[RCM Payload] Hekate IPL - CTCaer mod

  • Offtopic on:


    @RedStonedLife2000 Das Thema Konsole hat bei mir mit Beginn der PS1 Ära begonnen. Mit dem Modifizieren (lassen) von Konsolen fing es mit dem N64 an, über die PS2 und Xbox360. Mit der PS3 (nur ein kurzes Intermezzo) begann dann das selbständige softwareseitige Modifizieren, weiterfolgend mit dem NDS, sowie 3DS, und seit letztem Jahr dann die PS4 und schließlich auch die Switch.



    Offtopic off

  • Hekate wurde auf Version 5.0.1 aktualisiert, sowie Nyx auf Version 0.8.1

    Changelog siehe Titel :)

  • @Eeceetu Hast du denn Hekate auf deinem Payload-Stick (Dongle), oder ArgonNX?


    Du brauchst den Ordner bootloader in dem Root deiner SD-Karte (damit der Nyx GUI gestartet werden kann) Dort kannst du per Toucheingabe oben rechts unter "Options" Autoboot aktivieren / deaktivieren. Anschließend die Änderung durch "Save Options" in der Mitte unten speichern. Dann sollte die CFW automatisch gebootet werden. :)

  • Welche CFW Variante nutzt du denn?

  • Nein, ich meinte damit die CFW (Kosmos oder ReiNX oder Atmo)...und nicht die FW Version :)

  • Aha! Du solltest diese Variante nicht von einem Dongle über Hekate booten. Nimm besser den im Paket enthaltenen fusee-primary oder den ArgonNX Payload (wobei du fusee-primary nach jedem neuen Update wieder auf dem Dongle ersetzen musst - daher würde ich besser ArgonNX verwenden, damit du nichts mehr in dieser Hinsicht aktualisieren musst)

  • Wie hast du denn Hekate auf diesen Dongle drauf bekommen? Du musst das auf die gleiche Weise mit diesem Payload hier machen. Wahrscheinlich musst du ihn noch, für die Verwendung mit deinem Dongle entsprechend umbenennen.......



    Aber das mit dem AutoBoot hat ja vorher auch geklappt. Autoboot eingestellt unter Hekate und dann den Stick gestartet. Das ging ohne Probleme. CFW wurde direkt gestartet.

    Das wird sicherlich auch durch die Bearbeitung einer bestimmten Initialisierungs Datei im bootloader Ordner möglich sein, aber du musst dann trotzdem für jedes neue Update von Hekate deinen Dongle erneut flashen! Mit ArgonNX ist das nicht mehr nötig. Ich denke auch, dass durch das häufige Flashen irgendwann einmal der Dongle zu Schaden kommen könnte.....

  • hekate - CTCaer mod v5.0.2 & Nyx v0.8.2
    [Blocked Image: https://avatars3.githubusercontent.com/u/3665130?s=40&v=4] CTCaer released this 24 seconds ago
    [Blocked Image: https://user-images.githubusercontent.com/3665130/60391760-bc1e8c00-9afe-11e9-8b7a-b065873081b2.png]
    This version supports booting ALL current OS/CS CFW, Linux chainloading and payload tools.
    No more SD card removals
    Latest HOS supported: 9.0.0
    New in this version
    Full support for 9.0.0
    Fixed SaltyNX for emuMMC 8.x.x
    There was an issue with fs mitm patches where it caused hangs for SaltyNX.
    Add support for forced AutoBoot via id key - Android reboot
    You can now add id=max7char to your boot entries and hekate can be instructed to autoboot via only this.
    This will be helpfull especially with many Linux distros and Android (id=SWRANDR).
    AutoNOGC protection for fatal errors in emuMMC
    NOGC will now be applied automatically when fuses are >= 9.0.0 and emuMMC is less than that.
    Streamline power cycles for Sandisk U1 SDR104
    No more hangs because of this.
    Fix CPU/GPU on warmboot reboot from Linux/Android
    Allow critical info to be shown when a fatal error occurs while AutoBooting HOS
    Now, before booting Nyx right away, it will show the error message and wait for a button press.
    Add exosphere/kernel no user exceptions handler cfg
    And many other bugfixes
    [/list]New in emuMMC
    9.0.0 support
    [/list]The binary is based on m4xw/[email protected]
    Nyx v0.8.2
    9.0.0 support for info and tools
    Fix AutoBoot list for inis (More configs)
    You can now select a cfg from ini folder for autobooting
    Update AutoRCM status when a eMMC restore occurs
    Fix eMMC split restore when < 10 parts
    (FYI nyx supports splits that are 4MB aligned. Only last part is allowed to be unaligned.)
    Do not hide delay time option (for bootlogo) when AutoBoot is off
    And many other bugfixes
    [/list]Check readme.md for more.
    NOTE: You will need sept and a custom secmon and warmboot binary to boot 7.0.0-9.0.0 or stock emuMMC.
    Download:


    https://github.com/CTCaer/hekate/releases/tag/v5.0.2

  • Hekate wurde auf Version 5.1.0 aktualisiert, sowie Nyx auf Version 0.8.3

    Changelog siehe Titel

  • Hekate wurde auf Version 5.1.1 aktualisiert, sowie Nyx auf Version 0.8.4

    Changelog siehe Titel

  • Hekate wurde auf Version 5.1.2 aktualisiert, sowie Nyx auf Version 0.8.5


    Changelog siehe Titel

  • Hekate wurde auf Version 5.1.3 aktualisiert, sowie Nyx auf Version 0.8.6


    Changelog siehe Titel

  • CTCaer hat eine Preview zur neuen Nyx Version 0.9.0 veröffentlicht!
    Um die Preview Version auszuprobieren, den enthaltenen bootloader Ordner auf die SD-Karte kopieren.


    Bilder:


    Download:
    https://github.com/CTCaer/hekate/files/4416520/nyx_0.9.0_preview.zip



    Quelle: https://twitter.com/CTCaer/status/1245393663192162306

  • Nice! Nur sieht man nicht sehr viel, da man ständig "rickrolled" wird! :D Der gute Rick ist sicherlich auch dafür verantwortlich, dass diese Binary eine Größe von ca. 7 MB besitzt.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!