Ps5 Controller nach Update

  • Moinsen zusammen,


    Hatte gestern bei meiner PS 5 die Systemsoftware aktualisiert, dabei auch den Ps5 Controller. Hab über Nacht den Ruhemodus aktiviert, und nicht darauf geachtet ob sie dabei den Controller ausgeschaltet hat. Heute früh vom Controller der Akku komplett leer.

    Kam das bei noch jemanden vor :/ oder bin ich ein einzellfall=O

  • Also ich hab es so eingestellt das der Controller sich nach 10 Minuten ohne Benutzung selbst ausschaltet, sicher ist sicher :D, eigentlich dürfte der Controller selbst wenn er eingeschaltet ist, nicht den kompletten Akku in der Nacht leer saugen da er ja im Standby rumdümpelt und keine Eingabe erfolgt, vielleicht ein Bug im Controller Update.

  • An einen Bug hab ich auch gedacht, da sich meiner eigtl. auch nach 10 Minuten abschalten sollte. Mir viel es nur auf weil ich die Konsole heute früh über den Controller starten wollte. werd ihn heute Abend Vollladen und mal sehen wie er sich morgen früh verhält da ich die Konsole über nacht wieder im Ruhemodus downloaden lasse.

  • Also ich hab es ab und zu mal das sie sich aus dem Ruhemodus mit dem Controller nicht starten lässt, hab es aber nachdem Update gestern noch nicht probiert gehabt

  • Bisher konnte ich sie jedes mal per Controller aus dem Ruhemodus holen. Bzw ich hab sie die letzten Tage fast Täglich im Ruhemodus (wegen meiner Bambusleitung) bisher keine Probleme mit dem Akku, deswegen ist es mir ja auch direkt aufgefallen. Und nachdem ich ihn mit der ps5 verbunden hatte konnte ich sie auch direkt aus dem Ruhemodus holen und dort meldete die Ps5 das der Akku leer ist

  • Man kann in den Einstellungen den "Log off" für den Controller festlegen. Hast das mal probiert? Habe meine auf 10min gelegt & für Netflix/Disney eine Fernbedienung.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!