[Bestätigt] Neue Xbox One S!? mit 4k support

    • [XBox One]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Xbox One S unterstützt HDR nach dem HDR10 Standard

      22.06.16 - Die Xbox One S wird den HDR10 Standard von HDR unterstützen, nicht aber Dolby Vision. Das meldet Polygon unter Angaben von Microsoft.

      Zwei Standards von HDR (High Dynamic Range) haben sich etabliert: Dolby Vision und HDR10. Die beiden Formate sind nicht kompatibel, und die meisten 4K-Fernseher unterstützen nur eines der beiden Formate. Sony und Samsung fördern HDR10; LG, Vizio und einige kleinere Hersteller stehen zu Dolby Vision.

      Dolby Vision bietet die bessere HDR Performance, benötigt aber Dolby Hardware im 4K-Fernseher und dem daran angeschlossenen Gerät - in diesem Fall die Xbox One S. Microsoft hat nicht bestätigt, auch Dolby Vision zu unterstützen: Die zusätzlichen Kosten für die Dolby-Lizenzen würden wohl den Gewinn mit der Xbox One S schmälern, so dass man sich für HDR10 entschieden hat

      Quelle: gamefront.de


      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe
    • Microsoft: "Xbox One S 2TB Konsole nur begrenzte Zeit erhältlich"

      09.08.16 - Bei der Xbox One S 2TB Konsole handelt es sich um eine limitierte Auflage, die nur für kurze Zeit erhältlich sein wird. Das bestätigte Microsoft gegenüber Gamespot.

      Die Konsole ist in einigen Ländern bereits vergriffen, z.B. in Großbritannien. In Deutschland ist die Sonderauflage noch zu haben, u.a. bei Amazon.

      Quelle: gamefront.de


      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe
    • Chipwelt schrieb:

      naja, gibt schon die ersten Berichte und Beschwerden das die neue XBoxOne S noch lauter wäre als eine PS4.

      Microsoft hätte das Netzteil glaub besser extern gelassen
      Also meine 2TB Edition die Gestern kam, macht keinen Mucks.. Nach 5 Stunden Black Ops 3 im Koop, ist der Lüfter nicht lauter geworden als beim ersten Start, und das Gehäuse oder die Abluft wird auch gerade mal lauwarm. Obwohl ich ein Sony Fan bin, muss ich sagen die Konsole ist bisher Perfekt. Wollte sie eigentlich nur wegen dem UHD Laufwerk. Und sogar das ist leiser als jeden anderen Player den ich bis jetzt gehört habe.

      (Hab sie Vertikal Aufgestellt)

      Das einzige was wieder mal nervt ist, das Formel 1 2016 auf 900P da nur laufen soll, obwohl die 1080P könnte mit dem Höherem GPU Takt.
      Aber Ansonsten Top Arbeit.. Schwachsinn aber diese 2TB Version nicht nach zu Produzieren. Microdumm eben..

      Der Vertikal Ständer soll 30€ Kosten hab ich gehört. Haben wohl gemerkt das sie Zwar Verkaufen wie Blöd. aber wohl kein Gewinn machen.

      Zum Controller:

      Leider ist der Angebliche Grip mehr schein als sein, wenn die Hände schwitzen, fühlt er sich genauso an wie der vorige Controller.
      Ist aber leichter als der 2013er Controller den ich noch habe.
      Its time to play the game
    • Mich interessiert die Lautstärke nicht. Meine PS4 ist nicht wirklich laut und die normale Xone ebenfalls nicht. Meine neue X One S ist im normalen Betrieb etwas leiser als meine Day One von 2013. Dafür ist das UHD Laufwerk bei 4K Blu-Rays minimal lauter. Wahrscheinlich drehen sich 4K BDs schneller? Jedenfalls ist immer mein Audiosystem an und da hört man eh keine Konsole mehr...

      Ich finde die Lautstärke bei der aktuellen Generation absolut ok. Da bin ich schlimmeres gewöhnt von X360 & PS3 FAT :D

      Mein Wohnkino
      My System:PS4 + Sony KD55X9005A 3D UHDTV + Sony STR DN 1060 & Magnat Quantum Series
    • Die Leute mit Xbox One & Kinect, die sich nun eine Xbox One S gekauft haben, und auf Kinect nicht verzichten wollen, sollten sich mal an den Support von Microsoft wenden! Aktuell gibt es für die Besitzer von Xbox One, Kinect und Xbox One S einen Adapter für Kinect zur Benutzung mit der One S gratis! Sonst kostet das Teil zwischen 40-50€! Das Angebot ist zeitlich begrenzt und dafür müssen alle 3 Geräte (Xone/Kinect & One S) bei Microsoft, mit der Seriennummer registriert sein.

      Verwendung des Kinect Sensor | Xbox One S Konsole

      Hab meinen grade angefordert ;)

      Mein Wohnkino
      My System:PS4 + Sony KD55X9005A 3D UHDTV + Sony STR DN 1060 & Magnat Quantum Series