[Support] Switch CFW Startpunkt

    • [Switch]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • New

      d-rock wrote:

      Ich hatte noch irgendwo gelesen das das SX OS nicht mehr regelmäßig mit Updates versehen wird
      Bislang wurde das SX OS noch immer auf die aktuellen FW Versionen angepasst - beim letzten mal sogar noch vor Atmosphère, was ja sehr ungewöhnlich war. Das SX OS hat aktuell noch den Vorteil, dass es USBHDD und XCI Support besitzt (nicht zu vergessen, den schnellen Datei-emuNand, auf den die Atmosphère User, mit dem Pendant (emuMMC) leider noch warten müssen). Du kannst mit dieser CFW alles über ein angeschlossenes USB-Medium installieren und brauchst auch keine XCIs zuvor nach NSP zu konvertieren. Mit dem Tool SAK wäre das Konvertieren zu NSP aber auch kein Problem, falls es eine andere CFW sein soll. Auch könntest du NSP mit diesem Tool wieder zu XCI konvertieren.....UND mit Goldleaf/Goldtree und Tinfoil/Nut haben die kostenfreien CFWs auch eine Möglichkeit, Installationen über einen an der Switch angeschlossenen PC per USB durchzuführen, ohne dafür die SD-Karte entnehmen, oder Daten für das FAT32 Dateisystem der SD-Karte splitten zu müssen.
      Gruß
      Muxi

    • Die richtige CFW

      New

      Hallo zusammen,

      ich lese mich die letzten Tage etwas in die Materie CFW ein aber hätte noch einige Fragen dazu.
      Ich entschuldige mich schon im Vorfeld, falls die Fragen schon 100x gestellt wurden.

      Meine Switch die ich habe, ist laut der Seite ismyswitchpatched problemlos nutzbar für eine CFW ebenso habe ich mir diesen RCMLoader gekauft.

      Nun geht es schon an der CFW los welche genommen werden soll, da hier jeder eben seinen Favouriten hat.
      Hier habe ich einfach von einer anderen Seite, die Vorteile und Nachteile gegenüber gestellt sprich reINX, SX OS und Atmosphere..

      Bei SX OS wird eben eine Lizenz benötigt welche extra noch gekauft werden muss daher wird auch empfohlen auf die anderen 2 CFW zu gehen.

      Hier sind reINX und Atmosphere in den Vorteilen wohl beide identisch lediglich bei den Nachteilen.

      reINX: Updates erscheinen verzögert
      Atmosphere: Sicherheitskopien können nur mit Mehraufwand installiert werden.

      Wenn ich es richtig verstanden habe, darf man dann mit dieser Switch nicht mehr online gehen bzw spielen?
      Wie würde es dann aussehen, wenn ich mit meinem Sohn, der seine eigene Switch (ohne CFW) hat gegeneinander spielen möchte (Lokal) wäre das somit auch nicht mehr möglich?

      Nun habe ich auch etwas gelesen über den HBG Shop, hier soll man direkt über die Switch die Spiele / Updates installieren können?

      Wie ihr merkt, bin ich doch noch etwas überfragt in manchen Themen aber möchte dennoch heute Abend nicht direkt scheitern damit alles schief läuft.

      Danke und Gruß
      Caiphas







      .
    • New

      Caiphas wrote:

      Bei SX OS wird eben eine Lizenz benötigt welche extra noch gekauft werden muss daher wird auch empfohlen auf die anderen 2 CFW zu gehen.
      Das kommt darauf an, was dir an einer CFW wichtig ist. Es gibt bei dem SX OS Features, die bislang noch nicht bei den freien CFW zur Verfügung stehen, sowie auch ein Feature, welches sicherlich niemals für diese umgesetzt werden wird.


      Caiphas wrote:

      Atmosphere: Sicherheitskopien können nur mit Mehraufwand installiert werden.
      Der Aufwand ist bei allen freien CFWs der Gleiche, wobei sich schon einiges getan hat. So ist z.Bsp. das Splitten von Dateien unter einer FAT32 SD-Karte nicht mehr nötig, da die Titel direkt vom PC aus über USB-Install installiert werden können (mit Goldleaf/Goldtree oder Tinfoil/Nut). exFAT formatierte SD-Karten sind übrigens für die CFW Nutzung ungeeignet.


      Caiphas wrote:

      Wenn ich es richtig verstanden habe, darf man dann mit dieser Switch nicht mehr online gehen bzw spielen?
      Wenn du für die CFW über einen emuNand offline bereiben würdest, könntest du über die OFW auch Online Gaming betreiben und den eShop nutzen.

      Caiphas wrote:

      Nun habe ich auch etwas gelesen über den HBG Shop, hier soll man direkt über die Switch die Spiele / Updates installieren können?
      Das ist illegal und wird hier nicht supportet



      Du solltest auch mal dieses Thema hier durchlesen. Dort findest du noch viele Hilfestellungen und Tipps:
      Switch CFW Startpunkt (von hier aus geht es in die richtigen Themen)
      Gruß
      Muxi

    • New

      Caiphas wrote:

      Wirklich Online muss ich nicht spielen würde nur gerne dann mit meinem Junior gegeneinander spielen wollen ansonsten eben nur Offline..
      Dafür müsste es auch eine Lösung geben. Ich weiß, dass das SX OS zumindest so eine Option bietet, aber auseinandergesetzt habe ich mich damit noch nicht.

      Hier aber die Beschreibung dieses Features:
      • Added support for “Internet Local Wireless Play”
        Many of you have been requesting for us to add support for “local wireless play” tunneling over the internet. We have integrated this functionality into SX OS for you. This currently requires you to use a bit of software, LAN-Play on a computer to facilitate the tunneling. This software can be downloaded from the LAN-Play website: www.LAN-PLAY.com. Check out their project, they are are doing an amazing job. To enable “Internet Local Wireless Play” simply head into the SX Menu and head over to the “options” page. There’s a toggle for enabling and disabling this functionality at will now.


      What’s the “Internet Local Wireless Play”

      That means play Lan supported games online, allowing you to play a select list of games online regardless of bans and subscriptions, so you are no longer alone when playing Nintendo Switch games on a Hacked console. More importantly, SX OS supports Stealth Mode, so you are safe to use this feature. Rather to say it is local play, it’s more like a hamachi that you can play in an online environment using local tools.

      Edit:
      Das ist wohl auch auf den freien CFWs möglich!
      gbatemp.net/threads/ldn_mitm-p…rted-games-online.525512/
      Gruß
      Muxi

    • New

      Morgen!
      Ich habe zwei Anfängerfragen.

      1. Bei 17. Verlinkung des Nands, ist mir nicht ganz klar warum der Nand mit einem Account verbunden sein muss oder soll. Davon habe ich an der Stelle zum ersten Mal gelesen und nur Fragezeichen auf der Stirn.

      Wozu brauche ich das?


      2. Brauche ich ein Update auf 4.1.0 (oder 4.0.1), wenn ich auf 3.0.1 bin? Ich hatte da irgendwann mal was von besserer Kompatibilität gelesen. Sonst würde ich jetzt AtmosphereXL startet und dann einen emummc einrichten und mit dem auf 8.0.1 gehen.


      Danke vorab und ein großes Lob für die Tuts!
    • New

      ImoutoTenshi wrote:

      Wozu brauche ich das?
      Es gibt Spiele (wie z.Bsp. MK11, Fallout Shelter oder Bloodstained: Ritual of the Night) , die eine bestehende Accountverlinkung beim Start überprüfen (obwohl für das eigentliche Spielen dieser Spiele nicht unbedingt eine Internetverbindung bestehen muss) Wenn diese Verlinkung jedoch nicht vorhanden ist, lassen sich diese betreffenden Spiele nicht spielen, auch nicht offline.

      ImoutoTenshi wrote:

      Brauche ich ein Update auf 4.1.0 (oder 4.0.1), wenn ich auf 3.0.1 bin?
      Nein, wenn du dir einen emuNand (emuMMC) einrichten solltest, spielt die FW Version im sysNand keine Rolle. Bleib am besten auf dieser FW Version und richte dir einen emuNand ein, den du auf FW 8.1.0 aktualisieren kannst. Eine meiner Konsolen ist noch auf FW 1.0.0 und ich betreibe unter ihr einen 8.1.0 emuMMC :)
      Gruß
      Muxi

    • New

      Wenn du die einfach zu handhabende Datei Variante eines emuNands verwenden, und nicht auf die Optimierung der freien Version warten möchtest, solltest du dir eine SX OS Lizenz besorgen. Für MK11 ist für die Offline Nutzung eine Accountverlinkung erforderlich. Schau dir dazu dieses Thema hier an und erstelle dir diesen Account auf deinem emuNand, falls es nötig sein sollte.
      Gruß
      Muxi

      Post by esme ().

      This post was deleted by kempa: Auf Wunsch gelöscht ().