[Support] SwitchSDTool - Spiele von der SD-Karte als NSP dumpen

  • So hier die Einstellungen und als es fertig war


  • Diese Meldung in ROT ist bedeutungslos! Erstelle den Dump bitte einmal mit der Option "Remove console specific data" & Generate ticket-less dump auf "YES" und versuche diesen einmal zusammen mit dem aktuellsten Update zu installieren und zu starten.

  • Diese Meldung in ROT ist bedeutungslos! Erstelle den Dump bitte einmal mit der Option "Remove console specific data" & Generate ticket-less dump auf "YES" und versuche diesen einmal zusammen mit dem aktuellsten Update zu installieren und zu starten.

    beim installieren sagte der ATI ungültige NCA Signatur, habe dann trotzdem bestätigt. und JAWOLL ER STARTET DAS GAME!!! KNUTSCHER FÜR DICH!! Wohin kann ich die Pralinen schicken??

  • ungültige NCA Signatur, habe dann trotzdem bestätigt.

    Da es dein eigener Dump ist, hast du nix zu befürchten! Dann ist ja jetzt alles geklärt!:yess:

    Mit diesen gedumpten und installierten Titeln kannst du jedoch nur unter der CFW agieren!!!!

  • Wieso so kompliziert über emummc?


    Ich gehe immer über hekate und mounte den sysmmc.

    Ist ja Standard Read only, so kann nix passieren.

    Mounte via hacdiskmount die System Partition

    Kopiere mir die System Partition auf den PC.

    Emmc wieder auswerfen

    Danach die SD via hekate mounten

    Die Pfade dann jeweils setzen

    Danach easy mit switchsdtool die Spiele dumpen.


    Die prodinf muss übrigens nur 1x gepumpt werden.

    So brauch auch keine SD entnommen werden.

  • Hi,


    Ich stecke nun hier fest:


    Schritt 3:

    Klickt auf "Load RSA KEK", der eticket RSA kek entschlüsselt die PRODINFO.bin. Das Protokoll sollte drei Einträge haben - u.a. die folgende "E-Ticket RSA Key Encryption Key loaded succefully" und "RSA Key extracted successfully from PRODINFO.bin"



    Das E-Ticket RSA Key Encryption Key loaded succefully wurde bei mir nicht angezeigt, nun soll ich googeln, wonach denn? Ich mache sowas zum ersten mal.


    Erbitte um Hilfe, was ich nun zu tun habe, danke.

  • Hast du deine keys.txt im Ordner von SwitchSDTool?

    Wie hast du die prodinfo.bin gedumpt?


    Du kannst übrigens ohne den sysMMC zu dumpen, mittels hekate den sysMMC als read only mounten.

    So sparst du dir den Vorgang;)

    Hi,


    jo die keys.txt befindet sich in dem Ordner.


    Die prodifno habe ich laut Anleitung gemacht.


    Ohne Anleitung kann ich leider nichts abkürzen, meine Kenntnisse reichen nur bis zum WC aus. :(

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!