[Support] PS4 Hacking Guide FW 6.72

  • muxi

    Added the Label [FW 6.72]
  • Die Methode mit den DNS von AlAzif läuft bei mir soweit gut...Hab aber den Ruhemodus, dass ich den HEN nicht immer wieder auslösen muss, sondern nach dem "aufwecken" der Konsole direkt wieder drin geblieben bin...


    Frage : man liest ja immer wieder, dass AlAzif seine Exploits wieder aktualisiert zwischendurch...Diese werden ja durch den "Offline Cache" nicht aktualisiert...Wie bekomme ich die neuen Einstellungen aktualisiert ? Wie lösche ich den Cache, der durch den Klick "Cache all" drin (über Benutzerhandbuch) ist und aktualisiere dann ?

  • Wie lösche ich den Cache, der durch den Klick "Cache all" drin (über Benutzerhandbuch) ist und aktualisiere dann ?

    Um den Cache zu löschen, geht man in den Webbrowser --> Einstellungen --> Cookies löschen / Website-Daten löschen Anschließend wird in den Systemeinstellungen --> Netzwerk wieder der Haken unter "Mit dem Internet verbinden" gesetzt und dann erneut das Exploit Menü über das Benutzerhandbuch aufgerufen. Dadurch wird die aktuelle Version geladen und man kann diese wieder cachen und anschließend bei Bedarf die Internetverbindung trennen. (Haken raus)

  • Okay, danke dir erstmal dafür schonmal !


    Also über das Benutzerhandbuch dann ? Mir ist aufgefallen, dass über mein Benutzerhandbuch von AlAzif die Seite "https://cthugha.exploit.menu" aufgerufen wird und wenn man dort auf die 6.72 geht und bei "Mira" oder "MiranoHB" auf das "about" klickt, angezeigt wird "FW 5.05" ?


    Ich habe meinen Exploit nachdem die DNS eingetragen wurden, über den Browser der PS4 eingegeben "https://ithaqua.exploit.men" -> und dort steht bei "about" der Mira´s : 6.72 ?


    Ist es egal welche Seite genommen wird ? Verwundert mich schon !


    Gestern nochmal probiert und über das Benutzerhandbuch 3x KP erhalten ! Über den Webbrowser und die direkte Eingabe über das "ithaqua" lief es direkt ohne KP - seitdem bin ich wieder im Ruhemodus.


    Läuft der bin Loader eigentlich schon ? Also um Payloads z.B. vom Smartphone auf die Konsole zu bringen ?

  • Ich habe bislang noch nicht sehr viel mit dem Menü gemacht, aber hatte bislang auch noch keinen KP beim Aufrufen über das Benutzerhandbuch. Ich warte noch auf einfachere Exploit-Ketten, die weniger Speicherplatz einnehmen. Aktuell werden ja mehrere Instanzen geladen, bis ein Exploit greift. Eine 6.72 Exploitkette eines Payloads hat aktuell eine Größe von etwa 9 MB. Das ist im Vergleich zu einer 5.05 Exploit-Kette eines Payloads, die im Schnitt eine Größe von unter 100 KB hat, ein gewaltiger Größenunterschied.

  • Also ist der BIN Loader von AlAzif noch nicht zu nutzen ?


    Du hast es also über das Benutzerhandbuch laufen ? Mich würd es interessieren, ob es vielleicht daran liegt, dass einige hier KP haben, weil das Menü über die "cthugha" Seite, Mira als FW 5.05. angibt !?

  • weil das Menü über die "cthugha" Seite, Mira als FW 5.05. angibt !?

    Hmm?:/ Also das kann ich nicht bestätigen. Es sieht alles so aus, wie ich es im Tut bebildert habe.


    Den Bin Loader habe ich noch nicht getestet. Aktuell versuche ich mich noch vergeblich am Dumper...was aber definitiv funktioniert, ist das Starten von installierten Fake PKG Backups (nachdem "Mira" ausgeführt worden ist)

  • Danke für die Anleitung, genauso hatte ich es schon unter 5.05 gemacht. MM nach der absolute einfachste Exploit.

    Aktuelles auch immer auf AlAzif's twitter Account.


    Ich möchte noch mal bestätigen, das auch alle die noch auf 5.05 sind und bleiben wollen, den Exploit aktualisieren können/dürfen.

    Wer dann in dem Ordner "PS4" auf "HEN" klickt, bekommt HEN v.2.1.2.

    Ich selber eierte seit 2 Jahren auf HEN v1.6 rum ohne es besser zu wissen. Drum funktionierten auch Retro Gamers's AutoBackPort Backport PKG Files nicht. Jetzt aber schon.


    Und wer statt dem Benutzer Handbuch lieber den WWW Browser nutzen möchte, der gibt "ithaqua.exploit.menu" oben in den Browser ein.

    cthugha.exploit.menu gibt es auch, den Unterschied muss aber jemand anderes erklären.


    Danke MUXI, hast mich zur Anmeldung bewegt...

  • der gibt "ithaqua.exploit.menu" oben in den Browser ein.

    cthugha.exploit.menu gibt es auch, den Unterschied muss aber jemand anderes erklären.

    Und DAS würde mich echt mal brennend interressieren

  • Hinweis:

    Ich habe den Guide nochmal überarbeitet und die Einrichtung allgemeiner (hinsichtlich der Einrichtung von Exploit Menüs über das Internet) gehalten. Die grundlegende Vorbereitung des PS4 Systems ist im ersten Spoiler beschrieben. Für das weitere Vorgehen ist dann nach dem Spoiler Nr. 2 zu verfahren. Wir haben mittlerweile bei uns im Forum eine Auswahl einiger Exploit Menüs für FW 6.72 zur Verfügung und somit kann auch direkt ab Spoiler 2 das jeweils gewünschte Menü eingerichtet werden. :)

  • muxi

    Changed the title of the thread from “[Support] Einrichten eines Exploit Menüs über das Internet” to “[Support] PS4 Hacking Guide FW 6.72 - Einrichten eines Exploit Menüs über das Internet”.
  • Hab alles nach nach dem TUT eingerichtet und anschliessend MIRA gestartet. Alles lief ohne Probleme. (PS4 Pro)

    Heute habe ich wieder über das Benutzerhandbuch Mira gestartet...es gab auch die Erfolgsmeldung im Browser (Debug Settings sind da), aber ich kann kein Game starten (soll mich am PS Netzwerk anmelden).
    Nach mehreren Neustarts wende ich mich nun hoffnungsvoll an euch und bitte um Hilfe ;)

  • Nach mehreren Neustarts wende ich mich nun hoffnungsvoll an euch und bitte um Hilfe

    Ich habe den Guide gestern überarbeitet (siehe den Post über deinem) Es sollte im Anschluss an die grundlegende Einrichtung (Spoiler Nr. 1) ein aktuelleres Menü eingerichtet werden, was auch deutlich stabiler läuft. Ich empfehle natürlich meine MUXI672 PRO Alpha, mit der Einrichtung für die Nutzung über das Handbuch. Eine detaillierte Einrichtungsanleitung liegt als PDF Datei als Anhang im Titelpost des Themas bei.:)

  • Ich habe den Guide gestern überarbeitet (siehe den Post über deinem) Es sollte im Anschluss an die grundlegende Einrichtung (Spoiler Nr. 1) ein aktuelleres Menü eingerichtet werden, was auch deutlich stabiler läuft. Ich empfehle natürlich meine MUXI672 PRO Alpha, mit der Einrichtung für die Nutzung über das Handbuch. Eine detaillierte Einrichtungsanleitung liegt als PDF Datei als Anhang im Titelpost des Themas bei.:)

    ...werde ich sofort ausprobieren ;)

  • ango Prüfe bitte auch, ob sich ein Update im PS4 Dateisystem eingenistet hat und entferne es ggfs. nachdem das Menü eingerichtet worden ist. Ich empfehle die Nutzung über das Benutzerhandbuch nach Variante 1 (Offline aber dennoch mit Netzwerkzugriff), da hier ein versehentliches Herunterladen der Systemsoftware komplett ausgeschlossen werden kann, aber dennoch Payloads genutzt werden können, die Netzwerkzugriff erfordern.:)

  • Wo würde sich denn ein FW update finden lassen das sich eingeschlichen haben könnte?


    Ich habe heute meine old fat auf 5.05 bekommen sollte ich lieber auf 5.05 bleiben oder läuft 6.72 mittlerweile auch so stabil das ein Update kein Problem wäre? Hätte ja schon so seine Vorteile :)

  • Das liegt ggfs. im Ordner update des PS4 Dateisystems.

    oder läuft 6.72 mittlerweile auch so stabil das ein Update kein Problem wäre?

    Ich würde an deiner Stelle damit noch warten. Vor allem gibt es für FW 6.72 bislang noch keinen gescheiten Dumper.

  • Hallo, das verstehe ich nicht ganz- sorry :(


    Diese Einstellungen verhindert jedoch nicht zwangsläufig das Herunterladen der Systemsoftware. Daher sollte direkt nach der Einrichtung des Exploit-Menüs überprüft werden, ob sich ein FW Update im Dateisystem im Ordner "update" eingenistet hat, das umgehend über FTP oder den PS4-Xplorer zu löschen wäre


    Grüße

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!