ESP-Host-Projekt PS4 WIFI (4 Exploits für 5.05 mit Cache Funktion)

  • Dieses Thema wurde von unserem Mitglied Boommaster gestartet. Da es jedoch viele Updates gibt, habe ich das auf Muxi übertragen, damit dieser den ersten Beitrag aktuell halten kann.

    Gruß
    Fatman
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TIPP: NACHDEM IHR ALLES EINGERICHTET HABT, MÜSST IHR NICHT UNBEDINGT IMMER IN DIE EINSTELLUNGEN GEHEN UND AUF DAS BENUTZERHANDBUCH. IHR KÖNNT DAS EXPLOIT-MENÜ AUCH ÜBER DEN PS4 BROWSER AUFRUFEN. EINFACH AUF LESEZEICHEN GEHEN UND PLAYSTATION OFFICIAL WEBSITE WÄHLEN. DORT WIRD DAS EXPLOIT-MENÜ AUCH GELADEN. ES IST NÄMLICH VERLINKT!
    VIEL SPASS EUER BooM!!
    TIPP: WENN BEI EUCH DIE PS4 DES ÖFTEREN BEIM AUSFÜHREN EINES PAYLOADS IM LAUFENDEN BETRIEB ABSTÜRZT (KERNELPANIC), KANN MAN DIES MINIMIEREN, IN DEM IHR DIE PS4 STARTET UND UNGEFÄHR 10 - 30 SEC. WARTET BIS IHR DEN EXPLOIT ÜBER DAS ESP MODUL AUSFÜHRT UND BEVOR DER HEN NICHT AKTIVIERT IST, KEINE USB-MEDIEN AN DER PS4 ANGESCHLOSSEN SIND. BEI MIR KLAPPT ES WUNDERBAR. NACH EINIGER ZEIT BRAUCHT IHR NICHT MAL MEHR ZU WARTEN. ICH WEIß ZWAR NICHT WIESO DAS SO IST, ABER ICH HABE DAS GEFÜHL, DER RAM-SPEICHER GEWÖHNT SICH DARAN UND LÄDT DEN EXPLOIT SPÄTER OHNE PROBLEME UND WARTEZEIT SOGAR!!
    ICH DANKE FÜR DENN TIPP VON @bellaris

    (Mit Cache Funktion) bedeutet, dass die Exploit-Daten in dem Cache des PS4 Webbrowser abgelegt, und auch von dort immer geladen werden, also braucht ihr keinen PC, ESP Modul oder Internet mehr nach einmaliger Einrichtung. Beim ersten Start des Exploit-Menüs über das Benutzerhandbuch werden die Daten in den Cache geschrieben. Während dessen blinkt die blaue LED. Der Vorgang ist abgeschlossen, wenn die LED erlischt.
    Wird der Cache einmal gelöscht (Cookies und WebsiteDaten), müsst ihr diesen Vorgang wiederholen! Also sobald der Cache des Webbrowser gelöscht wird, ist wieder eine erneute Einrichtung notwendig!



    1. ESP Modul von Sandmann


    Firmware V21 (Mit Cache Funktion)



    - HEN 1.7 modifiziert by c0d3m4st4
    - VR enable v1
    - FTP 1.3
    - Dumper 1.8
    - ApptoUSB v1
    - DB Backup v2
    - reactPSPlus
    - Update-Blocker installieren
    - Update Blocker löschen
    - Mira CFW 1.00 (stabile BETA)
    - Mira + HEN 1.7
    - Linux
    - Original Payload
    - Kernel Dumper
    - PS4 Cheater (PC PS4 Cheater Payload Sender wird benötigt.)
    - GTA MODs (alle 4) aus Platzgründen ohne Funktion (wird aber beschrieben was zutun ist damit man das nutzen kann) (siehe .db)
    (ESP-Host-Projekt PS4 WIFI (4 Exploits für 5.05 mit Cache Funktion))


    Ab sofort wird der Link aus dem Handbuch auch im Browser benutzt: http://manuals.playstation.net/document/de/ps4/index.html


    Legt euch Lesezeichen an für die URL aus dem Benutzerhandbuch und eventuell noch für AirDisk sofern ihr das nutzen möchtet.

    Für 5.05 Firmware Multi Payloads
    Download: sandmann505v21-final.rar


    Andere Designs: (Firmware V21)
    ESP-Host-Projekt PS4 WIFI (4 Exploits für 5.05 mit Cache Funktion)




    2. ESP Modul von Muxi



    MUXI505 PRO (Mit Cache Funktion)




    Features:
    - Original (BIN-Loader)

    - WebRTE

    - GoldHEN 1.1 by SiSTR0

    - App2USB v5

    - DB Backup v3

    - DB Restore v3

    - DB SG Backup v3

    - FTP RW

    - USB Cache Installer
    - PKG Backup v3
    - aktiviere Updates
    - deaktiviere Updates
    - aktiviere Update Blocker extreme
    - deaktiviere Update Blocker extreme
    - Avatar Injector

    - reactPSPLUS

    - undo-reactPSPLUS

    - PS4 Remote Play Enabler

    - Linux Menü
    - History Blocker v2
    - syscall 112 Installer by Zecoxao
    - Infinix Package Installer

    - Game Dumper v1.8

    - Kernel Dumper

    - FileSystem Dumper v1

    - Auth-Info Dumper v2
    - Disc DUMPER v1
    - Avatar Dumper

    - PS4 Debug




    MUXI505 Lite Special Editions (optisch angepasste Versionen)


    GOW_Hauptmenü.jpg  MK_Hauptmenü.jpg


    RE_Hauptmenü.jpg  StarWars_Hauptmenü.jpg


    Features:
    - ORIGINAL (BIN-Loader)
    - HEN 2.1 (Lite2019)/ HEN 2.1.2 (Lite 2020) by SiSTR0
    - FTP v1.3
    - DUMPER v1.8
    - Backup v3
    - DB Restore
    - App2USB v5

    - (Linux)


    Für 5.05 Firmware Multi Payloads
    Download: https://github.com/muxi1/MUXI505-PRO/releases/tag/3.7 (MUXI505 PRO)

    Download: PS4 PAYLOAD EXPLOIT MENU ALS DATENBANK FÜR DEN CACHE DES PS4-BROWSERS (Lite 2019)
    Download: ESP-Host-Projekt PS4 WIFI (4 Exploits für 5.05 mit Cache Funktion) (Lite 2020)




    3. ESP Modul von latioboy


    Firmware V1.0 (Ohne Cache Funktion)



    - Hen v1.6
    - Mira CFW 1.00
    - FTP 1.3
    - ApptoUSB
    - Disable Update (Update Blockieren)
    - Enable Update (Update Aktivieren)
    - Original (Payload Empfänger)
    - Dumper 1.8
    - VR Enable
    - DB SG Backup
    - reactPSPlus
    - Linux
    - Kexec


    Für 5.05 Firmware Multi Payloads
    Download: ESP_by-latioboy v1.00.rar
    Alle Infos zum Einrichten der Firmware sind als Text-Datei mit beigefügt.




    Anleitung zum Flashen des ESP



    [/align]


    Zum Flashen bitte NodeMCU-PyFlasher benutzen!


    Download:

    64bit Version:
    https://github.com/marcelstoer/nodemcu-pyflasher/releases/download/v3.0/NodeMCU-PyFlasher-3.0-x64.exe


    32bit Version:
    https://github.com/marcelstoer/nodemcu-pyflasher/releases/download/v3.0/NodeMCU-PyFlasher-3.0-x86.exe



    1. Schließe dein Modul am USB Port deines PCs an, erst dann öffne das Tool.
    Dort sollte dann oben der Serial Port deines Moduls ausgewählt und angezeigt werden, z.Bsp COM5
    Sollte dort nichts angezeigt werden, musst du die erforderlichen Treiber noch installieren. Diese kannst du über deinen Gerätemanager
    installieren (siehe Video oben ab Minute 2:30)


    2. Klicke auf "Browse" und öffne die bin Datei von der gewünschten FW, die du flashen möchtest.
    Als Nächstes setzt du die Einstellungen, wie sie in der Abbildung unten gezeigt sind und klickst auf "Flash NodeMCU"
    Jetzt musst du warten, bis der Vorgang abgeschlossen ist, schließt das Programm wieder und entfernst das Modul vom USB-Port.
    Schließe das Modul erneut an einem USB Port an. Ist die Signalreichweite ausreichend, kann die PS4 auch mit dem Modul kommunizieren, wenn es an einer anderen Stromquelle angeschlossen ist. (Es muss nicht zwingend an der PS4 hängen) Jetzt kann das ESP-Modul über die Netzwerk Einstellungen der PS4 eingerichtet werden.


    In den Netzwerkeinstellungen der PS4 benutzerdefiniertes WLAN auswählen und alles auf automatisch belassen!!


  • TIP: FÜR ALLE NACHDEM IHR ALLES EINGERICHTET HABT MÜSST IHR NICHT UNBEDINGT IMMER IN DIE EINSTELLUNGEN GEHEN UND AUF DAS BENUTZERHANDBUCH, IHR KÖNNT DENN PAYLOAD AUCH ÜBER PS4 BROWSER LADEN, EINFACH AUF LESEZEICHEN GEHEN UND PLAYSTATION OFFICIAL WEBSITE WÄHLEN DA WIRD DER PAYLOAD AUCH GELADEN ES IST NÄMLICH VERLINKT,VIEL SPASS EURER BooM!!

    TIP: WENN BEI EUCH ÖFTERS DIE PS4 ABSTÜRZT (KERNPANIC) BEIM EXPLOIT AUSFÜHREN VON ESP MODUL, DA GIBT ES EIN TIP IN DEM IHR DIE PS4 STARTET UND UNGEFÄHR 10 - 30 SEC. WARTET BIS IHR DEN EXPLOIT ÜBER ESP MODUL LADEN TUT, BEI MIR KLAPPT ES WUNDERBAR NACH EIGENER ZEIT BRAUCHT IHR NICHT MAL MEHR ZU WARTEN, ICH WEIß ZWAR NICHT WIESO DAS SO IST ABER HAB DAS GEFÜHL DER RAM-SPEICHER GEWÖHNT SICH DARAN UND LADET NACHHER OHNE PROBLEME DENN EXPLOIT OHNE ZUWARTEN SOGAR!!
    ICH DANKE FÜR DENN TIP VON @bellaris


    MFGBooM

  • Huhu,


    Also ich hab überhaupt keine Probleme damit,bei mir friert nix ein und kann über mehrere Spiele starten nachdem ich eins oder zwei Spiele gespielt habe!
    Und das auf zwei PS4 (SLIM SILVER und PRO BLACK)


    Ja kann man aber hab mich damit noch nicht befasst :D


    Hier ist ein Link (Leider Spanisch) da wird es erklärt was man so machen kann :-)


    https://www.elotrolado.net/hil…no-muy-bajo-coste_2277672

  • Ich gehe mal davon aus, dass die Payloads nicht das letzte Update erhalten haben und noch weitere folgen werden........

  • ich glaube, da es user gibt, die keine probleme haben, andere sehr wohl, das es am rumgepfusche des exploits liegt. jeder Anbieter verändert den source code ein wenig, hier ein spoofer, da ein ftp, dort blocker, etc.. und man darf auch nicht vergessen, nicht jede ps4 ist gleich, wie auch der pc nicht. beispiel, zwei leute haben genau die gleiche hardware config, dennoch läuft ein spiel bei einem besser als beim anderen (flüssiger) oder startet gar nicht, etc.


    dann noch die verschiedenen host möglickeiten, der eine lieber über den pc (und benutzerhandbuch), der andere übers handy (browser), der dritte über die webseite (browser), der vierte über das neue esp8266, was hier beschrieben wird, und und und.. alles gründe, die diese auffälligkeiten (freez,abstürze, menü probleme, die aktivierung des hen, etc) an den tag fördern.
    es zeigt nur, das noch viel arbeit darin steckt. man ist schon weit gekommen, aber es ist noch lange nicht optimal.
    es war am anfang des monats recht viel los (fast jeden tag was neues), aber es hat auch schon wieder nachgelassen mit neuen hen (letzte schon fast 3 wochen her), hostmöglickeiten (aktualisierungen), etc..


    Ich probiere auch viel aus. Ich favorisiere momentan die Handy Variante (meist den lightning mod exploit). Sie ist schnell und einfach zu bedienen. Nach dem Senden des payloads kann man das Handy auch wieder ausmachen.
    Habe aber festgestellt, das es bei manchen Spielen aber es zu Problemen kommt. Bei GTA 5 einfach mitten im Spiel zu unterschiedlichen Zeiten freezes, bei get even, Fifa 17 oder flatout4 lange lade- oder speicherzeiten. Manch kommt auch beim Laden des exploits auch ein Java Fehler.
    Auch das schließen der Anwendung (aus dem Spiel gehen) braucht extrem lange, falls es dann überhaupt klappt.


    Die PC Variante finde ich etwas umständlich, auch wenn der PC neben der ps4 steht (benutze den selben Monitor). Nur um den exploit zu laden PC zu starten finde ich albern. Aber dennoch habe ich genau bei den oben genannten Spielen diese Probleme nicht. Da habe ich dann wieder die Speichermeldung.


    Habe mir nun AZDelivery NodeMCU Lua Amica Module V2 ESP8266 ESP-12E WIFI Wifi Development Board mit CP2102 und gratis eBook! Bei Amazon bestellt. Kommt nächste Woche. Mal schauen, ob dies besser läuft. Auf jeden Fall hat er den Vorteil, daß kein PC oder Handy benötigt wird. Schaltet man die ps4 an, kann den exploit über den Benutzerhandbuch starten wie über den PC.

  • ESP Modul von Pearlxcore in den ersten Beitrag mit eingefügt :)


    Es ist eine TEST VERSION (Selber nicht getestet,bitte um Rückmeldung)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!