Pinned CFW ReiNX

    • [Switch]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.


    • Was ist ReiNX?:

      Es handelt sich dabei um eine modulare, benutzerdefinierte (custom) Firmware für die Nintendo Switch.
      Wie andere CFWs kommt ReiNX mit Standard-Features, wie das Laden von KIPs, dem Homebrew Menu und LayeredFS-Support. Ebenfalls mit an Board sind natürlich Signature-Patches und ES-Patches für die Installation von unsignierten Tickets


      ReiNX Toolkit

      Dieses Kit ermöglicht euch die ReiNX Custom Firmware künftig aus dem Tool heraus zu aktualisieren. Des weiteren bietet das Tool an, den NAND, Cal0/PRODINFO, Boot0 und Boot1 auf die SD-Karte zu sichern, sowie auch den AutoRCM einzuschalten. Eine wesentliche Erweiterung ist der Splash.bin-Konverter, der .png,.bmp und.jpeg Formate unterstützt, um ein Bild in einen Splashscreen für ReiNX umzuwandeln.

      Bilder:

      CHANGELOG


      v2.2.1
      • Fix 8.0.x sleepmode bug
      v2.2
      • 8.0.0 support
      • Version string is back!
      • Better shutdown from HOS
      • Save redir
      • stability TM
      v2.1.1
      • Fix blackscreen issues few were having
      • Fix patch
      v2.1
      • 7.0.x support
      • JIT patches
      • support for exo/lp0fw
      • Stability™
      v2.0
      • Full 6.2 support
      • warmboot w/ sig checks disabled
      • partial implemented services tx, ldr:cht, usbfs
      • Recovery chainload
      • landscape gfx
      • all kips active by default (required)
      • lots of stability updates (TM)
      v1.7

      User end changes:
      • fs_mitm hooks added forfull 6.0 support
      • ReiNX debug text only shown if booting in verbose mode (hold vol- on boot)
      • Boot ReiNX with no SD card
      • All kips are compiled and bundled with ReiNX. The toolkit can be used to enable/disable them. (alternatively just move them from sysmodules.dis to sysmodules, and visa versa)
      Technical changes:
      • Rewritten kernel patcher


      v1.6
      • self chainloading
      • pm disables telemetry service
      • fs_mitm not in by default anymore
      • partial 6.0 support
      • ReiNX custom version string
      • Further improvements to overall system stability and other minor adjustments have been made to enhance the user experience.






      kei-gu
      Ryū Hayabusa

      The post was edited 8 times, last by BiBo1994 ().

    • Scheint so, als würde bald ReiNX auch einen XCI Backup Loader unterstützen.
      Jedenfalls arbeitet er gerade an der Rekonstruktion des TX "sys"-Moduls für den Backup-Loader xD

      "I compiled/released another stable build for ReiNX. Worth noting the new services are mainly to meme on TX. They still have quite a bit of work to be done to them but the foundation is there. You can load rommenu. New splash as well because 2.0. Guide got a big update aswell. ;)"

      Twitter: twitter.com/Reisyukaku/status/1076541629073408002
      . .William „Bill“ Henry Gates III, Elon Reeve Musk, Mark Elliot Zuckerberg und 7.674.575.000 weiteren gefällt das.
    • Ich darf hier keine links posten, aber im google „ReinX 2.0“ eingeben und da kommt ganz viel Information. Erstes YouTube Video ist ein sehr guter youtuber und ich habe die Daten von Mediafire gezogen, seit 09.12. ist das Video online. Kein Plan wie es sein kann, aber ich nutze die ReiNX seit ca. 10-11.12. und falsche Informationen zu verbreiten ist nicht meins, bin seit einigen Jahren hier.

      EDIT: wenn man die ReiNX hier anschaut, war die erste Version hier 1.6 und nächste 2.0 und dazwischen 1.7.0 - 1.7.1 usw.
      Deswegen dachte ich das es hier nicht mehr supportet wird.
      Gruß
      Twisted-Man
    • Ich gebe nur das weiter, was Reisyukaku auf seinem Github veröffentlicht hat. Ob davon schon früher etwas veröffentlicht worden ist, weiß ich nicht. Jedenfalls ist dies nach seinem letzten offiziellen Release v1.7.1 Halloween Special Edition auf seinem Github die aktuellste Version und keine Falschinformation.
      Gruß
      Muxi

    • Mit Falschinformation meinte ich nicht deine heitige Info über v2.0, sondern mich damit gemeint „warum sollte ich lügen, das ich die v2.0 bereits seit 10 Tagen testen darf“ und deswegen das mit Google.
      Aber gut, jeder hat seine eigene Quellen und Menschen die Infos rausgeben oder auch versehentlich raushauen (hust, hust). Die CFW ist von sich aus gut, aber ich bevorzuge TX und Atmo :)
      Gruß
      Twisted-Man
    • Jetzt sorge ich mal für Entwirrung:
      Was @Twisted-Man meint ist, dass er vor 10 Tagen eine vorkompilierte (inoff.) Version von ReiNX benutzt hat, weil schon vorher bei ReiNX der Support für 6.2.0 implementiert wurde (wenn ich mir die älteren commits von ReiNX anschaue), nur allerdings noch kein offizieller Release (bis jetzt nun).
      . .William „Bill“ Henry Gates III, Elon Reeve Musk, Mark Elliot Zuckerberg und 7.674.575.000 weiteren gefällt das.
    • @SwitchGamerX2019 deswegen auch "eigene Quellen und Menschen die Infos rausgeben oder auch versehentlich raushauen (hust, hust)" :)
      @klicky wenn die Information hier erscheint am bla bla bla, heißt es nicht das es im ganzen World Wide Web auch an diesem Datum erschienen ist, klar verfolge ich auch die offiziellen Quellen bei Twitter und Instagram, habe mich auch gewundert das es bei github erst heute erschienen ist.
      Deswegen habe ich mich hier gemeldet um zu sagen, das es bereits seit Anfang Dezember gibt (und ich habe auch nicht gelogen).
      Wenn du dir die erste Zeile von diesem Post durchliest, verstehst du auch warum.
      Ein guter Beispiel "PS3 CFW Rogero", warum er aufgehört hat muss ich wohl nicht erklären.
      Ich kann nur sagen die v2.0 die ich seit 10 Tagen nutze funktioniert Problemlos, ob bei heutigem Release was geändert wurde kann ich nicht sagen, weil das meine letzte ReiNX Testversion war und ich bleibe doch lieber bei TX und Atmo!
      Back to ReiNX Topic :D
      Gruß
      Twisted-Man
    • Wer kann mir helfen

      ich jetzt eine switch mir ergattert die kompatibel mit den dongle ist nur ich habe das Dongle reingesteckt und dann kam diese fehlermeldung ich habe das ganze mit dem elcm Lothar gestartet habe aber auch den Xecuter sie lässt sich auch nicht ausschalten oder neu booten sie steht jetzt so wie auf dem Bild zu erkennen lässt was muss ich tun?
      Images
      • IMG_20190202_221935.jpg

        1.61 MB, 1,840×3,264, viewed 38 times