[Support] Firmware updaten / downgraden

    • [Switch]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Du könntest das mit dem USB Transfer vom PC zur Switch auch mit mtp-server-nx oder Goldleaf machen.

      Allerdings könntest du auch mit Goldleaf, oder den anderen von mir genannten Tools, direkt eine Installation der NSP Datei durchführen.
      Gruß
      Muxi

    • CFW Update 6.2.0 auf 9.0.1

      Hallo,
      ich habe eine Switch mit Firmware 6.2.0 (AMS 0.8.1) und möchte Sie auf 9.0.1 updaten.
      Nun habe ich eine Frage ob ich wie folgt vorgehen kann:

      - Mit der Switch online gehen (sie ist sonst immer offline) und normal auf 9.0.1 updaten
      - Die aktuellen Atmosphere (Kosmos) Dateien runterladen und mit denen, die jetzt auf der SD Karte sind überschreiben.
      - Hakate Payload auf dem Payload Injector updaten
      - Switch mit RCM Jig und Payload Injector starten
      Fertig

      Derzeit habe ich kein NAND Dump weil ich bisher fusee-primary benutzt habe und da gibt es kein Boot Menü.
      Kann ich zur Sicherheit auch mit dem Hekate Payload starten und einen NAND Dump machen?

      Ich freue mich auf euren Input.
    • Als erstes erstellst du dir erstmal ein Backup von deiner Konsole bevor du da mit irgendwas rumspielst. Aber ja. Du kannst normal (sofern du nicht gebannt werden möchtest) updaten. Entweder offline per ChoidojourNX oder (wenn du dir nichts aus Onlineservices machst) normal online per Systemupdater. Und da ist es (sofern du in Zukunft gebannt sein solltest) auch weiterhin möglich darüber zu updaten.
      Freust dich da? Kauf dir'n Lutscher auf Kredit!
    • vielen Dank für eure Antworten!
      Ich habe als erstes mit der Hekate gebootet und ein Backup gemacht, was knapp 70 Minuten gedauert hat, also boot 1, 2 und rawnand.
      Dann hab ich ohne CFW gebootet und upgedatet auf 9.0.1 (wahnsinn wie schnell das geht!)
      Dann die neuen Dateien auf der SD Karte überschrieben, die neue Hekate.bin auf den Dongle geflasht und gebootet.
      Alles läuft bis ein paar kleinigkeiten:
      1. Wusste ich nicht, dann man jetzt ins Homebrewmenü kommt, wenn man R1 druckt und dann auf Album klickt... hat mich anfangs etwas irritiert.
      2. Tinfoil geht irgendwie nimmer (keine Auswahl möglich) dafür geht Goldleaf einfwandfrei!
      3. Bei 2 spielen kam die Meldung, dass die Dateien beschädigt sind, musste ich aber einfach nur runter schmeissen und neu installieren, jetzt geht wieder alles!
    • grasdackl wrote:

      70 Minuten gedauert hat
      Darf ich mal fragen, mit welcher antiquierten Version von Hekate du das Backup des sysNands erstellt hast? Das dauert doch keine 70 Minuten mehr! Ich würde auch mal prüfen, ob deine CFW überhaupt für FW 9.0.1 geeignet ist.....
      Lade dir mal diese CFW herunter und richte sie ein, dann bist du auch mit ALLEM auf dem aktuellsten Stand und Ready für FW 9.0.1! :)

      grasdackl wrote:

      2. Tinfoil geht irgendwie nimmer (keine Auswahl möglich) dafür geht Goldleaf einfwandfrei!
      Das ist richtig! Dafür gibt es aber mit Lithium eine gleichwertige Alternative zu Tinfoil - auch das ist in dem o.g. CFW Rundum-Sorglos-Paket enthalten! Zudem brauchst du dort auch keine R-Taste zu drücken, um ins Homebrew-Menü über das Album zu gelangen. :)
      Gruß
      Muxi

    • Ich habe mich an diese Anleitung gehalten:

      Von der Seite in der Videobeschreibung habe ich auch die Hekate.bin geladen und ich kam dann in das Recovery, dass so aussieht, wie bei Android Handys.
      Ich habe auch bei Youtube Videos angeschaut, wie Nandbackups funktionieren und bei denen hat es auch ca. 70 Min. gedauert.





      Software die derzeit drauf ist habe ich von hier:

      sdsetup.com/console?switch


      Bei mir muss die Switch nicht viel können... Spiele spielen und dafür .nsp Dateien installieren können... für .xci Dateien habe ich 4nxci
    • grasdackl wrote:

      für .xci Dateien habe ich 4nxci
      Diesen Aufwand musst du eigentlich nicht mehr betreiben. Du kannst NSP NSZ XCI und XCZ auch direkt installieren, ohne noch etwas konvertieren zu müssen. Ich behaupte mal, dass die von mir verlinkte CFW Zusammenstellung die aktuellste ist, die derzeit zu bekommen ist. Das Backup dauert heutzutage mit Heakte NYX nur noch bis zu 20 Minuten! :)

      Mein Tipp: Traue nicht immer Youtube Videos! Greife lieber zu den Daten, die hier bei uns angeboten werden! Ich würde auch mal über die Einrichtung eines emuMMC nachdenken. Denn ohne diesen Schutzwall unter dem Einsatz einer CFW, ist das vergleichbar mit einem Sprung ins Haifischbecken, ohne Kettenhemd :D
      Gruß
      Muxi

    • vielen Dank für den Tipp! Werde mich in Zukunft daran halten:-)
      Die Version von Tinfoil im Package funktioniert einwandfrei!!
      Lithium habe ich mir auch mal drauf gezogen, startet haber nicht mit der Fehlermeldung: Not enough space.
      Ein riesen Problem habe ich noch! Ab und zu wenn ich komplett neu boote kommt bei machen Spielen, dass fehlerhafte Daten gefunden wurden... weiss jemand etwas darüber?
    • Lithium muss über NSP Injektion gestartet werden. Dieser Hinweis steht auch in AtmoXL Thema.

      grasdackl wrote:

      Ab und zu wenn ich komplett neu boote kommt bei machen Spielen, dass fehlerhafte Daten gefunden wurden... weiss jemand etwas darüber?
      Bist du noch auf deinem veralteten Setting?
      ...und nimm bitte nicht die Atmosphère Version, die mit Tinfoil zusammen angeboten wird!
      Ich kann dir nur zur Ersteinrichtungsanleitung von AtmoXL raten! :)
      Gruß
      Muxi

    • Fragen zum Update der Switch

      Hallo erstmal an alle.
      Ich habe fragen zu update meine Switch

      Aktueller zustand der switsch

      FW:7.0.1
      AMS 0.8.5

      Meine Fragen:

      Auf welche FW soll ich updaten? (Für mich ist wichtig das Atmosphere und Goldleaf funktioniert)
      Wenn ich ein update mache, bleiben meine Spielstände erhalten? ( Auch wenn ich mit ChoiDujourNXupdate)
      Sonstige Nachteile oder Risiken?

      VG an alle
    • Grundsätzlich kannst du auf FW 9.0.1 updaten. Deine Spielstände werden durch eine FW Update nicht beeinträchtigt.

      2predator wrote:

      Sonstige Nachteile oder Risiken?
      Jedoch empfehle ich ganz klar einen emuMMC für die CFW zu nutzen! Es besteht immer ein gewisses Brickrisiko bei einem FW Update. Am besten schaust du dir dieses Thema einmal genauer an, auch hinsichtlich der Einrichtung eines emuMMC:
      CFW Atmosphère-XL - Das Original mit zusätzlichen SigPatches und viel Zubehör
      Gruß
      Muxi

    • Switch FW updaten 6.0.1 auf aktuellen Stand

      Hallo zusammen!

      ich weis nicht richtig wie ich vorgehen soll.
      Aktueller FW Stand ist 6.0.1 als payload habe ich Hekate Version 4.2 . Ich möchte gerne die Switch auf den aktuellen Stand bringen. Wo ich die Switch eingerichtet hab, habe ich auch ein Backup gezogen und die keys? Gesichert. Jetzt habe ich so einiges über ein sysnand/ Nand gelesen was ich nicht habe. Ist es jetzt sinnvoll „Umwege“ zu updaten oder die Switch zu resetten und neu über die Atmosphäre einzurichten? Und wenn updaten, die Switch normal zu starten ohne payload und mir das Update über Nintendo beziehen?

      sorry für die vielen Fragen, habe einfach Angst mir was zu verbauen oder zu zerstören.

      Ich bedanke mich schon vorab für eure Hilfe und Tipps !