[Review] E3-Flasher Einbau für Dual-Boot

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Review] E3-Flasher Einbau für Dual-Boot




      EDIT: Mitlerweile haben wir ein eigenes TUT
      [Tutorial] E3-Flasher Einrichten




      Hallo Leute
      Ich habe mich Entschieden ein Review für das PS-Tools Board zu machen.
      Hier erstmal was alles dabei ist im Paket :




      Auf dem ersten Anblick sieht das alles sehr Professionell aus,
      aber ein paar Verarbeitungsfehler scheint es doch zu haben, dazu später mehr.

      Ein Nachteil ist, dass nicht die Station dabei ist die im Video angezeigt wird.
      Man Hat nur ein Schacht für die Festplatten und nicht 2 :( .


      Vorlage war die Anleitung von der boerse.bz

      E3 - Flasher | PS3 Downgrade 4.0 -> 3.55 | Full DualBoot 4.0 <-> 3.55 | Infos | FAQ | Tutorial ...


      Seit dem 19.01.12 ist das TUT nochmal überarbeitet worden und viel
      verständlicher geworden das es jeder verstehen sollte und mir sehr geholfen hat.
      Dazu gesagt das der Thread schon über 100 Seiten geht und solange mein
      E3 Flasher noch nicht da war,
      habe ich jede einzelne Seite gelesen und geschaut was für Fehler entstehen
      können und wie ich sie am besten gleich übergehen kann.
      Das Lesen war hilfreich wie ihr im Review merken werdet
      Respekt Nochmal von mir an die boerse.bz Leute die sich da ran gesetzt haben und
      ein besseren sichereren Weg gefunden haben.

      PS3 Slim Aufmachen
      Für die Leute wie ich die noch keine PS3 Slim aufgemacht haben reicht das
      Video von dem E3-Flasher Einbau und Installation

      vimeo.com/32401625


      Nachdem ich die Platine vor mir hatte bin ich nach dem
      TUT von der boerse.bz gegangen
      Dort muss man die PS3 insgesamt 2 mal Ausmachen.

      Clip Einbau
      Erstmal die Kontakte vom NOR mit eine Wattepads & Isopropyl-Alkohol 70% gereinigt.
      Habe 3,47€ in der Apotheke ausgegeben
      Ich habe mich entschieden den E3-Flasher Fest einzubauen.
      Bei genauerem hinsehen ist der Clip sehr dünn und kann eventuell
      brechen oder die Füße für den Kontakt zu NOR Speicher verbiegen.
      Exakt über den NOR-Speicher und erstmal mit Leichten Drücken leicht fixieren
      so das ihr sehen könnt das er aufsitzt.
      Danach fester drücken bis es Klick macht.
      Laut Anleitung kann man Isolierband nehmen um es zu Fixieren.
      Bei vielen ist die Fixierung fehlgeschlagen und PS3 musste nochmal
      aufgemacht werden.
      Viele haben noch PAPPE dazwischen geklemmt, damit wenn man die PS3 zusammenschraubt das Blech gegen den Clip Drückt.
      Das Geht bei mir Gar nicht

      Ich habe die Fixierung so gemacht.

      Mit Heiß-Klebe Pistole
      Mit einem Finger auf dem Clip gerückt.
      Die Heiß-Klebe Pistole nicht direkt an die Platine gerückt sondern den Kleber
      an den Seiten vom Clip drauf fliesen lassen.
      da Bewegt sich gar nix mehr




      Zur Sicherheit habe ich das noch mir im Baumarkt Gummirte Klebe Noppen besorgt.
      Einen auf dem Clip gerückt, damit es beim Zusammenbau noch fixiert wird.



      PS3 wieder zusammengeschraubt und weiter nach der Anleitung von Boerze gegangen.

      Der E3 Flasher muss in den Schacht, wo die Festplatte reinkommt.
      Während dem Einbau bemerkte ich wieder ein kleinen Herstellungsfehler.

      Der SATA Anschluss am E3-Flasher ist mit 3 Noppen an der Platine vom E3 Flasher Befestigt.
      Der mittlere steht zu sehr ab, so das er im Festplattenschacht von der Ps3 hängenbleibt.




      Mit etwas leichten fummeln geht er dann doch rein.
      Als er eingebaut war, habe ich was bemerkt was mir überhaupt nicht gefällt, leider habe ich davon kein Bild gemacht, aber im Video oben sieht man das auch sehr deutlich.
      Der E3Flasher ist sehr locker und wenn man im späteren Verlauf microSD Karte od. ein Schalter betätigen muss, ist das eine sehr wackelige Angelegenheit. Das gefiel mir überhaupt nicht später mehr dazu.

      Lötpunkte setzten

      CPU & GPU von der Wärmeleitpaste mit Wattepads gesäubert, danach noch mit
      Wattepad & Isopropyl-Alkohol gereinigt.
      Alle Lötpunktellen auch mit Wattepad & Isopropyl-Alkohol gereinigt.
      Nach dem E3-Flasher Update & Playstation 3 NOR-Flash Backup kommt nach der Anleitung wieder das auseinandernehmen der PS3
      um die Lötpunkte zu machen. Insgesamt sind es 4 Lötpunkte
      2 auf der Platine (PA0/TRISTATE)
      eine cut noch dazwischen
      2 auf dem Flachbandkabel(SBE und SBCE)

      Hier habe ich echt geschwitzt weil ich seit ca. 10 Jahren nicht mehr gelötet habe.
      Wahrscheinlich wäre das für Chipwelt ne Leichtigkeit ^^
      Habe ein Lötstation mit Wärmeregulierung.
      Gelötet habe ich auf 350 Grad höher wollte ich nicht gehen wegen dem dünnen Flachbandkabel am Clip.
      Ein kaputtes altes Mainboard benutzt und da erstmal einfach rumgelötet
      Nach etwas Übung an die PS3 ran
      Kabel habe ich FLACHLITZE H03VH 2X0,75 benutzt gab Vorteile und Nachteile
      Kabel ist etwas zu dick gewesen so das die Dehnbarkeit beeinträchtigt war, aber beim fixieren der Lötstelle genial ^^
      Nach dem Löten habe ich wieder kein Isolierband benutzt sonder wieder die Klebepistole



      Grund dafür war, dass einige Leute das Problem hatten, dass die Lötstellen wieder aufgegangen sind und Kurzschlüsse verursacht haben.
      Das wollte ich auf jedenfall vermeiden.

      PS3 wieder zusammenbauen

      Meine Fixierung des E3-Flashers

      Da ich vorher berichtete habe, dass der E3-Flasher sehr Locker sitzt habe ich folgendes gemacht:
      Da der E3-Flasher exakt so groß ist wie eine 2,5" Platte ist und hinten genau die gleichen Schraublöscher hat,
      habe ich mir das ORG Festplatten Einschub Rahmen vorgenommen.


      Die vorderer Seite Glatt gebogen und mit einer Blechschere abgeschnitten





      Zum Schluss noch den Boden komplett mit Isolierband bezogen um Kurzschlüsse zu vermeiden (hatten viele den Fehler)





      Danach den E3-Flasher an den Rahmen angeschraubt



      Danach E3 Flasher mit Rahmen gleich eingebaut bevor ich die Platine in den PS3 Rahmen eingesetzt habe.





      Den vorderen Teil des E3 Flasher wieder mit Gummi Noppen im Rahmen Fixiert.



      PS3 wieder Komplett zusammengebaut.

      So wieder weiter nach der Anleitung vorgehen.

      Jetzt gibt es 2 Verschiedene Varianten wie man weiter geht:

      (E3-Methode) Die Originale
      und
      (FLASH FUN - Methode) die Methode die User zusammengefügt haben
      und echt die Besserer Wahl ist weil man später eventuelle Fehler oder Brick's rückgängig
      machen könnte.

      Ich habe mich für die (FLASH FUN - Methode) Variante entschieden.

      Es hat Prima alles geklappt

      Die Installation ist im Nachhinein eigentlich einfach aber das durchlesen der Anleitung ist das A&O
      Nicht schnell drüber huschen, sondern echt Schritt für Schritt durchgehen, dann klappt das auch mit dem Dual-boot.

      Meine PS3 ist

      PS3 CHECH-2004B
      Samsung NOR
      Mainboard DYN-001
      und hat jetzt OFW 4.0 & Custom Firmware Rogero V2 Spoofer 4.00


      Ein Kleiner Hinweis noch.
      Ich habe von Anfang an meine Original Festplatte mit 4.0 wo alles drauf ist während das ganzen Vorgangs nicht benutzt
      Zum testen habe ich 2 andere Platten genommen.
      Zum Schluss, als ich fertig war, habe ich meine original 4.0 Platte wieder reingemacht
      und sie lief ganz normal an.
      Stelle ich jetzt den 2ten Kippschalter nach oben und Wechsel die Platte habe ich Rogero V2 Spoofer 4.00 drauf.

      Die ist ein Review für PS3-Tools User die eventuell mit den Gedanken spielen sich
      den E3-Flasher zu holen.
      Wenn es Funktioniert ist es eine Super Sache.
      Damit es Funktioniert nehmt euch viel zeit und macht alles ganz in Ruhe.!!!
      Gruß
      ViPeR

    • Super gemacht :gut:

      Interessieren würde mich das auch, nachdem die "dicke" mir entschlief (CFW 3.55 war drauf) aber trauen würde ich mich das eher nicht. Habe keine ruhige Hand dafür.





    • Original von NicNic
      Sehr schön....aber was ist wenn die Leute E3Flasher bestellt haben und trotzdem nicht trauen. Gibt da eine Möglichkeit dass jemand die Arbeit für andere übernimmt?


      Ein kleiner Tipp .
      Finde ein elektroladen die auch Lötarbeiten machen.
      Platine mitmehmen dein Board auf PS3DevWiki NOR Tabelle raussuchen und Lötpunkte raussuchen und mit abgeben.

      Original von Darki78
      Toll gemacht,nur die Bilder find ich etwas übertrieben groß! :rolleyes:

      Dachte immer man braucht nicht Löten,den da hört es für mich auf,weil ich sowas noch nie gemacht habe! :O


      &

      Original von wildwolves
      Echt Geil, aber Löten, Nein DANKE.
      Wenn ich das könnte währe ich Mechatroniker und kein Berufssoldat. :)

      Gruß wildwolves


      Lötarbeiten sind im Dual-Boot erforderlich.

      Wenn man nur ein Downgrade machen möchte gibt es ein Weg ohne Lötarbeiten.
      Wichtig diese Methode ist die Normal E3 Methode und kann zu fehlern führen

      am besten Kurz In die Anleitung schauen unter
      2. Downgrade OFW 4.00 -> CFW 3.55
      2.1. Downgrade (E3-Methode) (keine Lötarbeit erforderlich)

      gilt aber wie gesagt nicht für den Dual-Boot gilt nur für den Downgrade
      Den Downgrad kann man mit und ohne Lötarbeiten machen

      LG ViPeR
      Gruß
      ViPeR

    • sollten mal die YLoD Reparaturen mit der Zeit weniger werden, werde ich den Einbau Anbieten.
      Aber z.Z. hab ich dafür keine Zeit. Ich lieg seit Monaten zu mit YLoD Reparaturen und täglich kommen neue YLoD Reparaturen rein.

      In ca. 14 Tagen bekomme ich Infos von meinem Händler was den Preis des E3Flashers Betrifft.
      Werde die wohl ins Programm nehmen

      Man kann aber davon ausgehen , dass der E3Flasher um die 80€ kosten wird
      und nochmal 50€ für den Einbau dazukommen
      (incl. Wartung, da die PS3 eh ganz Zerlegt werden muss)

      Die DualBoot Installation muss dann aber jeder selber Durchführen, anders wird das viel zu teuer



      zum Fragen ist das Forum da, dass ist Sinn einer Community
      Haltet euch bitte an die psXtools.de - Boardregeln



      psXservice.de - Playstation und mehr...
    • Das is ja mal ne Coole Sache,

      war schon am Überlegen mir ne zweite zu holen um Online zocken zu können. Aber das wäre ja damit hinfällig.
      Nur muss mich überwinden das zu löten. Also Softmodden is für mich alles kein Problem. Aber wenn es dann ums Löten geht bin ich noch n bissl misstrauisch...

      Oder Chipwelt will das für mich machen :)

      Sau geil geschrieben is es aber auf jedenfall...

      Vielen Dank....
    • Wenn das mit dem Dualboot richtig anläuft werden es bestimmt auch andere Shops die sich mit dem Umbau beschäftigen sowas anbieten!
      Ansonsten wie Viper schon erwähnte,einen Elektroladen aufsuchen! ;)
    • die meisten haben Angst das Zeug ins Programm zu nehmen, wobei der E3 absolut keine Rechte Sonys verletzt.


      Ich hab meine Test Slim schonmal da, wenn ich die E3 Bekomme, schau ich mal wie Aufwendig das für mich ist.

      Vieleicht ist ja im Sommer etwas Weniger Los und ich kann E3Flasher verbauen :D



      zum Fragen ist das Forum da, dass ist Sinn einer Community
      Haltet euch bitte an die psXtools.de - Boardregeln



      psXservice.de - Playstation und mehr...
    • Was ich jetzt nicht ganz verstehe: Ich kann mir jetzt aussuchen ob ich auf CFW 3.55 oder OFW 4.00 zugreife? Beide FW´s sind auf der PS3 gleichzeitig vorhanden?

      Wenn dem so ist, wie ist es dann mit dem Updaten der PS3? Geht es auch weiterhin?

      Edit:

      Habe mich fix schlau gemacht :D





      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von oddball ()

    • Verbessert mich wenn ich Falsch liege, ist Slim nicht die neu Flache und im Video das ist doch Fat?

      PS3 Slim Aufmachen
      Für die Leute wie ich die noch keine PS3 Slim aufgemacht haben reicht das
      Video von dem E3-Flasher Einbau und Installation

      vimeo.com/32401625

      Edit: Wie ich im Video sehe muss er nix Löten, warum bekomm wir nicht die Löte freie metode?

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von MasterChief ()