Gran Turismo 7 - Alle News und Infos

  • Gran Turismo 7 enthüllt / Video Download

    11.06.20 - Polyphony Digital gibt bekannt, dass man an dem Rennspiel Gran Turismo 7 arbeitet.

    Zur Freude der Fans kehrt die Trial Mountain Strecke zurück: Sie war in jedem Haupttitel der Gran Turismo-Serie enthalten, mit Ausnahme von Gran Turismo Sport. Polyphony Digital hat die Rennstrecke etwas umgestaltet, mit geänderten Geraden und einer reprofilierten Endschikane.

    In dem Video wurde auch der Home Screen gezeigt. Er ähnelt jenem in Gran Turismo 4 (PS2), mit Spielabschnitten, die über einen Stadtplan verteilt sind. Diese Bereiche enthalten Features, die man auch aus Gran Turismo Sport kennt, wie z.B. Brand Central und Scapes. Dazu kommen auch einige Features aus früheren Titeln.

    Der neue Hauptbildschirm enthüllt die Rückkehr von GT Auto, einem Tuning Parts Shop und Gebrauchtwagen. Außerdem gibt es die Modi Multiplayer, GT Live, GT Sportmodus und Meisterschaften sowie eine Sektion für Fahrschulen und Sonderveranstaltungen. Auch ein Kampagnen-Modus soll laut Produzent Yamauchi vorhanden sein.

    Im Hauptbildschirm ist eine Mischung aus Gran Turismo-Funktionen zu sehen. Es scheint, dass das tägliche Training oder ein System, das auf dem Kilometerstand basiert, von GT Sport übernommen wurde, ebenso wie XP und das Leveln. Das ausgewählte Auto im Video besaß sowohl eine N-Klasse-Bewertung von GT Sport als auch einen PP-Wert - Performance Point - von Gran Turismo 5 und Gran Turismo 6.

    Der Trailer zeigt auch neue Autos, darunter den Porsche 917K. Mehrere Fahrzeuge sind schon in GT Sport enthalten, darunter der neue Mazda RX-Vision. Release: TBA (Europa)

    Quelle: gamefront.de



  • Alle GT Titel außer Sport gehen offline.


    Bei GT 5 und 6 kommt zwar eine Fehlermeldung das die Onlinedienste abgeschaltet sind, aber man ganz normal spielen.


    da ich auch keine Interesse mehr an GT Sport habe ( bin nie online gefahren da ) tut es verdammt gut wenn GT 7 dann wieder den richtigen GT Fan bedient.... so wie in guten Zeiten ( auch wenn vieles von GTS übernommen wurde )

    Wenn die news soweit stimmt, freue ich mich wieder darauf. Aber natürlich muss mir auch die PS5 gefallen. Die Vergangenheit hat gezeigt das immer verschiedene Versionen so nach und nach kommen....ich kann mich mit der vorgestellten PS5 nicht so recht anfreunden, da mir das Design missfällt.


    Na mal sehen wie es in 2021 weitergeht

  • Cloud

    ich hab mich mal genau wie du angehört als sie GT Sport angekündigt haben.

    Dieses "Always Online" war ich auch nie der Fan von. Aber trotzdem solltest du GT Sport mal versuchen.


    Es macht wirklich Spass Online. Mittlerweile hab ich schon lang Platin und erwische mich trotzdem ab und zu in einem Onlinerennen.

    Aber ich bin auch der Meinung das GT Sport niemals an ein GT5 rankommt. Allein da die Platin war der Horror dagegen war die Platin in GT6 in 14 erledigt.


    Ich freu mich aber mega auf GT7 vorausgesetzt der Preis der PS5 stimmt :-)

  • Ich habe das Spiel schon zu Hause, fahr nur keine Onlinerennen. Ich war auch Vorbesteller und hab zudem 70€ bezahlt. Hatte mich einfach zu wenig informiert vorher. Die derzeitigen „offline Rennen„ sind nur als Zeitvertreib gedacht für mich


    speichern kann man nur online, das passt mir gar nicht, dagegen kann aber nicht machen.


    ich gehe davon aus das es in GT7 auch so sein wird um Manipulationen an Speicherständen entgegen zu wirken.

  • GT6 hatte ich mir damals nicht geholt weil es mir zu sehr aufgezwungen gewirkt hat. Dadurch ist GT5 ruckzug vom Netz genommen worden und ich hab von vielen gehört das GT6 nicht wirklich besser sein soll von der Simulation. Weil Grafik ist nicht wichtig für mich sonst würd ich GTpsp nicht noch Zocken

  • Gran Turismo 7: Video zeigt Menüs mit Gran Turismo 4 Soundeffekten


    16.06.20 - Polyphony Digital hatte kürzlich das Rennspiel Gran Turismo 7 enthüllt und auch die verschiedenen Menüs des Spiels gezeigt. In der Präsentation waren sie ausschießlich mit Musik unterlegt. Turbonic Spyder hat die Musik aus dem Menü entfernt und sie durch Soundeffekte aus Gran Turismo 4 ersetzt. Release: TBA (Europa)


    Quelle: gamefront.de


  • Ich empfand GT 6 schon als Steigerung zu GT 5.

    GT 4 und 6 fand ich bisher am besten.

    Ich find es viel besser wenn man die Tuningoptionen mit Bauteilen offline hat.
    Da kann man offline tunen und dann online gegen andere damit antreten.
    GT Sport hatte mir auch zu wenige Fahrzeuge.
    Ein paar werden mich dafür sicherlich lynchen, aber zu GT Sport Zeiten habe ich Forza Motorsport 7 für PC entdeckt und find es besser.

  • Wenn GT Sport einen Karrieremodus mit mehr Fahrzeugen und Tuning gehabt hätte, wäre es das bessere Spiel.

    Auch auf Konsole.

  • Dafür gibt es ja GT7 bald


    ich habe das mit GT Sport auch falsch interpretiert am Anfang und unnütz Geld dafür bezahlt. Es ist nunmal kein gewohntes GT wie früher und die nachträglichen Inhalte sind nur Kosmetik.


    Dafür mache ich mich aber selber Verantwortlich...vorher lesen... dann kaufen... und nicht ...erst kaufen dann Aufregen weil es Mist ist

  • Das machen die wohl erst später. :-(

    Ich werd sie wohl zu Realease holen. Habe etwas Angst die stellen später auf die Digital Variante um, so dass es keine mehr mit UHD-Bluraydisc gibt.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!