PS3 Fat 60 gb was für CFW soll ich drauf machen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Brauchst doch kein E3 Flasher,das ist doch Easy,einfacher gehts nicht.
      Lade dir das hier Runter,da ist alles drin was du brauchst "NOR_NAND_writer_release_2.0_PS3Xploit"


      1.USB Stick in FAT32 Formatieren und die Datei "flash_482.hex" aufm Root des USB Stciks Kopieren.
      2.PS3 Browser Verlauf löschen,Eventuell auch Cookies löschen.
      3.Server am PC Starten, und IP an der PS3 eingeben was aufm Server Angezeigt wird.
      4.NOR oder NAND klicken (bei dir ist es NOR) ,und auf "Initialize exploitation" klicken,wenn die erfolgreisch war dann auf "Patch NOR Flash Memory" klicken,
      und nach kurzer Zeit erscheint die Meldung das der Patch Erfolgreisch war.
      5.PS3 Neustarten und Wunsch CFW Installieren.
      MFG
      latioboy
    • Neu

      Ich habe ich genau an die Aneitung gemacht wie hier im Forum gesagt wurde,hatte auch die hex Datei von chipwelt genommen aber immer beim flashen bleibt er hängen

      Enschuldigung Latioboy ich hatte nicht richtig gelesen das tut mir leid.
      Ich bin dankbar für jeden tipp wo ich bekommen kann.

      3.Server am PC Starten, und IP an der PS3 eingeben was aufm Server Angezeigt wird. (wie meinst du das?)
      Muss ich eine Verbindung mit dem PC machen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bounty577 ()

    • Neu

      Wenn die Fw neu drauf ist so vorgehen wie ich geschrieben habe und jedes mal wenn failed da steht den browser schließen und neustarten.

      Und downloade die aktuelle Hex!

      Kommst du überhaupt zu dem Punkt wo du die Datei schreiben kannst?

      Achso nutzt du LAN oder WLAN ?

      Man sollte eine stabile Verbindung haben! Das heißt im Optimalfall nutzt man zum schreiben ein Land Kabel.
    • Neu

      Hallo, ich habe die CECHG04 kompl. zerlegt und gereinigt. Habe eine gute Wärmeleitpaste verwendet. (MX-2)
      In einem Video hab ich gesehen das es nicht schaden kann Löcher in das Gehäuse zu bohren,dann kommt vielleicht gar nicht erst der YLOD Fehler :)
      Jetzt werde ich die 4.82 OFW wieder im Recover Menü neu installieren.
      Lan Kabel direkt an den Router .
      Dann muss es doch funzen ?(
      Drückt mir mal die Daumen :)
      Bilder
      • IMG_0223.JPG

        976 kB, 2.448×3.264, 9 mal angesehen
    • Neu

      in was für nem Video hast du das gesehn ? :D
      es bringt nichts Löcher ins Gehäuse zu bohren , der YLOD wird dadurch nicht verhindert oder aufgeschoben , sieht nur sch... aus :D
      PS3 Dev.
      DECH A00A
      DECR 1000A
      DECR 1400A
      DECH J00A


      Iron What ? .... Iron Fuckin Maiden , that`s What !!!
    • Neu

      Bei CechG solltest du auch immer die IHS abnehmen, da die PS3 recht alt ist.

      Und CECHG IST EINE NAND Konsole!
    • Neu

      Hallo habe es genau so gemacht wie in der Anleitung dumpen einwandfrei funktioniert,mit hex Editor nachgeschaut war alles voll!
      Nach dem dumpen hat sie sich nur nicht ausgeschaltet wie in der Anleitung stand.
      Was kann das nur sein? ?(
      Ich hatte auch die OFW 4.82 wieder über Recover menü installiert.
      Bilder
      • IMG_0230.JPG

        3,03 MB, 3.264×2.448, 7 mal angesehen
      • IMG_0233.JPG

        2,64 MB, 3.264×2.448, 8 mal angesehen
    • Neu

      Du kannst die CFW einfach dann auch übers XMB installieren.
    • Neu

      @bounty577

      bounty577 schrieb:

      Nach dem dumpen hat sie sich nur nicht ausgeschaltet
      Die ps3 schaltet sich nicht aus bei 2.0 Methode.
      Wenn du auf Patch Nand Flash Memory klickst,solltest du nach kurzer Zeit 1-3min folgende meldung bekommen "NAND Flash mermory operation completed..!"
      Wenn du die Meldung bekommst,einfach die Ps3 neu Starten und Rebug 4.82.2 Installieren übers XMB oder Recovery Menü.

      Hier grade einen NOR Konsole gemacht(siehe Bild), hat alles beim ersten mal geklappt.
      Bilder
      • IMG_3839.jpg

        1,65 MB, 1.872×1.095, 9 mal angesehen
      MFG
      latioboy