GC mit ModChip

  • Guten Abend,


    ich habe schon lange eine GameCube mit Modchip. Aufgrund der aktuellen Lage habe ich diese wieder ausgegraben und wollte mir ein paar Spiele runterladen um die Zeit zu vertreiben. Nur die Frage ist wie bekomme ich diese zum laufen? Habe dies noch nie gemacht.
    Kann mir jemand helfen bitte?


    Zur Info: Ich habe diese Spiele orginal aber komme da leider gerade nicht ran da diese Spiele mit meiner Wii im Ausland liegen :(.
    Würde mich über Tipps und Hilfestellungen freuen.


    Liebe Grüße

  • Hallo und herzlich Willkommen bei psXtools.de.


    Also wenn bereits ein Modchip verbaut ist, wäre es mal wichtig zu wissen welcher das ist!?


    Ich gehe erstmal von einem XenoGC aus. Dann benötigst Du:


    - eine Swiss DVD
    - einen sd2sp2 Adapter oder einen GeckoSD.


    Oder du brennst das Spiel direkt auf eine (Mini) DVD und legst es ein. Der Vorteil beim sd2sp2/GeckoSD liegt natürlich darin dass du nur einmalig eine Swiss DVD brennen brauchst.


    Dann kannst du deinen Gamecube starten und mit der Swiss DVD vom sd2sp2/GeckoSD Adapter die Backups von der SD Karte laden. Das starten des Cubes bis zum Menü wo deine Backups liegen geht automatisch.


    Das einzige ist evtl noch, dass dein Laser getweakt werden müsste. Manche Cubes tun sich etwas schwer beim Lesen von gebrannten DVDs, trotz Modchips.


    Ich habe einen sd2sp2 Adapter, sowie eine Swiss DVD da. Bei Interesse einfach per PN melden.

  • Vielen Dank.


    Also ich habe einen qoob pro eingebaut. Steht zumindest vorne drauf ;). War schon etwas länger her seit er eingebaut wurde.
    Ich habe ein paar mini DVD Rohlinge zum testen hier aber bislang konnte er keine davon lesen. Aber vlt passen die Isos nicht die ich genommen habe.
    Gibt es eine gute Seite wo man die Isos laden kann?

  • Seiten wo du ISOs laden kannst wirst du bei uns nicht bekommen. Da musst du Dir die originalen Spiele besorgen und ein Backup erstellen.


    Wenn du einen qoob pro hast brauchst du keine Swiss dvd. Dann solltest du direkt Swiss von dem qoob pro laden können.


    Vorausgesetzt natürlich das der richtig verbaut wurde und alle Leitungen noch fest sind.


    Edit: es wäre auch möglich dass der Chip ausgebaut wurde und nur der Aufkleber dran gelassen wurde!!??? Das würde erklären weshalb der Cube keine gebrannte DVD ließt.

  • Hi :)


    Wenn wirklich ein QOOB Pro verbaut ist, startet der GameCube nicht mehr ins eigene menu, sondern immer in das menu vom QOOB.


    Ins stock menu kommt man nur mit tastendruck.


    Gruß ...

  • Habe Heute meinen Cube gebrauchten Cube bekommen. Nun wollte ich den Swiss mod einrichten, das ich swiss direkt von der SD Karte starten kann.



    Dafür muss ich den Qoob pro flashen. Nun habe ich das Flachbandkabel an den USB Adpater angeschlossen und dann per mini USB an den PC. Aber der PC kann nicht auf den Chip zugreifen. Warum auch immer. Nicht unter Windows 7 auf einen älteren PC oder auf einem Windows 10 Rechner.



    Nun gibt es noch andere Möglichkeiten wie ich Swiss direkt auf die SD legen kann und das die Swiss direkt von SD startet? Derzeit startet Swiss von DVD.



    Es kann sein, das das Kabel defekt ist oder auch der USB Leser oder das Windows nicht mitspielt. Gibt es vielleicht Möglichkeiten, einen USB Leser inkl. dem Flachbandkabel irgendwo zu bekommen um Fehlerquellen auszuschließen?



    Würde gerne die komfortable Version probioeren und das ganze von SD zu starten um auch den Laser zu schonen. :)



    Vielen Dank für eure Hilfe.

  • Hat der Qoob ein mitgeliefertes Kabel gehabt oder hast du irgendein passendes von dir verwendet?

    Der VIperGC war da nur mit dem beilegten Kabel ansprechbar. Könnte mir vorstellen, dass das bei dir auch so ist.

  • Jap der Qoob hat ein Kupfer farbenes Kabel dabei gehabt, das quasi unten raushängt. Das andere Ende ist direkt am Chip angesteckt. :)


    Ein Bild habe ich mal angehängt. Mal sehen wenn alles fehl schlägt wovon ich ausgehe, werde ich mal die Kiste bearbeiten lassen vom Profi. :)

  • Hey, also bei den alten Qoob Pro Chips ist das leider der Verschleiß. Außerdem ist es so, dass die meistens nur von älteren Mainbords noch regelmäßig erkannt werden.


    Was du machen kannst ist es mehrfach an und abstecken. Irgendwann klappt es. Kann aber ruhig mal 100 und mehr versuche brauchen. ACHTUNG: Hoher Verschleiß dann USB Port vom Qoob oder am Rechner.


    Sonst schick mir den mal ich schaue mir das an.

  • Zuerst wäre es wichtig zu wissen ob du von einer sd karte vom port b starten willst oder mit dem sd2sp2?

    Letzteres funktioniert nämlich nicht.


    Flashen funktioniert unter windows 10 als auch 7 mit dem flasher wunderbar das kann ich bestätigen habe es selbst vor einem jahr getestet.


    Allerdings meinte ich dass ich den kompatibilitätsmodus anpassen musste auf windows xp sp2.


    Taucht er denn im gerätemanager wenn du ihn anschließt auf?


    Was auch ein klassiker ist. Hast du das kabel am usb board des qoob richtig herum eingesteckt?

  • Sonst schick mir den mal ich schaue mir das an.


    Mache ich dir Heute fertig. Sollte ja wenn es klappt dann funktionieren. :)








    Ich möchte gerne Swiss bzw. die Spiele dirket von der SD karte starten. Es soll da einen Mod geben mit dem man das Bios vom Qoob austauschen kann und dafür die Swiss boot dol dafür nehmen kann. Die sucht auf der SD Karte dann die Swiss Datei und startet das ganze direkt von der SD Karte. Der Adapter ist mit der SD Karte schon im Cube.


    Im Geräte Manager hatte ich nicht geschaut, da ich dann dachte ich lass es von DVD starten bevor ich was kaputt mache.


    Hatte am USB Flasher beide Seiten versucht anzustecken aber ging leider nicht. Am Board hatte ich nichts gemacht, da das Teil schon fertig eingebaut war.

  • Die Treibersignatur deaktiviert? Kompatibilitäts Modus durchprobiert?

    Ribbon Kabel evt defekt und dafür dann einzelne Kabel zwischen Qoob und USB Adapter löten..


    Das was du suchst gibt es hier Link,

    damit lässt sich dann eine dol von SD Karte starten.. Der Thread dazu gibt es hier LINK


    Gruß

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!