Ein kleines Interview mit SKFU über seinen PSVita-Exploit!

    • Ein kleines Interview mit SKFU über seinen PSVita-Exploit!

      Der bekannte Entwickler "SKFU" hat dem psXtools TEAM ein kleines Interview gegeben & ein paar Fotos zur Verfügung gestellt.


      Hier sind einige der Fragen die "SKFU" soweit es "erstmal" ging beantworten konnte.



      psXtools.de: "Du hast deinen eigenen Exploit für die PS-Vita - Was kann dieser?"


      SKFU: "Ich arbeite an einigen verschiedenen Exploits, dabei sind einige weniger und andere mehr nützlich.

      Weiter als bis zum User Mode bin ich jedoch noch nicht vorgedrungen, SONY hat diesmal keinen ganz schlechten Job gemacht.



      Zum Beispiel ist das FS (Filesystem) definitiv besser abgeschottet als bei der
      PlayStation 3, hoffentlich aber nur eine Frage der Zeit :)

      Leider ist das Problem aller momentanen Exploits die Portierung und Ausführung auf anderen Systemen.



      Da sie stark an die jeweiligen Systeme auf dem sie ausgeführt werden angepasst sind.

      Bei der PSV wurde aus meiner Sicht stark darauf geachtet, dass es keine Piraterie gibt.



      Leider wurden dafür viele andere Aspekte missachtet, womit SONY anscheinend nicht gerechnet hat.

      Gern würde ich Details und Beispiele nennen aber wie üblich würde dies innerhalb kurzer Zeitzu einem Firmware Update führen was die Fehler natürlich behebt.

      Also abwarten, bis es eine Möglichkeit gibt das zu verhindern."



      psXtools.de: "Hast du Unpack/Repack-Tools für .PSVIMG-Dateien?"


      SKFU: "Nein."





      psXtools.de: "Bekommst du Hilfe von anderen Programmierern aus der Szene?"


      SKFU: "Wie immer arbeite ich eng mit iQD zusammen, jedoch auch mit anderen Entwicklern aus der PSV Scene."





      psXtools.de: "Hast du vor deinen Exploit in nächster Zeit zu veröffentlichen?"


      SKFU: "Wie oben schon erwähnt kann erst etwas veröffentlicht werden wenn es sicher ist das es nicht gepatcht werden kann.

      An einem Katz und Maus Spiel wie bei VHBL bin ich nicht interessiert, das wäre einfach zu zeitaufwändig."



      Wir bedanken uns bei SKFU für die Beantwortung der Fragen und der zugeschickten Bilder.




      Quelle: per Mail "Mishka84 [SIZE=6](psXtools TEAM)
      <--> SKFU"



      Copyright by psXtools.de [SIZE=7](Kopieren, bitte nur mit korrekter Quellenangabe !!!) [/SIZE]

      [/SIZE]
      Images
      • skfu1.jpg

        310.79 kB, 1,000×747, viewed 859 times
      • skfu2.jpg

        267.9 kB, 1,000×747, viewed 864 times
      • skfu3.jpg

        230.77 kB, 1,000×747, viewed 850 times
      • skfu4.jpg

        292.54 kB, 1,000×747, viewed 846 times
      • skfu5.jpg

        278.93 kB, 1,000×747, viewed 826 times

      Kein Support per PN ---> Thread eröffnen ---> Suchfunktion nutzen! --->Kein Warez-Support
      DANKE!

    • Da bin ich ja mal gespannt was sich tun wird =)
      Von einem Katz und Maus Spiel würde ich auch abraten...
      das würde nur wieder ewiges hin und her bedeuten, die oben genannten Lösung ( nicht behebbar / patchbar ) klingt schon viel interessanter.
    • Das wird spannend bleiben bei der Vita, da ja diverse Dev´s dran arbeiten :)

      Super Interview, gut geschrieben und präsentiert :gut: @mishka
      Gruß
      Fatman
      kein Konsolen-Support per PN / email !