Nutzer entfernen unter SX OS?

  • Alles gute dir noch im KH, hoffe ist nichts ernstes :)

    Danke kann ich brauchen denn was es ist stellt sich dann erst raus.


    Mal ne Frage nebenbei, was ist wird denn eine gebannte Switch einer nicht gebannten gegenüber weniger wert sein?

  • Wenn du sie verkaufen willst hat sie mit Ban weniger Wert. ^^

  • Danke kann ich brauchen denn was es ist stellt sich dann erst raus.

    Okay, dann drück ich dir die Daumen.

    was ist wird denn eine gebannte Switch einer nicht gebannten gegenüber weniger wert sein

    Für reine CFW nutzer, ist dies egal.
    Aber für diejenigen die online Dienste nutzen möchten, ist die natürlich wertlos.
    Größte Kaufargument, ist ja immer noch, dass diese für den RCM Bootrom Exploit anfällig ist.
    Und an diese ran zu kommen wir immer schwieriger.

  • Okay, dann drück ich dir die Daumen.

    Danke!


    Für reine CFW nutzer, ist dies egal.Aber für diejenigen die online Dienste nutzen möchten, ist die natürlich wertlos.
    Größte Kaufargument, ist ja immer noch, dass diese für den RCM Bootrom Exploit anfällig ist.
    Und an diese ran zu kommen wir immer schwieriger.

    Das war auch mein Gedanke für mich ist es ziemlich wumpe und ob ich sie mal verkaufe glaube ich eher nicht wenn ich das Gehäuse und den Digitizer getauscht bekomme wäre ja alles gut.


    Ich hätte sie schon fast stehen lassen aber man hat ja wirklich nicht mehr viel Auswahl...

    Wenn du sie verkaufen willst hat sie mit Ban weniger Wert. ^^

    Leute die online Dienste nutzen wollen kaufen doch keine RCM Switch, oder wie jetzt?

  • Das Thema liest sich schon recht lustig :)


    jocon drift hab ich mir das spray gekauft

    Hast du einen Link parat, wie man es benutzt, bitte?

    Der Datei-Emunand unter atmosphere läuft doch sehr langsam (deine Aussage).

    Oh ja! Das ist absolut unbrauchbar. Deswegen habe ich mir leider (!) sxos gekauft, weil der datei emu schnell ist und nicht abstürzt auf FW8.

  • Leute die online Dienste nutzen wollen kaufen doch keine RCM Switch, oder wie jetzt?

    Leute die was auf die "Online Dienste" von Nintendo geben kaufen sich entweder eine komplett neue weil die sich vielleicht nicht mit Homebrew und CFW auseinander gesetzt haben, oder es sei ihnen egal und kaufen gebraucht weil sie weniger Geld haben bei eBay.

  • Leute die was auf die "Online Dienste" von Nintendo geben kaufen sich entweder eine komplett neue weil die sich vielleicht nicht mit Homebrew und CFW auseinander gesetzt haben, oder es sei ihnen egal und kaufen gebraucht weil sie weniger Geld haben bei eBay.

    Eben das meine ich doch, jemand der eine RCM haben will nutzt keine Online Dienste von daher sollte es dem Käufer eigentlich egal sein sollte man meinen, also mir ist es jedenfalls egal...

  • jemand der eine RCM haben will nutzt keine Online Dienste

    Das muss nicht immer der Fall sein!!
    Mann kann die beiden Sachen auch auf nur einer Konsole sauber trennen, dafür ist einmal der sysNAND für Online-Kram und der emuNAND für Homebrew-Spielereien vorgesehen. ;D

  • Davon bekommt Nintendo dann nichts mit?
    Warum liest man dann öfter das sich zwei Konsolen angeschafft werden?
    Freund von mir hat eine mit Bug und will sich aus genau diesen Grund eine neue dazu kaufen, also könnte er sich das sparen?

  • Du kannst auch vorerst die Konsole komplett offline betreiben, anschließend die Konsole plätten und danach wieder (also nach dem Werksreset) Online Dienste nutzen. Aber ja. Vom Emunand kriegt Nintendo eigentlich nix mit. Ist ja ein Abbild deiner Konsole.

  • Dem emuMMC sollte noch eine Tarnkappe verpasst werden, damit man darunter gefahrlos online gehen kann. Das wäre 90DNS und/oder Incognito!

  • Über Incognito (ich würde die RCM Variante bevorzugen) wird die Seriennummer der Konsole aus dem emuMMC gelöscht, sodass eine Identifizierung seitens Nintendo nicht mehr möglich ist. Wenn zusätzlich noch 90DNS eingerichtet ist, was ich ebenfalls empfehle, hat man einen unsichtbaren emuMMC der zudem noch die Nintendo Server blockiert. Mehr kann man sicherheitstechnisch nicht machen und ist m.E. auch nicht erforderlich :)

  • Klingt gut!
    Wenn ich demnächst ein EmuNand auf diese Weise einrichte könnte ich ja dann auch testen ob meine Switch gebannt ist.
    Aber das wird noch ein paar Tage dauern.


    Ist das eigentlich gerade zu sehr OT, sonst würde ich wenn es soweit ist den Thread noch für Fragen dazu nutzen?

  • Sehr richtig! Das alles hat nichts mit diesem Thema mehr zu tun. Fragen dazu können hier gestellt werden:
    [Support] Partition emuMMC für die Nutzung unter Atmosphère einrichten

  • Ist die Anleitung genauso für SX OS gültig?
    Wo ist der Unterschied zwischen partitioniertem und Datei EmuNand?


    Ja ich weiß, ist auch OT aber bevor ich jetzt schon in dem Threads rumspamme...

  • Ahh, ich habe nicht bedacht, dass es um das SX OS geht...hier bin ich mir allerdings nicht sicher, ob der Incognito Modus auch unter einem Datei emuNand möglich ist.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!