Kaufempfehlung Grafikkarte

  • Hallo,



    mein Sohn hat unten aufgelistetet System

    Die dort verbaute Grafikkarte ist nur eine Notlösung.

    Ich habe mich bereits im Internet nach Grafikkarten umgeschaut, jedoch bin ich mir nicht sicher , welche Grafikkarte in diesem System noch Sinnvoll ist.

    Anforderungen von meinem Sohn sind u.a.

    klar Fornite spielen und sonst auch das ein oder andere Onlinegame.

    GTA5 sollte evt auch noch drauf laufen.



    Also welche Grafikkarte macht hier Sinn?



    System

    Modell : MEDION Akoya P2150 D MD8331/2488 Desktop

    Gehäuse : MEDION Desktop

    Hauptplatine : MEDION B250H4-EM

    Serialnummer : KX5103G********

    BIOS : AMI (OEM) 250H4W0X.102 12/12/2016

    TPM - Trusted Platform Modul : INTC Intel 2.0 (PCR 24)

    Intel vPro : 11.6.1.1142

    Gesamtspeicher : 8GB DIMM DDR4



    Prozessor(en)

    Prozessor : Intel(R) Core(TM) i3-7100 CPU @ 3.90GHz (2C 4T 3.91GHz, 3.6GHz IMC, 2x 256kB L2, 3MB L3)

    Sockel/Slot : FC LGA1151



    Chipsatz

    Speichercontroller : ECS Core7 (Kabylake DC) Host Bridge/DRAM Registers 100MHz, 8GB DIMM DDR4 2.13GHz 64-bit



    Speichermodul(e)

    Speichermodul : Samsung M378A1G43EB1-CPB 8GB DDR4 2Rx8 PC4-17100U DDR4-2132 (15-15-15-36 4-51-16-5)



    Grafiksystem

    Monitor : HPN HP 24ea

    (1920x1080, 24.0")

    Grafikkarte : NVIDIA GeForce GTX 650 (384S 2C SM5.5 1GHz, 256kB L2, 1GB 5GHz 128-bit, PCIe 3.0 x16)



    Grafikprozessor

    CUDA : NVIDIA GeForce GTX 650 (384S 2C SM3.0 1GHz, 256kB L2, 1GB 5GHz 128-bit)

    OpenCL : NVIDIA GeForce GTX 650 (384S 2C SM1.2 1GHz, 256kB L2, 1GB 5GHz 128-bit)

    OpenCL : Intel(R) HD Graphics 630 (184S 23C SM2.1 1.1GHz, 512kB L2, 3.2GB)

    D3D 11 : NVIDIA GeForce GTX 650 (384S 2C SM11.5 1GHz, 256kB L2, 1GB 5GHz 128-bit)

    D3D 11 : Intel(R) HD Graphics 630 (128MB)

    OpenGL : GeForce GTX 650/PCIe/SSE2 (1GB)



    Physische Speichergeräte

    Datenträger : TOSHIBA DT01ACA100 (1TB, SATA600, 3.5", 7200rpm, 23MB Cache)

    Datenträger : 240GB SSD (240GB, SATA600, SSD)

    Datenträger : Generic- Multi-Card (USB2)

    Optisch : HL-DT-ST DVDRAM GTC0N (282.8MB, SATA150, DVD+-RW, CD-RW)

  • Full HD und 60 Fps bei Hohen einstelungen schafft auch eine gtx 1050 ti.


    Wie viel Watt hat das Netzteil?


    Der Prozessor ist ein 2 Kerner mit Hyperthreading, viel mehr wird hier ehh nicht drinn sein.


    Also ich würde auch sagen, eine 1650 (ti optional) oder eine gtx 1660.


    Ne 2060 oder besser wird nicht nötig sein, außer man möchte Ray Tracing nutzen, was mit Fortnite bald möglich sein wird.

  • Beim Netzteil müsste ich nachschauen, aber ich meine es hat nur 350 Watt. Dieses kann man ja austauschen.

    Ich denke, ich werde eine 1050 Ti kaufen und nächstes Jahr nen besseren Pc also einen neuen kaufen

  • Du kriegst für wenig mehr schon ne 1650 (besser ohne ti)


    350W ist schon echt am unteren Minimum, ich glaube die gtx 650 braucht immer noch einen Stromanschluss, hast du den parat?


    Falls ja geht auch eine 1650 ti, ist aber kein muss... die hat nur minimal mehr Leistung.


    Wichtig: je nach dem, achte darauf eine XX50 zu nehmen die keinen Stromanschluss braucht, falls du keinen hast.

  • https://www.amazon.de/gp/produ…tle_o01_s00?ie=UTF8&psc=1


    Hier meine 1660 GTX Palit 6 GB


    reicht für alles was ich so mache . Zocken : F1 2018 -- Ace Combat 7 -- Emu RPCS3 --uvm.

  • Hängt stark von den Ansprüchen ab, wenn's Richtung 4K gehen soll. Dann solltest du vielleicht die RTX 3070 abwarten bzw. Big Navi von Amd oder halt die 3080, sobald sie wieder lieferbar ist.


    Habe gerade die CPU gesehen, da lohnt sich natürlich so eine Grafikkarte nicht. Ich selbst habe eine Radeon RX 580, eigentlich ne gute Mittelklassen Grafikkarte, wenn man nicht alles bei FULL HD auf Ultra stellt. Die 6GB Variante habe ich gebraucht für 100€ gekauft.

  • Ich habe jetzt erst mal ne 1050 ti 4 GB gekauft, ich habe noch ein anderes System, das ein wenig schneller von der CPU ist, dort habe ich auch ne 1050 ti 4 GB rein gemacht, hatte die Karten recht günstig neu bekommen.

    Da ich 3 Jungs in fast dem gleichen Alter habe, 2x12 und 1 x fast 14, kann ich nicht jedem nen high-end pc hinstellen. Die Jungs wollen nächstes Jahr ihr Taschengeld sparen, der älteste trägt noch Zeitungen aus und will das auch sparen, davon wollen die sich dann zusammen nen guten game pc kaufen. Ne ps4 haben die ja auch noch, also daher reicht es erstmal

  • mustang deine Anmerkung mit dem Streit ist natürlich nachvollziehbar, allerdings haben wir hier absolut rigorose Regelung, die solche Probleme verhindern. Das mit der Grafikkarte ist natürlich auch richtig, allerdings habe ich für 2x 1050 ti sehr wenig Geld bezahlt. Außerdem wir genau diese Grafikkarte von dir in den nächsten Monaten frei, da sich mein Neffe nen neues System zusammen stellt. Ich konnte diese jetzt noch nicht kaufen, weil dann auch noch nen Netzteil und Gehäuse dran gewesen wäre.

    Andi ich brauche überhaupt selber keinen PC, da ich, wenn überhaupt Konsole spiele, zum arbeiten nutze ich selber nen Laptop. Und wenn die Zwillinge nächsten Sommer 13 werden, dürfen die selber nen Job ausüben, da werden sie sich dann selber was kaufen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!