Cech 2004B exploit brick? Rebug 4.8x noBD

  • Ich bräuchte jetzt leider wirklich jemanden mit Expertise *heul*


    Ich habe eine slim 4.76 mit bgtoolset exploiten wollen. Minimum fw war glaub 2.55.


    Das lief wohl auch durch, habe Fotos dazu.


    Dann habe ich, weil der Vorbesitzer sagte, Laufwerk sei kaputt, eine Rebug, glaube 4.86, ohne BD genommen und wollte die im Recovery einspielen.


    Dann so nach ca 75 % gabs einen Fehler....leider kein Bild vom Fehlercode.


    Seither passiert folgendes:


    Beim Einschalten bringt die Konsole die Auswahl HDMI bzw . Multi AV. Danach bleibt der Bildschirm einfach nur schwarz.....


    Recovery geht weiterhin.....


    Was sollte ich tun? Einfach nochmal probieren?


    Grüße

  • Ja hast es per Recovery gemacht, wenn fertig ist macht man Brwoser zu und macht PS3 einmal aus und wieder an und direkt übers XMB dann nicht Recovery


    Das kann dann so passieeren sonst


    Wenn mach es nochmal

  • Das geht ja auch an sich per recovery aber manchmal kann das dann passieren das meinte ich damit nicht das es falsch wäre :)


    Ja genau

  • Wenn gar nix mehr geht, könnte man noch mit einem E3-Flasher ein Backup vom NOR machen, patchen, flashen und das Update nochmal versuchen. ;)

    ################ ENDE ################

    Satzzeichen können Leben retten:


    Komm, Opa essen! -|- Komm Opa, essen!


    Frau fragt:"Ist noch Milch da?"

    Ich: "Die langt, Dicke!“ | Ich: "Die langt dicke!"


    Frau:" Nimm mich Ernst!"

    Ernst:" Habe ich da ein Komma vernommen?"


    :thumbup:

  • Wenn die Konsole nach der AV / HDMI Meldung einen Freeze bzw. Blackscreen bekommt, kann es auch sein, dass die Festplatte einen weg hat. Ich hab schon mehrmals ähnliche Symptome gehabt.

    Solange die Konsole noch im Recovery Modus Bild bringt, braucht man im Prinzip keinen E3 Flasher. Die Frage ist dann eher relevant, was genau am Laufwerk defekt ist. Wenn das Laufwerk selbst noch erkannt wird und auch richtig angeschlossen ist, und nur der Laser defekt ist, braucht man keine No-BD Firmware zu installieren, die ist nur dafür da, wenn das Laufwerk garnicht erkannt wird um sämtliche Dinge an der Konsole auszuführen eben ohne Laufwerk.


    Nachtrag: Versuche einfach über das Recovery Menü die aktuellste Evilnat 4.91 Firmware zu installieren OHNE NO-BD die wird nach dem installieren mit Sicherheit durchlaufen. Wenn sie das nicht macht würde ich mir die Verbindung von Laufwerk zum Board anschauen, oftmals hatte ich auch schon der Fall bei gekauften gebrauchten Konsolen, dass der Vorbesitzer einfach vergessen hat entweder das Stromkabel oder das Laufwerkskabel selbst anzuschließen. Dann läuft die Installation auch nicht durch.

  • So, ich habe die PS3 bis jetzt mal liegen lassen, eben mal angeschlossen...komischerweise startet die PS3 mit der alten FW 4.76 ..also kein Brick


    Was sollte ich denn am besten machen / wie vorgehen?


    Laut Vorbesitzer ist das Laufwerk defekt, Grüße


    ok, blöde Frage: Bin jetzt auf ps3xploit.me , da steht jetzt ALL FIRMWARE 4.80-4.91 bgtoolset hat das letzte Mal 4.75-4.91 angezeigt...soll ich dann die Konsole erstmal auf 4.91 offiziell updaten ? Ich würde lieber auf eine möglichst niedrige offizielle gehen, zB 4.80 oder so....geht das auch?


    lief jetzt durch, habe dann wie oben geschrieben nur reboot wie mbs18 schrieb und dann evilnat über Datenträger im system, nicht revovery: läuft

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!