Switch Firmware 8.1.0 released

    • [Switch]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Der sysNand ist der original Nand (eMMC / Systemspeicher) deiner Konsole. Es ist der Nand unter dem deine OFW gebootet wird, wenn du deine Konsole ohne RCM startest. Wenn du deine CFW ohne einen emuNand startest, wird sie ebenfalls über den sysNand ausgeführt.
      Gruß
      Muxi

    • Dann hast du kein emuNand eingerichtet.
      Sondern einfach nur die CFW mit deinem sysNand gestartet.

      Wenn du diesen updatest, ist natürlich der sysNand mit OFW genauso auf der FW Version.
      Da du nun bereits in OFW gestartet hast, so kannst du auch nicht mehr downgraden.
      Da deine eFuses Anzahl auf aktuell 9 ist.
      Dies bedeutet jede FW, die niedriger als 7.X ist, wird OFW mäßig nicht mehr starten.

      Schaust du hier -> [Noobs] Grundlagen des Nintendo Switch-Hacking
      ------> :urlaub: <------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------

    • Ein Update der FW unter einer CFW im sysNand wirkt sich selbstverständlich auch auf die OFW aus, da Beide über das gleiche System ausgeführt werden, wobei die OFW immer über den sysNand läuft. Die CFW hingegen kann aber auch über einen emuNand ausgeführt werden. Dort hat ein FW Update keinen Einfluss auf den sysNand.
      Gruß
      Muxi

    • Hallo liebe Gemeinde,

      ich habe Heute ein Firmware update bei meiner Switch gemacht, zuerst die XS Firmware die mir der XS-Programm angezeigt hatte, war die Firmware 2.5.3 und dan die Nintendo Firmware 8.1.0, nun startet die CFW nicht mehr, nur mehr kurz das XS Logo dann bleibt der Bildschirm schwarz, nun erst jetzt habe ich gesehen dass vom XS Dongle eine neuere Firmware vorhanden wäre 2.8.0, liegt es daran dass die CFW nicht mehr startet, wie komme ich nun auf die neueste oder was kann ich sonst noch tun? Ich bitte um eure Hilfe.

      PS: bin jetzt im XS Auswahlmenü und wenn ich da auf Boot custom FW gehe bleibt der Bildschirm schwarz.

      The post was edited 1 time, last by Mokeju ().

    • Hi alle,
      ich habe zur Zeit folgendes Problem. ich wollte meine EmuNand auf 8.1. updaten.
      Derzeit habe ich das SX OS 2.8 und die Firmware 7.0.1 installiert.
      Auf der SysNand ist bei mir das update 8.1 schon drauf.

      Wie ich das aus der Anleitung herauslese muss ich nach 7.0.1 erstmal das update 8.0.1 installieren. Danach dann auf 8.1 weiter updaten.
      Mit dem SX OS 2.8 finde ich aber in ChoidujourNX mein update auf 8.0.1 nicht und im Internet existiert kein Download für die SX OS V.2.7.1.

      Wie kriege ich nun das Update auf 8.1 hin?
    • Du kannst auch direkt von emuNand 7.0.1 auf 8.1.0 aktualisieren. Erstelle aber vorher von deinen emuNand Daten eine Sicherung, damit du sie im Falle eines Scheiterns für einen erneuten Versuch wieder zuückspielen kannst.
      Im Übrigen findest du auch ältere SX OS Versionen im Titel des SX OS Themas. Dort befindet sich ein entsprechender Spoiler im unteren Bereich :)

      Edit
      Das schrittweise durchzuführende Update im emuNand ist nur eine Empfehlung, wenn ausgehend von einer, um mehrere Versionen niedrigeren FW aktualisiert werden soll (wie z.Bsp. von 4.0.1 auf 8.1.0) Das führte schon mehrfach bei einem so großen Sprung eines Updates zu Problemen - daher die schrittweise durchzuführende Prozedur. Die erforderlichen FW Versionen für diesen Vorgang sind auch alle in den FW Update Anleitungen verlinkt.

      Wichtig ist nur, dass vor jedem geplanten FW Update des emuNands, auch eine Sicherung der emuNand Image Daten angelegt wird.
      Gruß
      Muxi

    • Es gibt keinen Fehler an sich. Nur habe ich die Daten der Firmware in einen Ordner gepackt und im Root Ordner kopiert.
      Dann eben versucht mit ChoidujourNX upzudaten.
      Beim 7.0.1 hat es ja auch funktioniert aber die Daten von 8.1.0 werden nicht gefunden. Der zeigt mir das Update gar nicht erst an.

      Kann man die Daten falsch entpacken??
    • @Tomkuki Ich würde die Zip Datei des FW Updates (das du dir sicherlich aus unserem Forum besorgt hast) einfach in den Root der SD-Karte kopieren und mit NX-Shell unter der CFW entpacken. Dann sollte ChoiDujourNX das Update auch erkennen. Mich würde noch interessieren, auf welchem Dateisystem du deine SD-Karte in der Switch betreibst. Ist es exFAT oder FAT32?
      Gruß
      Muxi

    • Das erste Bild ist mal der Ausschnitt aus dem Root Ordner und das zweite Bild ist vom Inhalt des 8.1.0 Update Ordners.

      Formatiert ist es auf FAT32.

      Ich kann es mal mit NX-Shell probieren. Ich denke das werde ich aber noch runterladen müssen.
      Images
      • Root Ordner.png

        92.83 kB, 1,262×306, viewed 16 times
      • Inhalt Update.jpg

        661.33 kB, 1,194×1,207, viewed 12 times
    • ....das Update ist aber nicht aus unserem Forum (nach dem Namen des Ordners aus deinem Screenshot zu urteilen)........Lade dir besser mal diese Version herunter:
      https://mega.nz/#!PZZnlCpZ!u1-Dxat2hbifPM2GpiQzsOIywE7tPiFLoP1z21NSwpw

      ....und ändere nichts an den Daten (z.Bsp. das Umbenennen des Ordners).

      @Tomkuki Mit FTP kannst du das Update (die Zip Datei) ohne die SD-Karte entnehmen zu müssen, auf die Switch transferieren, oder per USB-Medium über den SX Installer.

      Hier findest du auch NX-Shell, falls du das noch nicht auf der Konsole haben solltest
      Gruß
      Muxi

    • Tomkuki wrote:

      In der ZIP war kein Ordner vorhanden, den habe ich selber erstellt.
      Dann hast du die Datei nicht mit NX-Shell entpackt, sonst wären die nca Dateien in einem Ordner, der den Namen der Zip Datei trägt.

      Edit:
      Woher hast du denn die FW Daten bezogen?
      Gruß
      Muxi