DeepSea - Eine CFW Kompilation basierend auf Atmosphere



  • Team-Neptune führt die ehemalige CFW Kompilation Kosmos fort, und hat nun DeepSea veröffentlicht. Wie zuvor auch schon Kosmos, wird DeepSea ohne Sigpatches angeboten!




    Features

    • Vanilla-Atmosphére
    • Immer aktuelle Pakete
    • FTP-Server im Hintergrund
    • Aktualisieren direkt von Ihrer Konsole aus
    • Anpassen von Schaltflächenbindungen
    • Einfache Installation durch Ziehen und Ablegen
    • Fähigkeit, Autoboot zu aktivieren, ohne Konfigurationsdateien zu berühren
    • Starten und Nachladen von Systemmodulen ohne Neustart
    • Das neueste und beste Homebrew aus der Szene
    • und vieles mehr!





    Download

  • Mit den Sigpatches ist es erst möglich, die installierten Spiele-Dumps unter einer CFW zu nutzen. Aktuell sind diese nur unter dem SX OS, AtmoXL, ReiNX und amsPLUS standardmäßig enthalten.

  • Und meines Erachtens gehören diese Patches zu einer CFW, damit sie nicht ausschließlich nur auf Homebrew beschränkt ist. :)

  • Ich denke mal hier geht es eher ums moralische. Damit die CFWs nicht als "Piraterie CFW" abgestempelt werden. SciresM hat sich gegen eine Implementation entschieden. Finde ich persönlich nicht schlimm. Dann holt man sich die eben separat.

  • Update auf Version 1.3.0!


    Changelog siehe Titel:)

  • Es ist quasi vergleichbar mit Kosmos, nur dass einige Tools entfernt oder ersetzt worden sind, und noch eine weitere Version mit Sigpatches hinzugekommen ist.:)

  • Update auf Version 1.4.0


    Changelog siehe Titel:)

  • Update auf Version 1.4.1



    Changelog siehe Titel:)

  • Bin dann auf amsPLUS gewechselt, da hat es dann gepasst.

    Ich dachte, du hättest amsPLUS bereits ohnehin schon im Einsatz.....8o


    Einrichtung usw. war komplikationsfrei

    War das denn bei amsPLUS nicht der Fall? (Das würde mich aber wundern...) :D


    Hätte ich etwas zusätzlich (nicht in diesem Paket enthaltenes) auf die SD schieben müssen?

    Es liegt an den Sigpatches, die entweder gefehlt haben, oder fehlerhaft oder unvollständig sind.

  • Es gibt zwei Vollversion Pakete von DeepSea. Das Eine wird mit, und das Andere ohne Sigpatches angeboten. Allerdings hat Team Neptune in Version 1.4.0 vergessen, die Loader Patches für AMS v0.13.0 hinzuzufügen. Das hat zwar keine Auswirkungen auf das Starten installierter Spiele-Backups, allerdings lassen sich ohne diese Patches keine NSP Homebrews, wie z.Bsp. Forwarder ausführen. Das wurde mit v1.4.1 wohl nachgeholt. Außerdem bietet DeepSea keine Funktion, um die CFW incl. der Sigpatches Online zu aktualisieren. Das muss manuell gemacht werden.

    Sowas kann dir hinsichtlich der Sigpatches unter amsPLUS nicht passieren. Ebenso wird amsPLUS über den Download der CFW Daten mit dem amsPLUS Downloader, sowie in Verbindung mit dem Tegra Explorer, vollständig (also auch einschl. der Sigpatches) aktualisiert!:)

  • Geht Tinfoil?

    Nein, da DeepSea über Hekate bootet, was bekanntermaßen nicht von Tinfoil supportet wird! Wenn du Tinfoil nutzen möchtest, solltest du amsPLUS verwenden.

  • Update auf Version 1.4.2!


    Um es kurz zu machen - die Sig-Patches wurden u.a. wieder aus dem Paket entfernt (Changelog siehe Titel)

  • Update auf Version 1.5.0


    Changelog siehe Titel:)

  • Update auf Version 1.5.1


    Changelog siehe Titel:)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!