Nach Update auf 17.01 wird Versionsnummer mehr angezeigt

  • Hallo zusammen,


    ich benötige einmal eure Hilfe.

    Ich habe eine Switch der 1 Generation mit einen Trinket Mod Chip, meine Tochter hat die Konsole auf 17.01 geupdatet was zur folge hatte das Amtosphere nicht mehr startete.

    Ich habe in die OFW gebootet und die Internet Verbindung getrennt, nach einigen Videos konnte habe die neue Version installiert, die Contens gelöscht und auch die Konsole wieder zum laufen bekommen.

    Die Internet Verbindung konnte ich auch wieder herstellen, jedoch will er jetzt immer beim starten einer Software ein Update machen welches natürlich nicht geht.

    Unter den System Update wird mir nun nicht mehr die Version angezeigt sondern nur das ein Update verfügbar ist.


    wie kann ich dies beheben?

  • Systemeinstellungen muss ein E stehen!

  • Was steht da ein S?


  • wie kann ich dies beheben?

    Richte dir ordnungsgemäß amsPLUS ein, dann wird auch alles funktionieren. Das Problem mit der Versionsnummer wird sich danach auch (von selbst) klären.


  • Das sieht bei mir so aus.


    Richte dir ordnungsgemäß amsPLUS ein, dann wird auch alles funktionieren. Das Problem mit der Versionsnummer wird sich danach auch (von selbst) klären.


    Ich habe mir das mehrfach durchgelesen und ich traue mir das leider nicht zu.

    Wenn ich so etwas mache dann meistens nach Youtube Video, leider habe ich keine Anleitung dazu gefunden.


    Müsste ich nicht die AMs-Plus-M Version nehmen da ich einen Mod Chip habe?

  • Das sieht bei mir so aus.


    Ich habe mir das mehrfach durchgelesen und ich traue mir das leider nicht zu.

    Wenn ich so etwas mache dann meistens nach Youtube Video, leider habe ich keine Anleitung dazu gefunden.

    Dann drück auf system Update! Aber das ist dann dein sysnand original nand! Weil beim emunand ist der Nintendo Server gesperrt!

  • Müsste ich nicht die AMs-Plus-M Version nehmen da ich einen Mod Chip habe?

    Nein! Du hast eine Erista Revision vorliegen und solltest amsPLUS einrichten. Ob ein Modchip verbaut ist oder nicht, ist dabei unerheblich und spielt keine Rolle.


    Wenn ich so etwas mache dann meistens nach Youtube Video, leider habe ich keine Anleitung dazu gefunden.

    Youtube Videos sind m.E. für diese Zwecke unbrauchbar, da es immer besser ist, wenn man Schritte auch mehrfach nachlesen kann, falls man Verständnisprobleme haben sollte. amsPLUS ist psxtools exklusiv und damit auch nirgendwo anders zu finden. Alles was nötig ist, findest du in schriftlicher Form im Titelpost des genannten Themas.


    Ich habe mir das mehrfach durchgelesen und ich traue mir das leider nicht zu.

    Das haben schon ganz andere geschafft! Der viele Text ist auf den ersten Blick vielleicht etwas abschreckend, aber detaillierte Beschreibungen erfordern nun einmal viel Text, um jegliche Missverständnisse ausschließen zu können und die Sache so verständlich wie möglich zu machen, damit auch Noobs das problemlos umsetzen können.

  • Weil beim emunand ist der Nintendo Server gesperrt!

    Das gilt nicht für Vanilla Atmosphere! Dieses Feature wird nur in amsPLUS & amsPLUS-M geboten. Und da er offenbar keine dieser CFW Kompilationen eingerichtet hat, setzt er sich damit einer Banngefahr aus, falls er nicht ohnehin schon gebannt worden ist.........

  • Das gilt nicht für Vanilla Atmosphere! Dieses Feature wird nur in amsPLUS & amsPLUS-M geboten. Und da er offenbar keine dieser CFW Kompilationen eingerichtet hat, setzt er sich damit einer Banngefahr aus, falls er nicht ohnehin schon gebannt worden ist.........

    Mit dieser Konsole wird nicht online gespielt, ich habe alle Nintendo Server geblockt.

    Danke für eure Hilfe ich werde mich dann mal an die Installation trauen.

  • habe den Rat von muxi gefolgt und die Anleitung ausgeführt.

    Und, war doch halb so wild, oder?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!