Pinned CFW SX OS und SX Pro by Team Xecuter

    • [Switch]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wenn man sich den Changelog mal so ansieht, wird man feststellen, dass es erst nach Version 2.0.1 mit den Betas losging. Vorher waren es immer nur Stable Versionen :whistling: Meine Vermutung mit dem plötzlichen Auftauchen der Beta-Bezeichnung ist ja, dass TX sich nicht mehr die Kritiken anhören wollte, wenn irgendwas mit einer Version nicht rund gelaufen ist und ein weiteres Bugfix Update erforderlich wurde. Daher klingt doch Beta hier besser - da kann bei möglichen Bugs das Argument gebracht werden - "Was wollt ihr eigentlich? Es ist doch noch eine Beta Version!"
      Gruß
      Muxi

    • muxi wrote:

      Ich würde an deiner Stelle die OFW so belassen, wie sie ist! Durch das Update des emuNands auf eine FW > 4.x wird nur die GC Slot FW aktualisiert - dann kannst du unter der OFW auf 3.x eben keine GameCards mehr lesen - was auch m.E. zu vernachlässigen ist, da du unter dem emuNand ja deinen GC Slot für die aktuellsten GameCards ja auch weiterhin nutzen kannst. Du solltest aber das Update des emuNands schrittweise auf die aktuellste FW 8.0.1 durchführen, weil es schon vorgekommen ist, dass ein so großer Sprung bei einem FW Update zu Problemen beim Booten in die CFW geführt hat.
      Ok danke, das bedeutet, dass ich die OFW ohne Probleme starten kann? Hatte bedenken, dass die vielleicht gar nicht mehr startet wenn der GC Slot updatet wird ...
    • SX OS Error Code: 2168-0002

      Hey

      Bekomme immer wieder den Fehler im Album Menü bzw beim Installer

      An was kann das liegen?`Passiert immer wieder wenn ich eine Festplatte oder USB Stick anschließe

      Muss die Konsole dann neu starten

      Meine Micro SD Karte ist im exFat format formatiert da meine Switch irgendwie keine Fat32 erkennen mag. SX Logo erscheint und dann geht sie wieder aus

      Habe die 2.7.1 Beta und die Firmware meines Emunand ist auf 8.0.1

      mfg

      The post was edited 2 times, last by dadula ().

    • @dadula fat32 muss deine Switch erkennen, wie hast du diese formatiert gehabt?

      Schau dazu hier rein -> Große Micro SD Karten auf FAT32 bringen
      Unbedingt von exFat wieder auf fat32 wechseln.
      Sonst hast du das risiko Datenverlust zu erleiden!
      Ärger also vorprogrammiert :)

      Wie hast du die externen USB Geräte formatiert?
      Diese kannst du natürlich in exFat formatieren.
      Dass mit nur fat32 bezieht sich nur auf die eingesteckte µSD Karte!
      Und immer nur ein USB Gerät anschließen.
      ------> :urlaub: <------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------

    • Mit welchem Tool hast du denn deine SD-Karte nach FAT32 formatiert? Im Übrigen ist FAT32 das Standardformat der Switch, aber anscheinend ist die CFW wählerisch, welches Tool zum Formatieren verwendet wird!
      Gruß
      Muxi

    • Das wird mit Sicherheit das Problem sein. Wenn du deine SD-Karte mit SAK oder guiformat nach FAT32 formatierst, wird es garantiert funktionieren. Du brauchst einfach nur den Inhalt der Karte zunächst nach extern zu verschieben, formatierst sie dann nach NTFS (ich habe die Erfahrung gemacht, dass ein unmittelbares Formatieren von exFAT nach FAT32 mit diesen Tools nicht funktioniert, und erst der Umweg über NTFS gemacht werden muss) und anschließend mit einem der o.g. Tools nach FAT32. Zu guter Letzt verschiebst du alles, was du zuvor extern gesichert hast, wieder zurück!
      Gruß
      Muxi

    • Nicht klonen, dann wird doch sicherlich auch wieder exFAT übernommen. Wenn du einen SD Datei emuNand eingerichtet haben solltest, wie es von uns auch empfohlen wird, ist nur das Kopieren des gesamten Inhaltes von der alten SD-Karte auf die neue Karte erforderlich.
      Gruß
      Muxi

    • Switch bootet in Black Screen bei TX SX

      also habe schon 4 Stück für die Verwandtschaft gemacht

      aktuelles Modell ist ein e Serials beginning with XAJ7 OFW 8.0.1:

      XAJ700400XXXXX (and lower) - Not Patched
      XAJ700410XXXXX (and above) - Possibly patched
      XAJ700500XXXXX (and above) - Patched

      Sie hat eine SERIENNUMER XAJ7003436..... die sollte dann doch gehen --> team-xecuter.com/community/thr…rently-unhackable.127786/

      habe es wie immer gamcht, Dongle rein (den CAP aufladen lassen) dann nageleneu SD Karte 400 GB SD rein und formatiert.
      die Licence.dat über die license-request.dat erzeugt (über die Webseite und auf die SD Karte) ging nicht im Gerät das aber im Wlan ist

      wenn ich nun mit USB-Dongle & Jig boote komme ich bis zum Auswahl Menue TX (CFW / OFW / ....)

      Bootete ich die CFW --> Blackscreen
      Boote ich OFW --> Blackscreen

      die SD Karte habe ich schon am PC ininitalisiert und mit der Switch neu Formatiert

      was kann ich tun muss ich die Kiste komplett neu initialisieren ?

      UPDATE: habe das ganze nun nochmal mit einer andern SD karte gemacht und die Aktivierung wieder über die Webseite gemacht
      --> gleiches Problem

      UPDATE2: wer schlau ist nimmt nochmal Google und nutzt die BETA die geht dann auch.

      kann zu oder für andere Dummys behalten werden !

      The post was edited 3 times, last by drzoidberg: UPDATE: habe das ganze nun nochmal mit einer andern SD karte gemacht und die Aktivierung wieder über die Webseite gemacht --> gleiches Problem ().

    • Hallo zusammen,
      ich habe 2 128GB Karten und habe eine davon auf 8.01 und auf OS 2.7.1 beta gepatcht.
      Soweit so gut, leider ist bei der zweite Karte was passiert. Beim Patchen auf 8.01 ist leider schiff gegangen. Beim Patchen bin ich duschen gegangen und als ich wieder kam, stand auf dem Bildschirm ich müsste 12 Sek. drücken da leider ein Fehler aufgetreten ist.
      Leider komm ich jetzt nicht mehr bei der Karte ins CFW rein.
      Da aber auf der Karte viele Spiele drauf sind, ich es vermeiden will alles wieder neu drauf zumachen. Frage ich mich, ob es eine möglich kein gibt, das ich von der ersten Karte (wo ja alles läuft) die gepatschtCFW auf die zweite Karte bekomme. Ohne das meine spiel da verloren gehen.
      Weiß da vielleicht einer Bescheid und kann mir helfen?

      Danke schon mal im voraus!!!

      PS: EmuNand ist natürlich bei beiden karten eingerichtet!

      DANKE
      OFW 7.0.1
      FW 7.01/8.01
      SX OS 2.6.1 beta/OS 2.7.1 beta
      2x 128GB SanDisk Ultra auf FAT32
      RCM loeader
    • Wenn bei beiden Karten der emuNand identisch sein sollte, was die installierten Titel betrifft, kannst du den Ordner sxos/emunand von der intakten Version übernehmen. Ansonsten müsstest du die fehlenden Titel eben nachträglich noch installieren, oder die Icons bereits gelöschter Titel noch entfernen. Du musst dafür aber, wenn du den emuNand auf FW 8.0.1 bringen möchtest, auch die SX OS Version 2.7.1 auf der SD-Karte haben.
      Der andere emuNand muss aber von der selben Konsole sein.
      Gruß
      Muxi