Playstation 4 Save Mounter

    • [FW 5.05]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Uuuund nochmal gute Nachrichten:

      Fallout 4 Standalone Saves sind mit der Fallout 4 GOTY kompatibel. Es gibt eine Sache daran, die mir hartes Kopfzerbrechen bereitet hat:
      Wenn euer "zu portierendes" Save sehr groß im Vergleich zu einem neu erzeugten Save ist, kann es sein dass die PS4 die Größe beim Überschreiben nicht akzeptiert. Bei mir war die Größe auf 4.096.000 Bytes beschränkt, mein Savegame ist aber über 10MB groß. Mein FTP-Programm hat dann bis 4.096.000 Bytes geschrieben und micht danach darauf hingewiesen: doof, das neue ist kleiner als das Originale. Ich konnte das Savegame dann auch sehen und laden, im Ladebildschirm wurde mir auch mein Level 53 angezeigt. Aber mehr als Ladebildschirm ist da nicht mehr passiert :D

      Falls ihr den Fehler auch habt:

      1. Holt euch euer normales, zu portierendes Save ganz klassisch über das mounten und rauskopieren mittels FTP
      2. In der neuen Spielversion ein Savegame erzeugen und davon ein Backup machen inklusive sce_sys
      3. Über den Save Mounter "Create New Saves" in der neuen Spielversion eine neues Save erzeugen, welches eine größere "max save size" als euer zu portierendes save hat
      4. das neu erzeugte, leere save mounten
      5. im neuen Save den sce_sys-Ordner leer machen und mit den Dateien aus dem sce_sys-Backup aus Punkt 2 füllen
      6. im neuen Save die SAVEGAME.DAT (oder wie die auch immer bei euch heisst) mit der SAVEGAME.DAT von eurem zu portierenden Save ersetzen
      7. Das neue Savegame wird nun nicht mehr unter eurem PS4-Nutzer genannt, ihr findet es unter "Show All Saves"
      8. Freuen :banana:

      Jetzt aber gute Laune und gute Nacht

      The post was edited 2 times, last by yankeemay ().

    • Update auf V1.5

      Download Github:
      https://github.com/ChendoChap/Playstation-4-Save-Mounter/releases
      • removed process selection (everything mounts through shellui)
      • added function to detect games with saves (shellcode-ish stuff)
      • increased performance due to decreasing amount of getuser calls from (2-5) to 1
      • extra patch to mount other games save's with write permission
      • extra patches to mount saves foreign to your account id
      • increased performance getting save information
      • overall increased performance due to reducing amount of memory allocations
      • fixed save info formatting (UTF8)
      • embedded ps4debug payload
      Grüße lotus78
    • also was nervt ist, das man damit nicht wirklich ein komplettes Backup seiner Saves anlegen kann oder wenn dann nur mit sehr viel Umstand.
      Da es uns ja nicht mehr möglich ist diese im PSN hoch zu laden wäre es schön wenn man die Saves nun alle gleichzeitig am besten als zip herunter zu laden, dies ist leider nur mit einzelnen Dateien möglich, auch wird einem nur die CUSA als Name angezeigt also noch immer kein Name der Games.
      3 Sterne aber dafür, das überhaupt etwa für die PS4 erscheint, was ganz klar toll ist.
    • @wolfsstolz Damit geht das nicht wie du bereits bemerkt hast, du kannst aber mit dem DB_Backup Payload alles sichern...

      Schau mal hier rein: psxtools.de/index.php/Thread/7…PS4-5-05-in-HTML-und-BIN/