Support zum Tutorial - SD2Vita Adapter einrichten / Playstation Vita & PSTV

  • Hmm bei mir klapt es irgendwie nicht.
    karte formatiert, daten drauf gezogen, die gamesd.skprx (msd nach ux0 und die originale Vita Memory Card als uma0 mounten) nach /ur0:/tai per winscp kopiert, hier der inhalt meiner config.txt


    vita neugestartet, die sony karte ist immer noch ux0 die msd taucht im vitashell gar nicht auf.
    Hab ic hwas übersehen?

  • Braucht man dafür dann noch die gamesd.skprx im Tai Ordner wenn man dieses Switch Homebrew benutzt ?

  • Hast du unter ux0: den tai Ordner gelöscht?

    ich hab den ordner jetzt gelöscht, nach dem du es geschreiben hattest, vorher nicht. (war nur eine config.txt drin) aber jetzt will die vita die karte formatieren.

  • Halte beim starten der Vita die L Taste gedrückt dann müsste die Vita wieder normal booten.

  • Dann erstell mal wieder eine config.txt im ux0 Tai Ordner.

  • Dann ist die SD Karte nicht richtig formatiert. Bitte wiederhole diesen Schritt:


    1. microSD Karte in den Adapter und ab in den Rechner. Wenn der PopUP kommt einfach schließen.



    2. Win32 Disk Imager installieren und öffnen. Als Image Datei die
    zzBlank.img Datei aussuchen. Rechts den Laufwerksbuchstaben aussuchen
    der eurer SD Karte entspricht. Den Rest so lassen wie es ist. Wenn alles
    ok ist dann einfach unten auf „Schreiben“


    3. Die SD Karte einmal aus dem Rechner nehmen und neu einstecken. Das
    Pop UP einfach schließen, Ihr müsste die SD Karte über Computer –
    Rechtsklick formatieren.



    4. Rechtsklick auf die microSD Karte – formatieren.
    - exFAT als Dateisystem auswählen
    - Standardgröße bei der Größe der Zuordnungsdateien auswählen.
    - Volumebezeichnung LEER lassen. Bitte nichts eintragen.

  • Habe eine Frage zum SD2 Vita Adapter:
    Ist das normal das die PS Vita beim starten ohne Orginale Speicherkarte den Speicher bzw. wie viel noch frei ist von der MicroSD nicht anzeigt ?


    Und die MicroSD zeigt bei Windows 7 noch ca. 120 GB an aber bei der Vita wird angezeigt noch ca. 60 GB frei ?!
    Ist das normal das die Vita bei den MicroSD's falsche Angaben beim Speicher macht ?

  • Ist das normal das die Vita bei den MicroSD's falsche Angaben beim Speicher macht ?

    Nein, eigentlich nicht. Ein bisschen Toleranz gibt es immer. Schau mal bitte bei Einstellungen - System - Systeminformationen - was steht da unter Speicherkarte ?
    Ich habe 128GB bei mir werden 119GB Kapazität angezeigt.


    Ist das normal das die PS Vita beim starten ohne Orginale Speicherkarte den Speicher bzw. wie viel noch frei ist von der MicroSD nicht anzeigt ?

    Also bei mir kommt das Molecule Logo und dann sofort der Startbildschirm. Den nach unten wischen und schon bin ich im Vita Screen. Oben links kommt bei nur die Meldung wieviel noch frei ist wenn meine Speicherkarte mega voll ist und kein Spielraum mehr ist.

  • Also ich habe eine San Disk 200 GB und unter Systeminformationen - Speicherkapizität wird 183 GB angezeigt aber das Problem ist ich hab eigentlich noch ca. 120 GB frei aber die Vita zeigt an noch ca. 60 GB. Das doch viel zu viel Toleranz. Da frag ich mich wie kommt die Vita auf die 60 GB ?

  • Ja, unter Systeminformationen zeigt sie an ich hätte von 183 GB nur noch 60 GB frei. Obwohl ich eigentlich laut Windows noch 120 GB frei habe.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!