Switch CFW allgemein (Tools, Homebrew usw.)

    • [Switch]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich glaube nicht, dass dieser Payload auf einen Datei-emuNand zugreifen kann. Du kannst ja mal versuchen, mit diesem Payload ein Backup der prod.info deines Datei emuNands zu erstellen. Möglicherweise steht dir diese Option dort gar nicht erst zur Verfügung.
      Gruß
      Muxi

    • cloud-strife wrote:

      Hab kein Plan wie ich das mache
      Das ist von der Anwendung ähnlich wie Lockpick_RCM, da es auf dem gleichen Basis-Code basiert. Lockpick_RCM hast du sicherlich schon zum Auslesen deiner Keys genutzt, oder?

      mustang wrote:

      oder muss die noch ausgeführt werden im xmb ?
      Nein, das wird alles über den Incognito_RCM geregelt.

      Du musst erst ein Backup deiner prodinfo anlegen und anschließend den Incognito Modus aktivieren. Um den Modus wieder deaktivieren zu können, brauchst du dein prodinfo Backup. Daher ist es äußerst wichtig dieses Backup nicht zu verlieren!
      Gruß
      Muxi

    • cloud-strife wrote:

      Muss man das ?
      Das ist neben einem sysNand Backup das Wichtigste überhaupt, was getan werden muss, wenn man sich zur Nutzung einer CFW entschließen sollte!
      Gruß
      Muxi

    • Incognito RCM wurde auf Version 0.1.0 aktualisiert! Updates der Pakete hier im Forum folgen in Kürze :)

      Changelog
      • much faster read and write speed (not sector by sector anymore)
      • much more validation and verification (still not perfect)
      • more error handling (still not perfect)
      • backups aren't overwritten, old backups are renamed
      • check for backup before applying incognito
      Gruß
      Muxi

    • Incognito_RCM -> ein echt geniales kleines Tool!
      Bin begeistert! Es umgeht die Barriere in Atmosphere (man musste ja vorher per .nro Datei unter zB. ReiNX dies durchführen) und es unterstützt den partitionsbasierten emuMMC.
      Habe es nun ausgiebig getestet. Ein Backup und Restore der Prodinfo-Datei funktioniert tadellos!
      Perfekt! :thumbsup:
      Odins Raben werden kommen, Wissen bringen in der Nacht.
      Hör ihr Wispern, Hör ihr Fragen,
      ob der Götter du gedacht!
    • Incognito_RCM würde ich, wenn schon, nur für den emuNAND nutzen, weil sonst nicht die ganze Konsole einem Risiko ausgesetzt ist! Das Tool löscht Daten an der empfindlichsten Stelle der Switch, also sollte von PRODINFO immer abseits des Tools ein Pflicht-Backup vorhanden sein, bei einem Problem (NAND-Backup reicht natürlich auch)...
      Bei CFW-Nutzung sollte dort eh nie mit Nintendo-Servern flirten bzw. eine Internet-Verbindung bestehen.
    • RedStonedLife2000 wrote:

      Incognito_RCM würde ich, wenn schon, nur für den emuNAND nutzen
      :dito: ...und das Backup der prodinfo gehört ebenfalls noch zu den extern zu sichernden Daten, wie den prod.keys und dem sysNand Backup!

      Edit:
      Meine AtmoXL Partition emuMMCs laufen übrigens alle unter dem Incognito Modus, eingerichtet mit Incognito_RCM! :)
      Gruß
      Muxi

    • Da schließe ich mich natürlich an!
      Daher habe ich nie die bisherige incognito.nro im sysNAND genutzt, obwohl ich die Idee dahinter sehr gut fand.

      Aber jetzt mit der Möglichkeit dies im emuNAND zu nutzen, einfach super und super einfach :D !
      Odins Raben werden kommen, Wissen bringen in der Nacht.
      Hör ihr Wispern, Hör ihr Fragen,
      ob der Götter du gedacht!
    • Incognito_RCM wurde auf Version 0.2.0 aktualisiert!

      Changelog
      • more validation
      • code cleanup and refactoring
      Gruß
      Muxi

    • Ja kann man! Ich habe testweise einen Downgrade auf FW 9.0.0, mit einem anschließenden Update auf FW 9.0.1 durchgeführt. :)
      Gruß
      Muxi

    • Incognito_RCM wurde auf Version 0.3.0 aktualisiert!

      Changelog:

      • more error handling
      • backup validation when reading and writing
      • retry up to 5 times when reading and writing before aborting
      Gruß
      Muxi