Switch Netzteil Buchse tauschen gegen eine 90 Grad Stecker

  • Hi,


    mein Sohn spielt die Switch und hat sie während des spielens am laden und natürlich in bequemer Position auf dem Bauch liegend was natürlich für den Stecker garnicht gut ist. Dieser hat sich jetzt auch geknickt. Ich hatte mir ein neues Kabel bestellt der 90 grad abgewinkelt ist und über ein Handy Netzteil am laufen. Aber läd natürlich mega schlecht. Jetzt wollte ich eventuell den abgewinkelten Stecker gegen den am Switch Netzteil tauschen.


    Die Frage kann ich die Kabel 1zu1 verlöten oder hat das eventuell schon jemand gemacht?

  • Auf keinen Fall ein "nicht" Originales Netzteil nehmen. Das kann die Switch beschädigen und dann kannst du sie nicht mehr aufladen! Der Chip der für das Laden zuständig ist brennt durch. Das ist leider schon sehr oft der Fall gewesen, bei den meisten die ein alternatives Dock benutzt haben.


    Die Switch sollte zwingend NUR das Originalnetzteil angesteckt bekommen.

    Würde ich dir dringend von abraten!

  • Auf keinen Fall ein "nicht" Originales Netzteil nehmen. Das kann die Switch beschädigen und dann kannst du sie nicht mehr aufladen! Der Chip der für das Laden zuständig ist brennt durch. Das ist leider schon sehr oft der Fall gewesen, bei den meisten die ein alternatives Dock benutzt haben.


    Die Switch sollte zwingend NUR das Originalnetzteil angesteckt bekommen.

    Würde ich dir dringend von abraten!

    Oh, das klingt ja gar nicht gut.


    Habe meine Switch die letzten 3 Jahre immer mal im Dock aufgeladen oder unterwegs halt mit meinem Samsung Ladegerät, hat bis jetzt nichts ausgemacht. Sollte ich da also lieber Abstand von nehmen und mir noch ein Ladegerät von Nintendo besorgen?


    Ich dachte immer 5V sind halt 5V - er lädt zwar langsamer aber stetig.

    Ich wusste nur was von "keine fremden Docks" verwenden.

  • Ich nutze auch mein Ladekabel von meinem damaligen ZTE in Verbindung mit einem Anker Kabel.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!