Luma3DS CFW

  • Wenn es nur die Saves sind, kannst du die auch einfach mit Checkpoint von einer Konsole sichern und bei der neuen wiederherstellen.

  • Der Datentransfer ist beim 3DS schon kompliziert genug. In der Zeit wo man das macht, kann man auch gleich ein Studium machen. Das ist ein Witz. Sichere bloß die Speicherstände und installiere die Spiele auf dem neuen System neu. Du brauchst nicht mal FBI dafür. Es gibt für ein PC ein nettes Tool, was die Spiele deutlich schneller installiert. Früher musste man das per Kommandozeile und Befehlen selber machen. Mittlerweile gibt es aber ein GUI dafür. Kann ich jedem nur ans Herz legen. Wenn du dabei Hilfe benötigst, sag Bescheid.

  • Ja. Nur die Saves sichern. Wenn du dein Konto auf dem neuen System nutzen willst, musst du es von Nintendo vom alten System unlinken lassen.

    da wäre mir eine schnellere Methode ganz recht

    Bitte schön. Da steht alles, was du noch brauchst. Wie bereits erwähnt, ist die Installation mittlerweile aufgrund des vorhandenen GUI deutlich vereinfacht und auch "Laienfreundlich". So installiere ich 3DS Spiele immer. Ist zwar nervig, dass man bei den New 3DS Modellen nur umständlich an die Karte kommt, aber einmal genutzt, und man will nichts anderes mehr. Ach ja. Und stell sicher, dass schon zumindest vorher die Homebrew Apps installiert sind. Sonst packt der anschließend die Spiele (aus welchen Gründen auch immer) nicht aufs System. Also zuerst dem Guide folgen, Homebrews installieren (per FBI (dauert ja nicht lange)) und dann erst das Tool nutzen.

  • Lies dir doch den verlinkten Guide durch...da steht alles drin was du wissen musst :boese:

  • Kann mir jemand etwas zu den Schutzeinstellungen von LUma sagen ?

    Kommt drauf an von was du hier schreibst.

  • Was denn für ein Schutz? Ich blicke immer noch nicht durch...

  • Da ist es egal ob es an oder aus ist. Banns sind unwahrscheinlich beim 3DS oder der Wii U.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!