Switch System Update 4.1.0 veröffentlicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Switch System Update 4.1.0 veröffentlicht

      Switch System Update 4.1.0 veröffentlicht



      Nintendo gibt bekannt, dass für die Switch das System Update 4.1.0 veröffentlicht wurde. Es dient eig. nur um einen Fehler bei der Bewegungssteuerung zu beheben.

      Den Changelog findet ihr hier:

      Switch Updates - Changelog


      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe
    • Für die, die jetzt wach sind :D

      Nintendo Switch bekommt das System-Update 5.0.0 spendiert!!

      Vielleicht schreibt jemand einen Thread/News!!

      Die offiziellen Patchnotes zur Nintendo Switch Version 5.0.0:
      Spoiler anzeigen

      • Eure Freunde auf Facebook und Twitter, die ebenfalls Nintendo Switch nutzen, tauchen nun in den Freundesvorschlägen auf.
      • Ihr könnt nun aus 24 neuen ARMS- und Kirby-Profilbildern wählen.
      • Digitale Software-Käufe, die von einem PC oder Smartphone getätigt wurden, downloaden jetzt schneller als zuvor, selbst wenn sich die Konsole im Standby-Modus befindet.
      • Neuigkeiten können jetzt gefiltert werden, um ausschließlich ungelesene oder von bestimmten Kanälen stammende Neuigkeiten anzuzeigen.
      • Damit die Altersbeschränkungen-PIN geheim bleibt, basiert die Standard-Eingabemethode jetzt aus Joystick und Knöpfen und nicht dem Touchscreen. Mit dem Gedrückthalten des +Knopfs könnt ihr zwischen den Methoden wechseln.
      • Aufgenommene Videos werden im Album nun von den Altersbeschränkungen basierend auf den jeweiligen Spielen überwacht.
      • Mit Nutzung der Altersbeschränkungen-App können bestimmte Spiele von den Einschränkungen ausgeschlossen werden.
      • Ihr erhaltet eine Benachrichtigung, sobald vorbestellte Spiele bereit zum Spielen sind.
      • Die Grip-Farben des Nintendo Switch Pro Controllers werden nun im Controller-Menü dargestellt.
      • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Spielaktivitäten auf der Profilseite inkorrekt dargestellt wurden.
      • Generelle System-Stabilitätsverbesserungen, um die Nutzererfahrung zu verbessern
      kei-gu
      Ryū Hayabusa
    • Zur Info, was aus Homebrewsicht das neueste Update mitliefert: In der neuen Firmware gibt es allem Anschein nach Hinweise auf eine Hardware Revision. Sie wird voraussichtlich die Lücken in der Bootrom beheben, und die Hacker es weitaus schwerer haben werden, wieder auf das System schwerwiegend einzugreifen. Damit werden alle älteren Switch Modelle wertvoll, für die die Interesse an Homebrew haben.
      Ausserdem sind mit dem Update weitere Maßnahmen getroffen worden, die das Manipulieren des Betriebssystems nach heutigen Kenntnissen dank der KASLR-Technik auf Kernel-Level nahezu unmöglich machen. Obwohl der Kernel speziell nicht angegriffen wurde, war ja bisher dank NVidia der TrustZone-Hack für die Devs immer möglich gewesen.
      Also überlegt es euch gut, bevor Ihr updatet! :D
      kei-gu
      Ryū Hayabusa