Einige Fragen zum geschipten Cube

    • Wenn man den Poti jetzt draußen hat, wann macht man die Einstellungen?
      Aus, ein wenig drehen und testen oder im laufenden Betrieb?

      Obwohl, ich kann mir jetzt nicht vorstellen, dass der Laser dann irgendwann mal anfängt zu lesen, wenn der Widerstand stimmt. Also wenn ich den Cube die ganze Zeit anlasse.





    • Der Würfel hat mit unseren SK Prima gelaufen. Ich habe gerade noch mal nachgeschaut:
      SK sind zwar schon etwas älter, sind auf Platinum 1,46 GB Printable Mini DVD-R DVD-Rohlinge Ritek G04 und Memorex DVD-R von Ridata.
      Am Poti wurde nichts gedreht. Nicht alle DvD-Rohlinge eignen sich für GC Spiele.
      Gruntsätzlich gilt: am besten DvD-R kaufen und nicht DvD+R. Octron DvD-R, Verbatim DvD-R. Mit Nero
      die iso Auswählen die Geschwindigkeit 2,4x (x4) auswählen, sonst treten minimale schreibfehler auf die dem normalen Computer nix ausmachen
      aber worauf die GC sehr empfindlich ist und den Punkt " DvD Abschliesen" anwählen. Fertig.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Nice72 ()

    • Ich kam endlich mal dazu, mir andere Rohlinge zu kaufen (ja, ich habe es ein wenig schleifen lassen :whistling: ) und habe mir Verbatim Rohlinge geholt, und was soll ich sagen? Es klappt :thumbsup:
      Will mal schauen, ob auch die kleinen DVDs von Verbatim funktionieren. Wollte aber zum Testen nicht umsonst zu viel Kohle bezahlen.

      Jetzt will ich mal gucken, ob ich bei dem anderen Cube, den ich von Nice72 dazu bekam, das LW wieder zum Laufen bekomme.





    • Die Cubes sind diesbezüglich echt zickig.
      Da ist jeder anders, bei einem klappt es beim anderen nicht.

      Habe auch schon so den poti verstellt das er Einwandfrei gebrannte gelesen hatte.
      Dafür aber keine Orginale mehr.

      Genauso wichtig bei den Mini-Rohlingen ist das verhältniss von Brenner und Mini-dvd`s.
      Bei mir z.B. liest der Cube Einwandfei wenn ich mit meinem alten Plextor brenne.
      Wenn ich mit nem LG-Brenne womit ich auch meine Xbox (SICHERHEITS-DL) brenne
      endet meist damit das mitten im Spiel ein Lesefehler kommt.
      Da kann man tweaken wie man will.

      Komischerweise, habe ich es mir sogar angewöhnt im abgesicherten Modus zu brennen.
      Habe mit dieser Methode viel weniger Ausschuss.
      Zumindest ist es bei mir so.
      Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer .... ;)
    • Ich brenne die DVDs mit dem Laptop, weil der 2-fach brennen kann.
      Mein Brenner im PC kann nicht so langsam brennen :D Da ist das langsamste 8-fach.

      Aber fiel eben ein, dass originale auch funktionieren. Ich hatte das nämlich doch getestet.