Pinned Welches Linux für Playstation3 ???

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • hallo @ all,


      Yellow Dog Linux 6.2 läuft am besten. Ich habe mich mit dem System auseinandergesetzt. Ich habe auf meiner Clan-Seite eine Anleitung zu Yellow Dog Linux 6.2 geschrieben, wer Interesse hat, kann da mal vorbei schauen. Die Anleitung wird von mir aktuell gehalten.

      Einmal die Yellow Dog News, wo ich meine neue Iddeen reinschreibe und vorankündigen mache.

      golden-state-soldiers.de/phpBB3/viewtopic.php?f=10&t=500


      Dann die Anleitung:


      ps3-oldenburg.de.vu/

      Geht da dann auf EgO-support, direkt als erstes.


      Mein Profil:

      golden-state-soldiers.de/phpBB…hp?mode=viewprofile&u=230

      Ich biete auch einen Linux Support an, wenn Leute nicht weiterkommen oder Hilfe benötigen.

      Warum mache ich mir diesen Aufwand?

      Weil ich mein Wissen an die anderen Linux-user auf der Playstation 3 weitergeben möchte. Das Linux soll auf der Playstation 3 anständig laufen.

      Mit freundlichen Grüßen



      Sniperwolf_90 von EgO
    • Hi Leute bin neu auf der seite (angemeldet) habe die seite oft besucht ist eine gute seite für tipps für die ps3 und so weiter..


      Ich finde es scheisse von Sony das sie Linux weg gemacht haben. ich habe das update auch nicht geladen sondern habe linux 310gb meiner hdd gegeben:D habe noch eine ps3 (80gb hdd ver.)
      Ich habe ubuntu 9.04 drauf bin damit total zu frieden habe winrar,vlc,opera, und icq msn und so weiter alles was man brauch finde ydl nicht so gut aber das muss jeder selber wiessen...:)
    • Ich würde Xubuntu auch noch in die Liste aufnehmen.
      Xubuntu kommt aus demselben Haus wie Ubunut braucht aber weniger RAM da der Desktopmanager (Gnome) durch das leichtgewichtigere xfce und einige Programme (zb Open Office => Gnumeric & Abiword) ersetzt wurden.So spart man RAM der auf der PS3 ja leider Mangelware ist.
      Falls man trotzdem unbedingt Open Office oder sonstwas braucht kann man sich das ja nachinstallieren und hat immer noch RAM gegenüber Ubuntu gespart.



      @textym wesshalb schreibst du auf Englisch und hast nur ein Post der auf mich wirkt als käme er von der Herstellerfirma der PS3, welche Linux auf der PS3 infrage stellen will?
    • RE: Welches Linux für Playstation3 ???

      hi, ich würde gerne mal das Ubuntu ausprobieren bin schon länger auf suche nach installations hilfen bevor ich mich näher damit beschäftige ^^
      aber ich bräuchste erst mal ne erklärung auf deutsch ^^ kann mir jemand helfen außer google übersetzer :D weil ich weiß gar nicht wie ich das machen sollte :P
    • Lesen wäre ein guter Anfang....
      Das hier z.b. als erstes...
      Häufig gestellte Fragen zum Thema: Linux auf der Ps3
      und evt. das hier für die Megabox:
      ps3-tools.de/board.php?boardid=216

      Aber deine Firmware darf nicht höher als, ich glaube 3.2 war das , sein....
      KEIN Support per PN! Zum Fragen ist das Forum da, dass ist der Sinn einer Community
      Supportanfragen per PN werden grundsätzlich ignoriert

    • Original von seeadler
      Aber deine Firmware darf nicht höher als, ich glaube 3.2 war das , sein....


      die 3.20 ist schon zu hoch ;) die 3.15 war die letzte mit Linux Unterstützung.



    • (X)Ubuntu...

      Ich hab heute mal spaßeshalber xubuntu 10.04 installiert.
      War erschreckend lahm.
      (Vram swap habe ich aktiviert und Schrott wie cups und saned gleich deaktiviert).
      Trotzdem schnarchlangsam.
      Am liebsten würde ich wieder zu xubuntu 9.04 zurückgehen, aber da gibts keine
      Updates mehr..
      Frage: existiert irgendwo ein Update-Archiv für ältere Versionen?
      In diesem Fall dann also xubuntu 9.04 ppc.
      Ich habe nichts gefunden...

      mfG
      Vopo
    • Nicht das ich wüsste bzw. ich weis nicht wie das mit den Konsolenversionen ist.

      Bei Ubuntu für PC gibt es ja immer die LTS (LogTimeSupport) Versionen, aber ob das bei für (Spiel)Konsolen angepassten Versionen auch so ist weis ich nicht. Und ganz besonders ist es natürlich fraglich wie das jetzt ist seitdem das OtherOS Feature nach FW 3.15 offiziell gestrichen worden ist.
      Gruß
      Fatman


    • kommt drauf an über was du linux starten willst(asbestOS/bootOS/oder der neue petitboot über bootOS)
      am einfachsten ,und ma zum probieren ist asbestOS1.5 mit dem khaOS image v3!
      is net schnell,aber soweit funzt alles und mann kann damit surfen!
      rate dir dzu ,wie gesagt ma zum probben ganz gut,mfg
    • hallo....

      habe ne 320gb slim mit gehackter 3.55 FW

      würde gerne neben der normalen FW ubuntu/xubuntu drauf machen.... lohnt sich das? dachte so an BD filme... um mir das laufwerk für den pc zu sparen.

      wird dadurch die normale fw langsamer oder so??
    • Hi !

      Also ob sich das lohnt muss jeder selbst entscheiden, aber es ist zur Zeit noch nicht einfach.

      Außerdem lief das alte Linux (OtherOS) schon relativ langsam, so dass man BD Filme usw. nicht zufriedenstellend hinbekommen hat. Was natürlich geht ist das rippen von Filmen.

      Mit Dualboot oder BootOS soll das Linux flüssiger laufen - ich selber habs nicht getestet.

      Ein auf BootOS angepasstes UbuntuImage findest du hier:

      Source Code

      1. http://www.multiupload.com/6GO4FSDI96
      Gruß
      Fatman