firmware 4.1-9.2.
    10.3 betrifft Emunand.

  • Die SKY3ds wäre eine Alternative. Die funzt auf der aktuellen FW, kann aber nichts weiter als 3ds games abspielen.

  • Hallo, vielen dank für die Info!
    Das reicht mir schon vollkommen aus das freut mich sehr zu hören.
    Habe mich auf der Homepage von den schlau gemacht und dort steht es auch nochmal das es mit der jetzigen Firmware kompatible ist.
    Der Preis ist etwas hoch aber ich werde wohl darauf zugreifen.


    Vielen Dank nochmals


    Mfg

  • Hi ich bin ebenfalls neu hier,
    die habe hier 2 DS von meine kids
    1x 3ds mit der Firmware 10.4.0-29E
    1x New 3ds XL mir der Firmware 10.3.0-28E


    Danke den Release GATEWAY ULTRA v3.7.1 PUBLIC BETA der gestern erschienen ist, besteht doch die Möglichkeit zumindest auf den "new 3ds XL 10.3.0-28E" via Cubic Ninja & dem QR Code die Gateway zum laufen zu bringen.
    Leider ist mir die bis lang gelungen. Ich habe es so wie hier beschrieben versucht aber leider ohne erfolg.
    Nach dem ich im Spiel auf "QR Code" klicke wird kurz laden und dann bekomme ich das unten angezeigte Bild.
    Kann mir ggf. unterstützende Hilfeleistung leiten oder mir erklären, was ich falsch gemacht habe?


    Ich bedanke mich schon mal im Voraus für eure Unterstützung. :)
    . [Blocked Image: http://imageshack.com/a/img908/9108/FUt7eR.jpg]

  • Hi,


    Ich finde das Topic deiner Frage furchtbar.
    Man sollte ein Topic wählen bei dem sich erahnen lässt worum es geht.


    Ansonsten kann mann nur sagen was die anderen auch schon beschrieben haben.
    Gateway geht nur bis Firmware Version 9.2.
    Habe erst neulich einen 2DS mit einer älteren Firmware im Handel erwerben können...
    bei nem 3DS wird das schon schwieriger.
    Das was du da über die höheren Versionen gelesen hast, betrifft immer nur den EmuNAND.
    Das ist aber ein anderers Thema mit dem du dich befassen kannst wenn du einen 2DS/3DS mit der passenden Firmware hast.


    Sky3ds geht mit höheren FW Versionen - kann aber nicht so viel tolles Zeug.
    (EmuNAND z.B.)



    Gruß
    Knut

  • Danke euch zweien für eure Antworten.


    Ich hab da jetzt versucht auf den new 3ds XL mit der Firmware 10.3.0 -28 E einen downgrade mit dem TUT hier auf die v. 9.2. zu kommen.
    Das ende vom Lied war, die DS während des downgrades abgeschmiert ist und sich seit dem nicht mehr starten lässt.
    Die beiden Screens bleiben dunkel wen ich Power-State gedrückt wird oder L + Power-State.


    Jetzt muss ich wohl schauen ob die die DS als Briefbeschwerer verwenden muss oder ob es doch noch eine Möglichkeit gibt sie wieder anzubekommen.


    Was haltet Ihr davon?
    Sollte ich die DS vielleicht mal einpacken und zurück bringen, da wo ich sie erworben habe und versuchen diese einzutauchen, da sie keine 2 Monate alt ist und sich nicht mehr einschalten lässt?
    Wenn ein umtausch nicht in Frage kommt, soll die Konsole eingesendet werden?
    Oder soll ich lieber eine neue New 3ds XL vor mein Sohn kaufen?


    Kann man eigentlich von der Originalverpackung erkennen bzw ablesen welche Firmware die DS hat?
    OK ich hab auf der unteren Seite der Verpackung die Versionsnummer gefunden "QEH1025xxxxx" die auf die Auslieferungs Firmware 9.0.0-20E (Blue) hinweist.


    Gruß
    Behzad

  • Hi,


    dass es einen funktionierenden Downgrade gibt wäre mir neu.
    Von daher wundert mich dein Ergebnis nicht.


    Im Zweifel hilft immer vorher RICHTIG einlesen..
    Dann passiert sowas nicht.


    Meines Wissens nach kannst du mit dem 3DS nichts mehr anfangen,
    da du kein NAND Backup hast.


    Das mit dem Umtauschen kannst du probieren.
    Ob das Betrug ist, weiß ich nicht.. musst du wissen.



    Auf der Packung lässt sich nichts erkennen..
    Das beste ist du gehst, wenn du einen neuen kaufst in einen kleinen Game Laden.
    Ich hatte da auch das Glück dass die Leute cool waren und ich vor dem Kauf mal nachsehen durfte welche FW drauf ist.

  • Danke euch für eure Antworten.


    @knotenknut
    Da muss ich dir recht geben, in einem kleinen Laden sind die Leute meist kulanter als bei den ganzen diversen "Elektronik Geschäfte" ohne Werbung machen zu wollen.
    Da ich den New 3ds XL im Großhandel gekauft habe, wenden sie mich darauf hin verweisen den Gerät bei Nintendo einzusenden. Was ich auch machen werde.


    @123ab
    Bis hier hin hat alles ohne Probleme geklappt
    [Blocked Image: http://wololo.net/wagic/wp-content/uploads/2016/01/Screenshot-2016-01-04-14.48.48.png]
    aber nachdem ich (Y) downgrad gestartet habe, hat es angefangen zu downgraden. Aber kurzer Zeit später hat es aufgehört und das bild ist eingefroren.
    Seit dem sind beide Screens dunkel und es macht kein unterschied ob ich die Power-Taste drücke die die Nintendo einzuschalten oder L+Power-Taste drücke.
    Leider reagiert die DS auch nicht auf diese Methode; dazu habe ich den unteren Cover vor der DS aufgeschraubt und die SD karte entnommen. "Try removing the SD card, or you can reboot into recovery mode. To do this, hold A+R+L+Up as your 3DS turns on."

  • @123ab
    Ich habe heute die 'defekte' New 3ds XL zum Händler zurück gebracht welches von denen zur Reparatur eingesendet wurde.
    Ob das was bringt oder ob ich die Reparatur doch aus eigener Tasche bezahlen muss, wird sich noch fest stellen. Wenn die Reparatur entgeltlich vorgenommen werden soll, werde ich vorher über die Kosten in Kenntnis gesetzt und ob die Reparatur vorgenommen werden darf.


    Heute habe ich dennoch einige Geschäfte durchstöbert bis ich eine New 3ds XL "QEH1000" gefunden habe welches die v9.0.0-20E drauf hat. Da ich Dank der Webseite hier wusste welche Firmware durch Versionnummer die gewünschte DS haben muss habe ich mir die Richtige rausgepickt. ;)


    Jetzt werde ich mich an die neu erworbene DS setzten und versuchen die Gateway zum laufen zu bringen.

  • Hallo zusammen, ich hoffe ich bin hier richtig und ihr könnt mir helfen.


    Bin leider etwas länger aus der ganzen Gateway Materie raus, mein aktuelles sytem ist ein 3DS-XL GW3D 10.4.0-29E GATEWAY ULTRA 3.4.1 , hab das auf diesen stand gebracht, aber ich hab bisher nicht verstanden wie ich nun wieder meine Roms von meiner Karte starten kann, vorher war das ja über die Select Taste, was aber nun leider nicht mehr funktioniert.


    Ich konnte auch hier keine richtige oder verständliche antwort zu diesem Fall finden :(



    Ich Hoffe ihr könnt mir helfen.



    MFG Kamonji

  • So jetzt komme ich leider wieder nicht weiter... :/


    Jetzt hab ich wie bei den TUT von @didi1000 beschrieben den Laucher.dat via W-Lan in den Root-Verzeichnis von der internen SD Karte geschoben und hab anschliesend versucht den 3c Exploit auszuführen da die neue New 3ds XL die v9.0 drauf hat. Also Kurzerhand in Cubic Ninja "Erstellen" "QR Code" ausgewählt dann kommt wie gehabt das Laden Screen und darauf hin wieder dieser Fehler...
    Hat jemand von euch eine Idee was da jetzt schief gelaufen ist oder woran das jetzt gescheitert ist?


    [Blocked Image: http://imageshack.com/a/img911/839/m9gSb6.jpg]

  • OK, ich hab jetzt auch die Speicherkarte ausgebaut und diese wie von dir beschrieben mir dem SD Formatter Formatiert und im Anschluss den Launcher auf die SD Karte geschoben.
    Die besagte Internetverbindung besteht. Aber leider kommt man nicht zum ein scannen der QR Codes, da vorher schon diese Fehlermeldung kommt.


    Hast du ggf noch eine Idee wo ich ansetzen könnte?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!