Switch Firmware 10.1.0 released

  • Switch Firmware 10.1.0 ist online


    63678-fw-jpg


    Changelog (offiziell)


    Switch Updates Changelog


    Laut dem Changelog enthält das neue Update lediglich allgemeine Verbesserungen der Systemstabilität, um "die Erfahrung des Benutzers zu verbessern". :D


    FW Daten v10.1.0

    https://mega.nz/file/CcxHTZAZ#fSnlLf6pK0rG-InDA51ylG4PwNAZ0GVwivK40cat5_M


    Aktuell ist nur AMS mit dieser FW Version vollständig kompatibel (Stand: 15.07.2020)

  • wie immer erstmals nicht updaten!

    Atmosphere und Signaturpatches funktionieren nach wie vor. Von daher wäre ein Update nicht fatal.

  • Ich zitiere mal Vinnie Monforte aus FB:


    ‼️‼️Firmware 10.1.0 is now LIVE‼️‼️

    Do not update until further notice.

    I will update this post with more information as it becomes available. You better believe we are jumping right into testing 😝


    Edit: SX/Atmosphere boot fine, but installed titles are erroring out upon launch. ES patch is broken.

    Qlaunch has changed, so themes are broken.

    Downgrade protection added.


    Official changelog: https://en-americas-support.ni…-and-change-history#v1010

  • Systemstabilität... Hat dieser Eintrag wirklich Mal etwas sinnvolles bedeutet?

    *Insert Stabilitätswitz here*

    Die Switch ist mittlerweile so stabil dass ich damit entweder ein Haus zusammenschustern kann. Oder die ist so stabil, die übersteht Naturkatastrophen xD

  • Ich denke mal das dürfte für Fusée Gelée Units uninteressant sein. Oder vielleicht sind die doch davon affected. Aber es gibt eh keinen triftigen Grund die Konsole auf eine niedrigere Firmware zu boxen. Meiner Ansicht nach zumindest. Sieht man ja was dabei immer rumkommt.

  • Ich habe die Daten der FW 10.1.0 im CFW Startpunkt und im amsPLUS Thema hinzugefügt. Ich weiß jedoch nicht, ob das SX OS diese Version auch supportet. Daher habe ich das für AtmoXL noch mal zurückgestellt. (bis ich das getestet habe):)


    Edit:

    Der SX OS emuNand wird unter FW 10.1.o zwar gebootet, aber sobald das Horizon aufgerufen wird, kommt eine Meldung, die zur Formatierung des Content Ordners auffordert! Ich habe an dieser Stelle sofort abgebrochen, die Konsole heruntergefahren und zu Hekate rebootet, um das zuvor angelegte Backup des emuNands wieder einzuspielen! Von meiner Seite aus, also keine Freigabe für das SX OS unter FW 10.1.0!


    Edit2:

    Unter AtmoXL besteht dieses Problem hingegen nicht, wenn der emuMMC über die AMS Komponente aktualisiert wird. Allerdings ist das SX OS v3.0.3 aktuell nicht mit der FW 10.1.0 kompatibel, da die Titel sich nicht starten lassen (aufgrund der fehlenden Sigpatches für FW 10.1.0)

  • Wie immer: Direkt an die Quelle gehen bevor Theorien aufgestellt werden.

    Es hat keine Zehn Minute gedauert von Release des Updates bis zu diesem Tweet.


  • Ich habe die Daten der FW 10.1.0 im CFW Startpunkt und im amsPLUS Thema hinzugefügt. Ich weiß jedoch nicht, ob das SX OS diese Version auch supportet. Daher habe ich das für AtmoXL noch mal zurückgestellt. (bis ich das getestet habe):)


    Edit:

    Der SX OS emuNand wird unter FW 10.1.o zwar gebootet, aber sobald das Horizon aufgerufen wird, kommt eine Meldung, die zur Formatierung des Content Ordners auffordert! Ich habe an dieser Stelle sofort abgebrochen, die Konsole heruntergefahren und zu Hekate rebootet, um das zuvor angelegte Backup des emuNands wieder einzuspielen! Von meiner Seite aus, also keine Freigabe für das SX OS unter FW 10.1.0!

    Kann ich AtmoXL trotzdem aktualisieren wenn ich SXOS garnicht nutze? Damals als ich es eingerichtet habe, gab es ja noch kein AMSPlus.

  • Einfach doch Abwarten wo liegt das Problem?


    Das gleiche wie damals beim SxOs, Sofort Updaten ohne zu fragen und Hilfe komm nicht ins cfw fragen.


    Switch Lädt das Update Automatisch Runter habe das getestet. Auch Automatisches Download deaktivieren bringt nichts.

    Einfach mal Verbindung Löschen und Problem ist gelöst oder 90Dns Anwenden beim Ofw für kurze zeit.

    Danach Recovery Menü Booten und das Update wird gelöscht.

  • savo84 Ich kann unter AtmoXL aktuell noch keine Freigabe für FW 10.1.0 geben, obwohl die AMS Komponente dazu eigentlich kompatibel wäre, wenn ich die Sigpatches bereits jetzt schon anpassen würde. Das Problem besteht jedoch darin, dass hier ein emuMMC für beide CFW Komponenten genutzt wird. Ich habe durch meinen Test feststellen müssen, dass das SX OS beim Booten in den emuMMC auf FW 10.1.0 den Content Ordner formatieren würde. Das hätte zur Folge, dass alle installierten Titel gelöscht werden, und das somit auch für die AMS Komponente zutreffen würde. Aber wenn du ohnehin kein SX OS nutzt, kannst du mit einfachen Handgriffen zu amsPLUS wechseln, ohne viel Aufwand betreiben zu müssen. Wie du dafür vorgehen musst, ist in den FAQ von amsPLUS unter Punkt 5 beschrieben. Du müsstest dafür nur einige Daten auf der SD-Karte löschen und dafür Andere wieder hinzufügen.:)


    Edit:

    Wenn es dir um die OFW gehen sollte, wäre das FW Update jedoch kein Problem. Du solltest derzeit nur nicht den emuMMC unter AtmoXL auf FW 10.1.0 aktualisieren.

  • Auch Automatisches Download deaktivieren bringt nichts.

    Das ist auch für Spiele Updates gemeint ;)

  • Ich muss mich hinsichtlich des Problems beim SX OS etwas korrigieren. Ich habe das Update auf Version 10.1.0 bei meinem ersten Test über das SX OS durchgeführt. Diese Vorgehensweise führte bei mir zu dem genannten Problem mit dem Formatieren des Content Ordners! Wenn jedoch das FW Update über AMS durchgeführt wird, so wie es unter AtmoXL vorgesehen ist, tritt dieses Problem hingegen nicht auf. Es sollte dennoch das SX OS aktuell nicht unter der FW 10.1.0 genutzt werden, weil Titel sich darunter nicht starten lassen. Ich werde AtmoXL nun entsprechend aktualisieren.:)

  • Dann ist die geladene Firmware wohl nicht komplett. Weil fehlerhaft kann man mit ChoidojourNX eigentlich nicht installieren. Der checkt ja vorher ob die Daten komplett sind.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!