[Release] NXDumpTool - Ein Game Cartridge und Titel Dumper

  • NXDumpTool




    Mit dem NXDumpTool könnt ihr eure Module dumpen um die Backups mit einer CFW zu verwenden. Des Weiteren lassen sich auch bereits installierte Titel als NSP dumpen. Aber seht selbst unter den Features, was dieses Tool noch zu bieten hat:


    Hinweis:

    • Funktioniert nicht unter 1.0.0 und wird es wahrscheinlich nie tun. Die Anwendung benötigt einige IPC-Aufrufe, die erst ab 2.0.0 verfügbar sind.
    • Funktioniert nicht unter FW> 1.0.0 und <4.0.0, wenn die Anwendung mit PegaSwitch gestartet wird. Dies liegt daran, dass PegaSwitch der Anwendung keine vollständigen Zugriffsberechtigungen erteilt. Dies ist ein bekannter Fehler, der untersucht wird.
    • Funktioniert unter SX OS v1.2 und höher, aber nur, wenn deine Switch auf FW > 1.0.0 ist.
    • Die Funktionen für NSP-Dumping und RomFS-Dumping / Browsing hängen vollständig von der Firmware-Version der Konsole ab. Dies liegt daran, dass die SPL-Dienste verwendet werden, um den NCA-Schlüsselbereich direkt zu entschlüsseln, ohne Schlüsselbereichsverschlüsselungsschlüssel abzuleiten. Wenn die Konsole nicht auf eine FW-Version aktualisiert wird, die die von der eingelegten Gamecard verwendete Krypto- / Keyslot-Funktion unterstützt, schlagen diese Funktionen fehl.
    • Für Vorgänge im Zusammenhang mit installierten SD / eMMC-Titeln ist eine Keys-Datei unter "sdmc: /switch/prod.keys" erforderlich. Verwende Lockpick_RCM, um diese zu generieren.









    Quelle: gbatemp.net

  • Hat jemand schon mal ein Game gedumpt ?
    Welche Art ist die beste um das Game zu dumpen ?
    wenn ich mit der Full Dump auf der Fat32 Karte das Mario Odysee dumpe, bricht er immer bei ca 50% ab
    Hat das mit der 4GB Grenze der Fat32 zu tun ?
    Es steht aber das alle Modi das splitten unterstützen, sollte also dann automatisch die 8GB Full Dump in 4 Teile splitten

  • Du muss das Splitten auf YES stellen.

    Danke dafür


    P.S
    Wenn ich eine exFat Karte reinschiebe, dann wird die Homebrew nicht erkannt *komisch
    bei Fat32 SD Karte geht es tadellos


    weder mit


    /switch/nro Datei


    noch


    /switch/Dump/dump.nro


    die hbmenu.nro ist im Root

  • ich hab aber Firm 5.1.0 drauf wo ja exfat supported wird.ich kann die SD Karte ja auch formatieren in der Switch auf exFat,aber machdem ich dann die Karte befüllt habe am PC ist sie in der Switch auf einmal nicht mehr lesbar



    Edit by psXtools.de: Vollzitat entfernt

  • ich habe sie in der Switch formatiert unter 5.1.0 und zeigt im Speichermanager die dann auch an
    Ist eine Samsung 128GB U3
    Am MAC wird die Partition als exFat angezeigt und dort befüllt
    Anschliessend in die Switch und dann wird sie nicht mehr erkannt

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!