PS3 steckt in Firmware Installation fest

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PS3 steckt in Firmware Installation fest

      Huhu :moin:

      Ich habe hier eine PS3 Fat ( CECH L04 ) derzeit ist sie auf Rebug ´4,78.2 D-REX.
      Das Laufwerk habe ich irgendwann mal verkauft weil jemand anderes dringend eins gesucht hat. Und ich sowieso mehrere Konsolen habe.. :sfresse:

      Jedenfalls habe ich sie mal wieder aus einer dunklen Ecke meines Zimmers heraus gekramt und wollte die CFW updaten...Habe aber lange vergessen, das dass Laufwerk nicht mehr drin ist..
      Jetzt steckt sie beim anschalten fest wenn es um die Installation der CFW geht.. ich komme da nicht raus... nicht ins XMB.. gibt es eine Möglichkeit die Konsole wieder zum laufen zu bringen?
      Ich würde sie nämlich gerne nochmal fürs herumspielen benutzen :D

      PS: Ich habe den Typen kontaktiert, an dem ich das Laufwerk verkauft habe und gefragt ob er noch das Driveboard meines Laufwerks hätte. Er sagte Ja.
      Ist es möglich nur mit den verbundenen Driveboard eine noBD Firmware aufzuspielen? :whistling:

      DATSUN
      WE
      ARE
      DRIVEN
    • Für ne no bd cfw brauchst du kein driveboard , musst lediglich die HDD formatieren vorher , allerdings PS3 ohne LW ist so wie ein Auto ohne räder :D
      PS3 Dev.
      DECH A00A
      DECR 1000A
      DECR 1400A
      DECH J00A


      Iron What ? .... Iron Fuckin Maiden , that`s What !!!
    • Schonmal Danke für deine Antwort. Eine noBD CFW zu installieren habe ich schon einmal versucht. Die PS3 nimmt die CFW einfach nicht an... Die "sucht und sucht und sucht" sich zu tode..
      Kann es an der Rebug 4.78.2 D-REX liegen? Gibt es eine empfehlenswerte DEX CFW mit noBD patch? :D

      DATSUN
      WE
      ARE
      DRIVEN
    • Die war auf DEX eingestellt weil ich mit der mal ein paar Spiele gemoddet habe. Eigentlich sind alle meine CFW Konsolen auf DEX eingestellt.

      Naja jedenfalls würde ich die CECHL04 gerne auf CEX bekommen und wenns geht eine aktuelle CFW wie z.B Ferrox 4.82

      DATSUN
      WE
      ARE
      DRIVEN
    • Probier mal damit, die soll einen noBD Patch haben

      No-BD version of D-REX
      http://www.mediafire.com/file/sdooxord6pnbgdm/REBUG_4.81.2_D-REX_NOBD_222641561432A8A7946373966DFC6408_PS3UPDAT.PUP_4.81.pup
      MD5: 222641561432A8A7946373966DFC6408

      danach stellst du in der toolbox auf CEX und updatest mit der Rebug 4.82
      REBUG_4.82.1_LITE_NoBD_Cobra7.55
      https://mega.nz/#!dDhGma7J!M-AQkDuhZp7VLcvqpr5bCXeBMgkTJ8vVXSCsWO-GESs

      oder mit der Ferrox 4.82 NoBD COBRA
      https://mega.nz/#!m5MFSQoT!LcMNYeMm1a8IEUfjGm_3xVz1oqYurLiuQhQkMWvEnig

      Quelle: psx-place.com


      Haltet euch bitte an die psXtools.de - Boardregeln
    • Also das klappt auch nicht..
      Ich habe eine neue HDD genommen, sie am PC formatiert und in die PS3 eingesteckt..

      Ich schalte sie ein und sie sagt:

      "Schließen Sie den Controller mit einem USB-Kabel an und drücken Sie dann die PS-Taste."

      Gut das habe ich jetzt gemacht..

      Dann kommt:

      "Fehler bei der Ausführung der System-Software. Drücken Sie die PS-Taste, um das System neu zu starten.

      wenn das Systen nicht neu gestartet werden kann...bla bla...
      Aktualisierungsdaten von Version 2.45 oder höher.... bla bla"

      Dann drücke ich Select und Start gleichzeitig auf dem Controller...

      Die PS3 sagt "Prüft ... Bitte warten." und das einfach uneeeeeeeeeeeeendlich lange.. da passiert nichts..
      :waas: Langsam regt mich die PS3 auf :mecker:

      Edit: Die 4.81.2 D-REX noBD befindet sich in dem richtigen Dateipfad auf meinem USB...

      DATSUN
      WE
      ARE
      DRIVEN
    • Ich hatte sonst nie Probleme mit meinen DEXEN... und dein Kommentar hilft mir nun auch nicht grade viel weiter :(
      Es ist halt jetzt nur soweit gekommen weil das Laufwerk fehlt....

      PS: Es hat sich heraus gestellt, das ich jetzt nur länger darauf warten musste, bis die PS3 mal aus dem Quark kommt.. Die Festplatte wird gerade noch einmal von ihr formatiert..dannach wird die CFW installiert..

      DATSUN
      WE
      ARE
      DRIVEN
    • wenn ihr ehrlich und ohne beschiss zocken würdet bräuchtet ihr keine DEX , DEX FW`s sind eigentlich für entwickler und Tester gedacht und nicht für normaluser ;)
      und wie @latioboy schon geschrieben hat gibts bei DEX Konsolen immer probleme wenn wie bei dir z.b das LW fehlt , mach dir ne Rebug Rex ohne "D" drauf und switche bei bedarf auf DEX :D
      PS3 Dev.
      DECH A00A
      DECR 1000A
      DECR 1400A
      DECH J00A


      Iron What ? .... Iron Fuckin Maiden , that`s What !!!
    • So um das jetzt mal klar zu stellen.. Nur weil ich Konsolen habe, welche auf DEX eingestellt sind heißt das nicht, das ich hier in Online spielen "bescheisse".. Nicht jeder der eine DEX hat cheatet damit Online.....
      Ich habe damit in The Last of Us und Uncharted mit den Debug Menüs herum gespielt.
      Geht doch mal auf YouTube und sucht den User "Freako" der macht TLOU Videos. z.B hat er mal einen Splitscreen-Mod hochgeladen aber naja...das geht zu weit vom Thema ab.
      Ich danke Chipwelt für sein Kommentar, die PS3 läuft wieder! :)

      DATSUN
      WE
      ARE
      DRIVEN
    • Natürlich.. :D

      Ich habe mir einfach mal eine neue HDD genommen und sie erstmal in die PS3 eingesteckt.
      PS3 eingeschaltet, Controller per USB-Kabel angeschlossen und den USB Stick mit der 4.81.2 D-REX noBD Update-Datei drauf auch eingesteckt..

      Die PS3 hat direkt eine Firmware-Installation gefordert. Naja..ich hab sie dann mal machen lassen..
      Als ich dachte es geht nicht habe ich nur lediglich meine Geduld verloren aber die braucht man in diesem Fall, haha :D ! Man muss einfach länger darauf warten, bis die PS3 mit dem Prüfen und etc fertig ist.

      Im anschluss DEX 2 CEX in der Rebug Toolbox gemacht und zum Schluss die Ferrox 4.82 noBD CFW installiert!

      TADA - PS3 läuft - Ich zufrieden :thumbsup:

      DATSUN
      WE
      ARE
      DRIVEN