Xbox ohne Festplatte

  • Hallo Leute ein Kumpel von mir hat wohl ne alte Xbox bekommen nur leider ohne Festplatte


    Er meinte ob ich mir die mal anschauen kann


    Wie bekommt Mann das Teil jetzt zum laufen mit einer neuen Festplatte ?


    Mfg

  • Hiho


    Ich geh mal davon aus dass du die Xbox der 1.Generation meinst
    Das ist etwas umständlich da die gelocked ist
    Du kannst 1. Einen Modchip einbauen was die einfachste Variante ist
    Oder 2. Eine 2.Konsole die nicht mehr startet aber vollständig ist suchen und den EEPROM umpflanzen
    Vorausgesetzt die Konsole hat keine sonstigen Defekte würde sie im beiden Fällen starten

  • TSOP-Flash und Platte tauschen, oder geht's nicht so 'einfach'?

  • Habe mir jetzt mal ein paar Videos angeschaut also ist echt mal ein kleiner Aufwand


    Aber nich unmöglich habe meiner alten Box auch ne neue Platte verpasst aber da hatte ich ja auch die alte Platte noch ne Box ohne Platte ist mal was neues für mich

  • Der Aladdin reicht allemal
    D0 auf Masse legen dann ist der chip immer aktiv
    Dann wenn sie bootet und oben links evox steht dann läuft der chip
    Dann brauchst nur noch die autoinstallerdeluxe brennen einlegen und one click setup für modchip durchführen
    @Plastic tsop geht nur wenn die konsole bereits läuft und softgemoddet ist sonst bootet die autoinstallerdeluxe nicht.

  • @we3dm4n freut mich dass dus besser weisst da das aberr einiges an bauteilen und zeit voraussetzt
    ist ein chip die günstigere Alternative :)

  • Könnte man eigentlich einfach z.B. ein geflashtes Laufwerk einbauen (oder hat es da auch einen Key irgendwo gespeichert) um dann via gebrannter CD den TSOP-Flash durchzuführen?

    Falls das geht, kann er ja kurzzeitig dass Laufwerk seiner Box ranhängen (falls das geflasht ist)!

  • Das Problem ist denke ich das viele neueren PCs heutzutage noch gar keinen Com Port oder RS232 Schnittstelle besitzen, dann müsste man wieder nen USB/RS232 Wandler haben....

  • Einen XBox EEPROM Reader/Writer basteln material kosteten ca.5 euro und den eeprom chip vom mainboard auslesen.

    Vorteil es muss an der xbox nicht unbedingt gelötet werden.


    Modchip einbauen würde auch gehen kann man ja nacher wieder ausbauen aufwand ist aber etwas höcher und man sollte gute lötkenntnisse haben.


    Eine gelockte/ungelockte festplatte aus einer anderen xbox würde nichts bringen .

    Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln. Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste. Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste. Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

  • Haben die nicht noch die PINs auf'm Board?


    Ich dachte alle mit BIOS (nicht UEFI) müssen das dem Standard nach wenigstens als Pins auf dem Board haben?! Naja gut, hab auch schon welche komplett ohne gesehen... Das sind dann aber eigentlich keine 'IBM-Kompatiblen PCs' mehr...



    Wie sieht es denn mit 'geflashtes Laufwerk in die XBOX Classic einbauen' aus... Würde das 'einfach so' gehen?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!