[Release] Linkalho - Ein Tool zum Verlinken von NNID-Konten

  • verstehe nicht was ich hier machen muss

    Du musst das Tool zunächst per Title Override oder über den installierten HB-Menü Forwarder starten. Dann wird zunächst "Unlink all accounts" angewählt. Das musst du dann im nächsten Screen bestätigen und anschließend wird ein Systemreboot durchgeführt, der aber in die OFW bootet! Fahre die Konsole dann herunter und boote erneut über den RCM in die CFW im emuMMC. Starte dann linkalho wieder wie schon zuvor und wähle dann "Link all accounts" Die Konsole rebootet danach wieder in die OFW und muss erneut in den RCM versetzt werden. Wenn du dann in die CFW bootest, ist dein Account wieder neu verlinkt.

  • Du musst das Tool zunächst per Title Override oder über den installierten HB-Menü Forwarder starten. Dann wird zunächst "Unlink all accounts" angewählt. Das musst du dann im nächsten Screen bestätigen und anschließend wird ein Systemreboot durchgeführt, der aber in die OFW bootet! Fahre die Konsole dann herunter und boote erneut über den RCM in die CFW im emuMMC. Starte dann linkalho wieder wie schon zuvor und wähle dann "Link all accounts" Die Konsole rebootet danach wieder in die OFW und muss erneut in den RCM versetzt werden. Wenn du dann in die CFW bootest, ist dein Account wieder neu verlinkt.

    Title Override ist doch R taste halten und ein Titel auswählen um dann nicht im Applet Modus zu sein. Richtig ? Wenn ja habe ich gemacht. wenn ich dann unter Album auf das tool gehe kann ich dann aber nicht auf unlink all accounts gehen. mit welcher Taste komme ich den runter ?

  • Wenn ja habe ich gemacht. wenn ich dann unter Album auf das tool gehe kann ich dann aber nicht auf unlink all accounts gehen. mit welcher Taste komme ich den runter ?

    Wenn du das Tool über das Album startest, hast du es nicht im High Memory Modus ausgeführt, denn so befindet sich das HB-Menü nur im Applet Modus. Am besten startest du den bei der Ersteinrichtung von amsPLUS installierten HB-Menü Forwarder, dann bist du auf dem richtigen Weg. Navigieren musst du in linkalho über das Steuerkreuz!

  • Wenn du das Tool über das Album startest, hast du es nicht im High Memory Modus ausgeführt, denn so befindet sich das HB-Menü nur im Applet Modus. Am besten startest du den bei der Ersteinrichtung von amsPLUS installierten HB-Menü Forwarder, dann bist du auf dem richtigen Weg. Navigieren musst du in linkalho über das Steuerkreuz!

    Ok habe ich hinbekommen. Ich habe s unlinkt bestätigt und dann hat robbtet in die OFW ich habe die Switch ausgeschaltet und erneut in die CFW gebettet. Was ist jetzt mit dem unlink genau vollzogen worden. Die Altersbeschränkung ist noch vorhanden ich möchte die erst Einmalweg haben.

  • Was ist jetzt mit dem unlink genau vollzogen worden.

    Es wurde die Verlinkung zum Account gelöscht. Wenn du die Verlinkung wieder eingerichtet hast, solltest du einmal diese Tool hier nutzen, um die Altersbeschränkung/Kindersicherung aufzuheben:

    [Release] Reset-Parental-Controls-NX

  • Ist dieses Tool auch die bessere Alternative zum Kefir-Updater

    Auf alle Fälle!!! Der Kefir-Updater macht deine Spielstände unbrauchbar und erfordert auch immer eine Internetverbindung. Alleine schon die Tatsache, dass die Spielstände nicht angerührt werden, lässt linkalho ganz klar auf dem Siegertreppchen stehen!

  • Quote

    Du musst das Tool zunächst per Title Override oder über den installierten HB-Menü Forwarder starten. Dann wird zunächst "Unlink all accounts" angewählt. Das musst du dann im nächsten Screen bestätigen und anschließend wird ein Systemreboot durchgeführt, der aber in die OFW bootet! Fahre die Konsole dann herunter und boote erneut über den RCM in die CFW im emuMMC. Starte dann linkalho wieder wie schon zuvor und wähle dann "Link all accounts" Die Konsole rebootet danach wieder in die OFW und muss erneut in den RCM versetzt werden. Wenn du dann in die CFW bootest, ist dein Account wieder neu verlinkt.

    Habe es gem. der Anleitung probiert, es gab auch keine Fehlermeldung, aber MK11 läuft leider trotzdem nicht.

  • aber MK11 läuft leider trotzdem nicht.

    Es muss zudem auch eine Internetverbindung unter der CFW bestehen, was aber ein Setting voraussetzt, wie es z.Bsp. bei amsPLUS vorliegt. MK11 ist in weiten Teilen ein Online Spiel und kann unter der CFW nur eingeschränkt genutzt werden, da viele Modis nur mit dem Original über die OFW nutzbar sind.

  • Ich würde im Zweifelsfall auch mal prüfen, ob nicht vielleicht doch ein Update des Spiels erforderlich sein könnte.

  • Wo genau besteht denn das Problem? Lässt sich MK11 grundsätzlich nicht starten, oder bleibt es irgendwo zu Beginn hängen? Wie sieht die Sache denn bei einer bestehenden Internetverbindung aus? (Solltest du eine korrekte amsPLUS Installation nutzen ist das bedenkenlos möglich)

  • Weiß nicht, warum und seit wann ich in der CFW unlinked bin...

    Wahrscheinlich wurde im emuMMC zwischenzeitlich einmal ein Werksreset durchgeführt? Mit linkalho kannst aber du den emuMMC wieder mit einer NNID verlinken.

  • Also nur zur Sicherheit: Ich kann mit diesem Tool meinen Benutzer wieder mit meiner NNID verlinken und nicht mit irgendeiner zufällig vom Tool generierten?

    Das kann ich dir nicht beantworten, aber es spielt unter dem emuMMC ohnehin keine Rolle, da du dort keine Verbindung zu Nintendo herstellen kannst. Der einzige Sinn und Zweck ist es, durch diese über linkalho hergestellte Verlinkung bestimmte Titel nutzen zu können, die ohne diese nicht nutzbar wären.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!