[Support] Switch CFW Startpunkt

  • @Vorudor


    Du kannst den Verkäufer fragen, falls er erhlich sein sollte?
    Oder du ruft bei Nintendo an und anhand der Seriennummer, die du von Verkäufer hoffe ich mal bekommst, können sie herausfinden, ob sie gebannt wurde?
    Ansonsten ist das dann nur mit absoluter Sicherheit feststellbar, wenn du die Kosnosle in der Hand hälst, was in den meisten Fällen auch zu spät ist, weil es ein Privat Kauf war.

  • Meines Wissens kannst du das nur feststellen, wenn du mit der Konsole (nach einem Werksreset oder unter einem bereits sauberen sysNand) Online-Services, wie beispielsweise den eShop betreten möchtest. Sollte dir der Zugang dort verwehrt werden, ist deine Konsole mit Sicherheit gebannt. Ich glaube nicht, dass dies auf eine andere Art und Weise festzustellen ist......es sei denn, du vertraust auf eine diesbezügliche Auskunft des Verkäufers.

  • Kommt man in den E-$hop nur rein wenn man eine bezahlte Mitgliedschaft hat ?

  • Das heisst ich kann mit meinem Clean SysNAND for free in den E-$hop & die Games durch stöbern ? ^^

  • Ich war ja bis jetzt noch nie Online muss eh noch testen ob ich überhaupt gebannt bin oder nicht. Laut Verkäufer wurde noch nie eine CFW mit der Switch benutzt von daher müsste sie ungebannt sein. :)


    Aber Verkäufer können ja labern was sie wollen aber ob es stimmt mhm. ^^

  • @cloud-strife Da du ja dein CFW System über einen emuNand betreibst, könntest du deinen sysNand werksresetten und das einmal ausprobieren :)
    So wirst du feststellen können, ob deine Konsole gebannt ist oder nicht :)

  • Das merkst du schon bei den Spielen die sich beim starten oder im Hauptbildschirm sich mit Nintendo verbinden wollen, da bekommst du sonst eine Meldung das die Konsole gesperrt ist.

  • @muxi


    SysNAND hab ich direkt als aller erstes als ich die Switch erhalten habe neu formatiert bzw. Werksresetet weil ich ein clean SysNAND wollte. ^^

  • Wenn du zwischenzeitlich nicht mal versehentlich die CFW im sysNand ausgeführt haben solltest, kannst du das bedenkenlos testen :)

  • Habe die CFW bis jetzt noch nie per SysNAND gebootet weil bereits ein EmuNAND auf 8.0.1 drauf war den ich dann per SysNAND Backup 8.1.0 geupdatet habe auf 8.1.0 & seit dem nur noch den EmuNAND benutzt habe & der SysNAND verstaubt bei mir. ^^


    Kann man eigentlich ausversehen wenn der EmuNAND aktiv ist überhaupt die CFW per SysNAND booten ?

  • Auf meine 3.0.0 Switch hab ich den sysNAND nur einmal bevor ich den SX emuNAND eingerichtet habe genutzt.
    Das ist zugleich auch meine Offline Konsole, die sich niemals mit dem Inet oder Nintendo Diensten verbinden wird.
    Dafür habe ich meine Switch 9.0.0 für Online Kram, obwohl ich auf dieser auch einen emuMMC/NAND eingerichtet habe. ;)

  • Hat auch jemand von euch seit dem letzten Update von Kosmos Probleme beim installieren mit Goldleaf über den PC Client Goldtree? Oder muss der auch erst noch angepasst werden?

  • Oder muss der auch erst noch angepasst werden?

    Bist du denn schon auf FW 9.0.0? Dann ist sicherlich eine Anpassung erforderlich. So nach und nach erscheinen die Updates der jeweiligen Tools für FW 9.0.0. Goldleaf/Goldtree war jedoch bislang noch nicht dabei :)

  • Nein ist noch auf 8.1.0

  • Dann wird es womöglich mit libnx 2.5.0 zusammenhängen..

  • Hallo Zusammen,


    habe nicht so viel Ahnung von dem ganzen CFW kram. Wollte meine Switch jailbreaken lassen, doch nun hat sich herausgestellt, dass meine Switch gepatched ist.


    Was kann ich tun? Kann man trotzdem ne CFW draufpacken?


    Lg

  • @supermario64 Schau dir mal Punkt 3 in diesem Thema an, insbesondere die Infos unter dem zweiten Spoiler hinsichtlich der ipatched Konsolen. :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!